0,5% Dienstwagenbesteuerung ab 2019 für BEV

  • Aktuell bei einem 2er Active Tourer:
    18 Zoll Räder können nicht geordert werden, weil dann die elektrische Reichweite unter 40 km fällt - und damit die 0,5% Versteuerung entfällt... :crazy: :kpatsch:

    Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht!
    (Theodor Körner)


    Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben!

    (Otto von Bismarck)

  • Denn der CO2 Ausstoß wird u.a. auch maßgeblich vom Gasfuss bestimmt.


    Denn der CO2 Ausstoß wird u.a. auch noch maßgeblich vom Gasfuss bestimmt.


    Die Frage ist wie lange noch :rolleyes:

    ehemals Driver 7
    Früher war alles besser

  • aber auch von den km! Steuer auf den treibstoff ist das fairste. Wer 13-15l verbaucht aber nur 4000km im jahr fährt dem soll es doch vergönnt sein.


    heute früh kam im radio, dass 2019 mit 250mio fluggästen gerechnet wird. Ich glaube wir haben ganz andere prbleme...

  • irgendwo muss man anfangen. Und warum nicht hier das geld ausgeben?
    Nur durch solche anreize ändert sich auch in der praxis etwas.

  • dachte sonst bist du auch feuer und flamme für den elektro krempel?!
    Das wird noch schlimmer mit den hybrid, weil imho bmw/mercedes/audi auch großflächig umstellen _müssen_. Das wird die nächste bescheißerei mit dem realverbrauch. Alles von der EU abgesegnet, weil man ja 38% einsparen will. Echte 5-10% wären zehnmal mehr wert.


    https://de.wikipedia.org/wiki/Kerosinsteuer
    ist doch ne viel größere subvention. Vor allem noch bei inlandsflügen.

  • Natürlich bin ich für Elektrokrempel.
    Wer ehrlich jeden Meter elektrisch fährt, auch mit PEHV. :top:
    Aber nicht für die Alibiautos im Flottenuniversum mit abartig niedrigen Raten.


    Ich fliege möglichst nie. Nicht wegen Flugangst sondern aus Prinzip. Wenn es nach mir ginge volle Steuern auf Kerosin und volle Umlage der Kosten für die Infrastruktur auf die Passagiere/Nutzer.
    Dann würde sich das ganz schnell reduzieren und Urlaub ums Eck hätte noch mehr Zuspruch.

  • Vergleich der Leasingfaktoren von 225i Active Tourer zu i3 (nahezu identischer BLP):
    0,85 zu 1,2


    D.h. der Hybrid ist deutlich günstiger als das Elektrofahrzeug und dank Benzinmotor auch noch deutlich flexibler. Man muss also schon echter Fan von (Voll-) Elektro sein...

    Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht!
    (Theodor Körner)


    Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben!

    (Otto von Bismarck)

  • Aktuell bei einem 2er Active Tourer:
    18 Zoll Räder können nicht geordert werden, weil dann die elektrische Reichweite unter 40 km fällt - und damit die 0,5% Versteuerung entfällt... :crazy: :kpatsch:


    Na hofentlich lässt sich dann der 330e mit 18'' bestellen ...

  • Wie ist das denn mit der Frist 31.12.2021:



    Läuft die vergünstigte Besteuerung nur bis dahin?
    Oder ist das die Frist für den Anschaffungszeitpunkt und alle vor 31.12.2021 angeschafften Fahrzeuge sind dauerhaft begünstigt?

    Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht!
    (Theodor Körner)


    Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben!

    (Otto von Bismarck)

  • Herzlichen Dank! :top:

    Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht!
    (Theodor Körner)


    Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben!

    (Otto von Bismarck)

  • Auf Grund von Querelen bzw. Umstellungen in unserem Fleet Management fahre ich aktuell Langezeitmieten von Europcar. (Wechsel alle 2x Monate)
    Habe jetzt für 2x Monate den Lexus UX250H bekommen. :rolleyes::crazy:



    Der schafft leider die 40Km konstantes Batterie fahren nicht.


    Hatte ja kurz darauf spekuliert nur mit 0,5% zu versteuern, fällt aber aus da er nicht in dieser Liste auftaucht.:
    https://www.bafa.de/SharedDocs…blob=publicationFile&v=81



    Ein Anruf vom Lexus Kundendienst brachte auch die 100% Gewissheit.



    Naja, dass Auto polarisiert auf jeden Fall. Von Mondfahrzeug und Kackhaufen war schon alles dabei :crazy: Manchmal, wenn ich mit VMax 177km/h über die AB fahre denke ich ähnlich.

  • Das ist eine Liste mit BEV. Das stehen keine Plugins drauf.



    Wer lesen kann ist klar im Vorteil:



    Das ist eine Liste mit allen förderfähigen Elektrofahrzeugen; von Seite 2-7 stehen die reinen Elektrofahrzeuge, auf Seite 8 Brennstoffzellenfahrzeuge und von Seite 9 - 11 die PlugIn-Hybriden.

    Einmal editiert, zuletzt von karlnapp ()