X1 Hybrid - Markteinführung

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Für die Chinesen gibt es ja schon einen X1 Hybrid - und auch für Deutschland hätte er kommen sollen, Technik wie beim 2er Active Tourer.


    Aber bislang nix zu sehen und zu hören, auch in der PL 03/2019 ist er nicht drin.
    Kommt da heuer noch etwas?

    Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht!
    (Theodor Körner)


    Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben!

    (Otto von Bismarck)

  • und mir nur "ca. 50km reichweite"....warum? dass das auch deutlich besser geht, sieht man in china
    https://www.auto-motor-und-spo…10-km-elektro-reichweite/
    selbst wenn der Le durch die länge mehr platz für den akku hat...dann sind es halt bei uns nur 80km oder 90...aber wieder nur 50?...



    Ist wie in der Politik, erst wenn die Käufer hier streiken, wird sich was tun. Vorher nein.

    Das Schweigen wäre ein Eingeständnis, die Rechtfertigung eine Antwort auf den Verdacht. So verfahren alle Diktaturen mit ihren Gegnern.


    Jörg Baberowski

  • Hauptsache, er erfüllt die 0,5% Kriterien - der Rest ist mir ehrlich gesagt egal...

    :rolleyes:


    (der aktuelle Countryman Hybrid erfüllt sie ja leider nicht)

    Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht!
    (Theodor Körner)


    Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben!

    (Otto von Bismarck)

  • Ich warte auch ab, nachdem sich ein 225e als ungeeignet erwiesen hat.

    Das Schweigen wäre ein Eingeständnis, die Rechtfertigung eine Antwort auf den Verdacht. So verfahren alle Diktaturen mit ihren Gegnern.


    Jörg Baberowski

  • Meine Frau fand die Probefahrt auch ernüchternd, Stichwort "Tank entlüften"...

    :rolleyes:

    Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht!
    (Theodor Körner)


    Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben!

    (Otto von Bismarck)