Neuer 1er ist da!


  • Aber unser 220i zerrt trotz über 100 PS weniger als der M135i auch kräftig an der Lenkung, wenn man Leistung abfordert. Bauartbedingt nicht anders machbar.



    Auch mit xDrive? Bei meiner Probefahrt mit dem F40 120d xD war kein auffälliges Zerren in der Lenkung bei "anspruchsvoller" Gangart im Sport-Modus spürbar :confused:


    Das beim M135i dieses Allrad-Konzept an die Grenzen kommt ist klar, aber bei den kleineren Motoren (xD vorausgesetzt)?

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."

  • Auch mit xDrive? Bei meiner Probefahrt mit dem F40 120d xD war kein auffälliges Zerren in der Lenkung bei "anspruchsvoller" Gangart im Sport-Modus spürbar :confused:


    Das beim M135i dieses Allrad-Konzept an die Grenzen kommt ist klar, aber bei den kleineren Motoren (xD vorausgesetzt)?


    Den F45 gibt es als 220i nicht mit Allrad.
    So wie ich den Hang-on-Allrad verstanden habe, wird die Hinterachse ja nur bei Traktionsproblemen zugeschaltet. Bei Volllast muss das ja nicht zwingend so sein.
    Fairerweise muss ich aber auch sagen, dass sich der F40 deutlich neutraler fährt als der F45. Fahre beide sehr gerne, da im Alltag kein Zerren zu spüren ist.

    Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
    Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.

  • Den F45 gibt es als 220i nicht mit Allrad.
    So wie ich den Hang-on-Allrad verstanden habe, wird die Hinterachse ja nur bei Traktionsproblemen zugeschaltet. Bei Volllast muss das ja nicht zwingend so sein.
    Fairerweise muss ich aber auch sagen, dass sich der F40 deutlich neutraler fährt als der F45. Fahre beide sehr gerne, da im Alltag kein Zerren zu spüren ist.


    Also eigentlich nur ein Haldex Antrieb?

    Mein Alter
    Aktueller Kilometerstand: 247.000 (06.02.17) nach 111.000km (06.02.12)
    Das meiste Geld habe ich für Autos und teure Frauen ausgegeben, den Rest hab ich einfach verprasst. [George Best]

  • Ich werde dann ab Freitag Mittag den "Wartesaal" verlassen und bekomme dann meinen 120d xD.


    Meinen "alten" F31 habe ich heute abgegeben, schon etwas wehmütig. Das Auto war einfach super auf langen Strecken, leistungsstark und dabei genügsam, unbeirrbar auch bei hohen Geschwindigkeiten. Aber nach knapp 6 Jahren hab ich halt mal Bock auf was Neues und brauch auch kein großes Auto mehr.


    Bilder kommen dann am WE ;)

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."

  • Bilder kommen dann am WE ;)

    Bitte vorrangig von hinten. :D 8o

    Wird schon - ist ja auch trotz der leicht fragwürdigen Front ein anständiges Fahrzeug. Beim Probesitzen ist mir direkt aufgefallen, wieviel wertiger der 1er jetzt daherkommt. Und auch hinten in der immer noch dunklen Höhle sitzt man recht bequem. Ich wäre gespannt, wie gut der 120d mit dem xDrive und der Aisin-Automatik harmoniert. Ich selber würde den alten 120d vermissen, den ich als Hecktriebler sowohl mit Handschalter (war schon anstrengend, aber spaßig) als auch mit ZF-8HP gefahren bin. So schlecht fährt sich die UKL-Frontantriebsplattform aber wirklich nicht.

    Dir noch eine enstpannte Wartezeit. Ich weiß, wie das ist. Ich muss nämlich noch einige Wochen warten, bis mein neuer Frontkratzer (Leon Cupra) kommt. Dann mit Automatik... das wird 'ne Umstellung. :o

    Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

  • Bilder kommen dann am WE ;)

    Bitte vorrangig von hinten. :D 8o

    Wird schon - ist ja auch trotz der leicht fragwürdigen Front ein anständiges Fahrzeug. Ich wäre gespannt, wie gut der 120d mit dem xDrive und der Aisin-Automatik harmoniert.
    Dir noch eine enstpannte Wartezeit.

