Cabrio: scheibenabsenkung, Kofferaumklappe: Mikroschalter?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Beim E36 Cabrio meiner Frau haben wir die folgenden beiden Probleme:
    1. Auf der Beifahrerseite senkt sich die Scheibe beim Öffnen der Tür nicht ab. Dabei ist es egal, ob sie von innen oder außen geöffnet wird. DIe Innenbeleuchtung geht beim Türöffnen an. Auf der Fahrerseite arbeitet alles wie erwartet.
    2. Der Kofferraum läßt sich nur per Fernbedienung öffnen.


    Hinweise zur Störungsbehebung werden mit großer Dankbarkeit entgegengenommen.


    Gruß


    Dieter

  • Beim E36 ist der Schalter der für das absenken zuständig ist AFAIR in der Schlossfalle in der B-Säule.
    Wenn man da von oben mit dem kleinen Finger ins Loch greift kann man ihn betätigen -> teste mal beide Seiten. Wenn Du den Schalter drückst, muss die Scheibe hochrucken.
    Wenn das nicht funtzt, aber das Licht ausgeht dürfte der Fehler im ZKE Modul liegen.

    Beim Kofferraum tippe ich auf den Kabelbaum wenn der Antrieb selbst noch geht.
    Am besten mal die "Auf/Zu" Leitungen und die zugehörige Masse mal durchmessen.
    Schaltplan für den E36 findet man mittlerweile wohl problemlos im Web.
    Ansonsten kann der Fehler auch nur in der ZKE selbst liegen

    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Laut SLP ist zumindest bei ZKE der gleiche Schalter zuständig weil die ZKE da ja die Verwaltung/Steuerung übernimmt.

    Was meinst Du mit "Schloss"? Das Schloss in der Tür oder das Teil an der B-Säule?

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Also ich kenns auch nur mit der B-Säule - da hab ich früher zum Scheiben putzen bei geöffneter Tür immer was reingesteckt damit die letzten 5mm hoch kamen.

    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.