Porsche 919 Hybrid - Physik außer Kraft gesetzt?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Schaut euch mal das Video an. Porsche hammert mit dem 919 Hybrid eine Fabelrunde auf die Nordschleife.
    Das geht so schnell, da wird es einem schon beim Zuschauen schlecht. Der absolute Wahnsinn. Meine Augen kommen dabei nicht mehr wirklich mit. Chapeau auch für den Fahrer.

    :eek:

    Gruß Micha


    "Wenn du glaubst alles unter KONTROLLE zu haben, bist du noch nicht schnell genug... "

    Einmal editiert, zuletzt von Micha M3 ()

  • Chapeau auch für den Fahrer.

    :eek:



    Muss wirklich unbequem sein, mit so dicken Klöten in dem Cockpit zu hocken

    :D


    Alter Schwede ist das schnell... der beschleunigt von 150 auf 250 so, wie ich das gerne von 0-100 mit meinem Spaßmobil hätte :rtfm::crazy:


    Mit fast 350 bergauf... läuft

    :cool:

    und da gehts RICHTIG bergauf.

    Am gefährlichsten im Straßenverkehr sind die Leute,
    die immer so dicht vor einem herfahren.

  • Das sieht echt wie Zeitraffer aus. Leck mich fett...

    :eek:

    Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.

  • Der beste Kommentar: "I showed this video to my Prius."

    :D


    Das sieht wirklich wie Zeitraffer aus. Unglaublich, mit der Geschwindigkeit in den Kurven.

    Pressefreiheit ist die Freiheit von zweihundert reichen Leuten, ihre Meinung zu verbreiten.
    - Paul Sethe

  • Fast noch aussagekräftiger: Er hat auch den Rundenrekord in Spa geknackt, d.h. er ist schneller als die aktuellen F1-Autos: https://youtu.be/5VYYNIfLiNo


    Der Evo ist ja eigentlich das alte LMP1-Le Mans-Auto. Porsche hat aber nicht die Physik ausser Kraft gesetzt sondern das Reglement

    :D

    und für die Abschiedstour einfach alles aus dem Auto gepreßt was technisch möglich war. Das Ding auf der Nordschleife zu fahren muss aber selbst dem erfahrensten Piloten Respekt einflößen

    :)
  • Den Rundenrekord in Spa hält er nicht mehr, die F1-Autos waren im Qualifying dieses Jahr gut zwei Zehntel schneller als der 919.


    Es wäre wirklich mal interessant zu wissen wie schnell ein aktuelles F1-Auto auf der Nordschleife wäre.

    (\__/)
    (O.o )
    (> < ) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.

  • Wobei man bei den Spa-Video immer wieder den Eindruck hat, er würde ausgebremst durch nen Begrenzer oder sowas. Und das Video wirkt langsamer als das von der Nordschleife was sicher an den Safety-First-Mimi-Rennstrecken der F1 liegt.

    Ich denke, mit einem F1-Renner wäre auf der NS nicht viel mehr rauszuholen zumal die Weicheier da eh nicht fahren dürften.

    ;)

    Wenn ich noch Motorsport sehe, dann bleibe ich allenfalls bei Rallyes hängen. Mit 200 über nen 3m-Waldweg, das ist Fahren und nicht über eine 30m-Piste mit 200m Auslaufzonen in überregelementierten Wasauchimmers.

    Ich so: 2020 wird ein super Jahr!

    2020 so: Halt mal mein Bier... ;-)

  • Das faszinierende ist ja eigentlich wie er einfach den boost wegdrückt als ob es noch nicht reichen würde.

    :o


    Hier sieht man was technisch möglich ist.


    Mir brennt eh schon die frage unter den nägeln, aber bin noch nicht dazu gekommen sie hier zu stellen.
    Warum hat das auto einen V4? Ich verstehe den vorteil noch immer nicht.
    Ich sehe dies eher als nachteil.