    Ja, von hinten ist der richtig nice, bei der Front bin ich auch noch am überlgen wie das vielleicht zu kaschieren ist. Bei Schwarz kein Problem, nimmst halt die Performance-Niere - alles finster. Bei den helleren Farben macht das schwarze Frontgitter das "Maul" eher noch größer....


    Ich hatte ja auch überlegt den 2er GC zu nehmen - den konnte ich aber a) nicht probefahren, weil noch nicht verfügbar und b) mir dann die BMW-Umweltprämie bis 31.12.2019 flöten gegangen wär. Beim 2er GC ists auch wieder umgekehrt - die Front zum Niederknieen, aber das Heck mit dem Entenbürzel :eek:


    Wartezeit ist morgen um 13 Uhr vorbei 8o danach kann ich dann sicher auch über die Probefahrt hinaus über den hang-on-xDrive was berichten. Vielleicht gibt es ja doch noch irgendwann hier winterliche Verhältnisse (heute 12° C, südl. von München :S )

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."

  • Das sind ja außerordentlich winterliche Verhältnisse bei dir... ^^ :S

    Okay, Freitag. Ich habe das "Mittag" im Kopf direkt in Mittwoch umgewandelt. Na dann... :)

    Die Probe auf's Exempel habe ich ja schon mal mit dem 225i xDrive meines Onkels getestet: In den Eco-Modus, dann wird nur noch vorn angetrieben. Der fuhr sich dann trotzdem noch halbwegs BMW-like. Vielleicht ist hier mein Vorteil auch, dass ich Fronttriebler ohnehin gewohnt bin. In der Kompaktklasse muss man sich nun daran auch gewöhnen. Nur schade, dass BMW damit einen USP aufgegeben hat - und jeder erinnert sich noch an die Kermit-Werbung. Das Prinzip Fahrfreude müssen nun die Vierzylinder abliefern.

    Mit dem Design des 2er Gran Coupé komme ich auch nicht so ganz klar. Nicht einmal die Front wäre da unbedingt mein Highlight, da sie doch ziemlich zerklüftet erscheint und man vor glubschigen Scheinwerfern auch nicht verschont wird. Mich würde BMW damit effektiv zum 3er treiben... Obwohl ich über 4,70 m aktuell auch absolut nicht gebrauchen kann. Immerhin fährt er sich gut - fast wie ein 5er (E60).

    Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

  • Mich würde BMW damit effektiv zum 3er treiben... Obwohl ich über 4,70 m aktuell auch absolut nicht gebrauchen kann. Immerhin fährt er sich gut - fast wie ein 5er (E60).

    DAS kann ich grad aktuell bestätigen - hab vom Autohaus bis morgen einen 320d xDrive Touring bekommen, der jetzt den Carport gegenüber dem F31 Vorgänger komplett ausfüllt und überhaupt so groß wie ein früherer 5er ist. Fährt sich perfekt - aber ich will ein kleineres Modell und da ist der 1er mit dem fast gleichen Infotaintment-Prinzip und dem mir -bis auf kleine Details- tauglichen Interieur (vor allem die genialen M-Sportsitze) einfach erste Wahl.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."

  • Mich würde BMW damit effektiv zum 3er treiben... Obwohl ich über 4,70 m aktuell auch absolut nicht gebrauchen kann. Immerhin fährt er sich gut - fast wie ein 5er (E60).

