Teer/Gummiabrieb vom Lack kriegen

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
Hier registrieren oder anmelden!
Auch aufgrund massiver Botzugriffe limitieren wir eventuell die Anzahl der eingeblendeten Beiträge für Gäste.
  • Hi,



    habe vom letzten Rennstreckenbesuch irgendwelche fiesen schwarzen Flecken an meinem MR2, entweder Teer oder Gummi, in diversen kleinen Flecken über beide Schweller und Türen verteilt. Leider hilft bisher nichts was ich probiert habe. Weder mit Strumpfhose (super für getrocknete Fliegen usw.) noch mit Internet-Hacks wie Butter (außer Sauerei nix gewesen :crazy:)



    Gibts da was?

    Alle sagen man solle ein E-Auto kaufen! OK, ich finde sicherlich noch ein paar nette E46, E39, E60... :cool:

  • Hallo,
    geht auch ohne Chemie und ganz leicht mit Reinigungsknete z. B. von Petzoldt’s oder Sonax ... ;)


    Sebastian

    „Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit ihrer Bewunderer zusammen.“ ― Heiner Geißler

  • Völlig richtig.
    Kauf Dir ne Reinigungsknete von Swizwax oder Petzolds o.ä. - danach fragst Du Dich wieso der Lack vorher selbst nach stundenlangem putzen nie so glatt war.


    Georg

    Auch ich gehe mit der Zeit und fahre E-Autos: E30, E31 und E46! :daumen:


    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Danke für die Tips. Werde die vernachlässigte Pflege nachholen

    Alle sagen man solle ein E-Auto kaufen! OK, ich finde sicherlich noch ein paar nette E46, E39, E60... :cool: