Tempolimit - Das neue "Dieselkillen"

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Dann muss man halt das nächste Mal das Auto durch diese Zone schieben 😂

    10 km/h ist schon leichtes Joggen, das war bei meiner Bundeswehrzeit die Vorgabe für den 10 Kilometer-Marsch diesen in 1 Stunde zu bewältigen, natürlich mit voller Ausrüstung.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Bist Du da sicher?

    Vorgabe des Marschtempos war doch AFAIR immer 6km/h mit Gepäck?

    Ein 10km/h Schild kenne ich eigentlich nur in Parkhäusern.

    Ausserhalb isses meist dann gleich die verkehrsberuhigte Zone mit ihren 6km/h.


    Aber für 10 gilt halt das gleiche wie für "Schrittgeschwindigkeit": Abschätzen ist trumpf - wer das nicht kann hat Pech.

    Historisch bedingt (das Wirbelstromprinzip der alten analogen durch Welle angetriebenen Tachos war in dem Bereich noch nicht ausreichend für eine stabile Anzeige) gehen die analog anzeigenden Tachos halt meist erst ab 20km/h wobei es heutzutage keinerlei Problem wäre, die Anzeige ab 0km/h linear bis zum Skalenendpunkt zu gestalten.

    Aber je mehr unten angezeigt wird, desto geringer wird halt die Spreizung pro 10km/h bis zum Endwert.


    Mich wundert ehrlich gesagt, dass bei den ganzen volldigitalen Displays noch kein Hersteller auf die Idee gekommen ist, eine wechselnde Anzeige zu realisieren, z.B. einmal von 0-80km/h und einmal von 60-Vmax oder eben von 0-Vmax.

    Wäre doch heutzutage kein Problem mehr

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Wir wohnen auch an einer sogenannten "Spielstraße", wo 3- 5 km/h angesagt sind (außer für Paketdienste, die hängen ne Null dran).

    Beim F11 hab ich mir die digitale Anzeige im BC freigeschaltet. Das funktioniert. Beim Audi und beim Skoda der Chefin lasse ich im 2. Gang ohne Gas rollen.


    Ach ja, Leistungsmarsch Bw: 30km in fünf Stunden, macht 6 km/h. Das Ganze mit 17 kg Gepäck. ;)

    Für Leute wie mich mit "kurzer Hinterachsübersetzung" eine Qual.

  • Ach ja, Leistungsmarsch Bw: 30km in fünf Stunden, macht 6 km/h. Das Ganze mit 17 kg Gepäck. ;)

    Für Leute wie mich mit "kurzer Hinterachsübersetzung" eine Qual.

    Kann ich nachvollziehen.

    Ich hatte in der Grundausbildung zufällig einige ehemalige Schulkameraden im Zug die >10cm kleiner waren wie ich von denen ich definitiv wußte, dass die im Gegensatz zu mir (LK Sport) ganz andere Qualitäten hatten.

    Da kam definitiv eins zum anderen ...


    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • 10km/h macht man gerne wenn für sog. Spielstraßen kein Grund vorliegt, man aber das Tempo trotzdem sehr niedrig halten will. Ich kenne hier zwei Straßen mit 10, sehe ich als absolut gerechtfertigt an. Dort.


    Was auch immer wieder im Thread hochkommt bzw. durch Postings scheint, dass offensichtlich vielen nicht klar ist, dass eine Begrenzung nicht eine Richt- oder gar Mindestgeschwindigkeit darstellt sondern die maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit. Wenn also einer bei 60 mit 55 fährt, dann ist das sein gutes Recht. Und nein, daraus wird man keine "unnötige Behinderung des nachfolgenden Verkehrs" zusammenkonstruieren können. ;)

    Die Frage die man sich immer wieder stellen sollte, ist "Hä?"...

  • Wenn dann einer mit 5 km/h in der 10er Zone vor dir herfährt ist das dann nimmer so lustig 😂

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Naja... DIE Klientel gibt´s da ja eher selten. Die 10 stehen da ja nicht zum Spaß, sonst wär da 100 weil ist ja ausserorts, nech. Das sind kurze Stichstraßen zum Badesee mit entsprechendem Rad- und Fussgängerverkehr ohne eigene Wege.


    Wobei ich als Spielstraßenanwohner ehrlich gesagt lieber eine deutliche 10 im roten Kreis hier hätte als das freundliche blaue Schild von dem eh dreiviertel nicht weiß was es bedeutet und es das andere Viertel nicht interessiert. 10 ist eine klare Ansage und evtl. für die Idioten einfacher zu verstehen. "Spielende Kinder??? Was soll denn das? Meine sitzen doch auf der Rückbank...." :rolleyes:

    Die Frage die man sich immer wieder stellen sollte, ist "Hä?"...

  • Bist Du da sicher?

    Vorgabe des Marschtempos war doch AFAIR immer 6km/h mit Gepäck?


    Ich glaube auch eher 6 km in der Stunde - 10 km in 60 Minuten wäre für viele Jogger schon ohne Gepäck leicht herausfordernd! ;)

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Das kann ja eigentlich nicht zum Ziel führen.

    Je schneller wir fahren, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass kein Bett im Krankenhaus belegt wird.

    Die Einführung der Richtgeschwindigkeit von 130 Km/h in Städten würde wohl für deutlich mehr freie Betten sorgen...

    Tauchen ist rödlich.

  • In solchen Zeiten sollte man tatsächlich im Auge haben, dass nicht irgendwelche Nonsens-Gesetze unbeachtet im Hauruck-Verfahren verabschiedet werden. Ähnlich wie während einer Fußball-WM ;)!

    formerly known as Fastisfast2fast

  • In solchen Zeiten sollte man tatsächlich im Auge haben, dass nicht irgendwelche Nonsens-Gesetze unbeachtet im Hauruck-Verfahren verabschiedet werden. Ähnlich wie während einer Fußball-WM ;)!

    Und was willst du dagegen machen? Demonstrieren? Hah, is' nich' wegen Kontaktverbot! ^^

    Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

  • Lange ist es her.........! ;) :D


    Sogar die Haare waren mal lang....bis auf die Schultern. 1976... ^^

    Langhaariger Bombenleger :teufel:^^

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.