    DAS kann ich grad aktuell bestätigen - hab vom Autohaus bis morgen einen 320d xDrive Touring bekommen, der jetzt den Carport gegenüber dem F31 Vorgänger komplett ausfüllt und überhaupt so groß wie ein früherer 5er ist. Fährt sich perfekt - aber ich will ein kleineres Modell und da ist der 1er mit dem fast gleichen Infotaintment-Prinzip und dem mir -bis auf kleine Details- tauglichen Interieur (vor allem die genialen M-Sportsitze) einfach erste Wahl.

    Diese M-Sportsitze sind wirklich genial! :top:Hätte nicht geglaubt, dass es in einem normalen BMW mal wieder so gute Sitze gibt. Die normalen Sitze der UKL-Fahrzeuge finde ich eher "spielzeughaft" - ziemlich knapp geschnitten und trotzdem für mich (drahtig mit etwas Wohlstandsspeck) nicht packend genug.

    Der neue 3er fährt sich wirklich gut, aber eine "Sport-Limousine" habe ich darin kaum noch erkannt - obwohl das M Sportpaket verbaut war und der Motor (330i) auch nicht gerade ein Kind von Traurigkeit ist. Wenn ein kompaktes Modell allerdings reicht, spart man immerhin 15 kg ein (ich bin schockiert, dass der 120d xDrive kaum weniger wiegt als der 320d mit Hinterradantrieb 8|). Als Laternenparker wäre für mich die kürzere Außenlänge sicherlich noch relevanter - daher wird es bei mir auch nur ein normaler Hatchback.

    Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

    Einmal editiert, zuletzt von freakE46 ()

  • Ich schliesse mich dann mal dem King an und präsentiere meinen neuen 120d ebenfalls mit einer fix zusammengeschusterten Userpage :cool:


    Hier geht´s lang...

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."

  • Ich schliesse mich dann mal dem King an und präsentiere meinen neuen 120d ebenfalls mit einer fix zusammengeschusterten Userpage :cool:


    Hier geht´s lang...

    14.430 € an Extras :o

    Aber dafür macht der Kurze schon echt Eindruck. Highlight ist für mich trotzdem das Interieur. :top:

    Auf einem Bild kann man noch das Kennzeichen erkennen. Das ist bestimmt nicht gewollt. ;)

    Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

  • Auf einem Bild kann man noch das Kennzeichen erkennen. Das ist bestimmt nicht gewollt.

    Ah danke - ich hab´s mal ´rausgenommen und bearbeite es nach :top:

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."

  • Ich schliesse mich dann mal dem King an und präsentiere meinen neuen 120d ebenfalls mit einer fix zusammengeschusterten Userpage :cool:


    Hier geht´s lang...

    Na super, jetzt klaust du meinem kleinen Spar-1er mit deinem Edel-Gerät die Show. ;)


    Sieht schick aus, das Gerät. :top:

    Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
    Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.

  • Sieht schick aus, das Gerät. :top:


    Ja, isser :) Bin schon ein paarmal angesprochen worden und geschaut wird auch öfter. Davon ganz abgesehen und worauf es ankommt: er fährt sich einfach wunderbar. Agil, trotz dem Gewicht fühlt er sich leicht an, liegt wie ein Brett und ist leise. Diesel? Merkste kaum hinsichtlich Geräuschniveau. Verarbeitung ist top und wertig, nur die Fahrertür schliesst ab und an nicht geschmeidig, das lass ich mal checken.

    Die M-Sportsitze sind ein Traum, der Wohlfühlfaktor im Innenraum ist für mich perfekt, sehr gute Ergonomie, die Mittelkonsole etwas zu tief - fehlt halt der Kardantunnel :rolleyes:

    Was mir aber echt fehlt ist das es kein CD/DVD-Laufwerk mehr gibt. Ich habe jede Menge CDs, die ich nun erstmal rippen müsste, statt sie spontan aus dem Regal zu ziehen und mit ins Auto zu nehmen :( Alles andere mediale wie Spotify, Smartphone-Anbindung usw. ist perfekt.

    Erster Eindruck nach 600 KM...

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."