Nationsleague & Deutsche Nationalelf

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Wieso nur wundert mich das Endergebnis nicht mal ansatzweise?


    Während der Reporter seine Dauererektion ob des vermeintlich guten Spiels kaum noch verbergen konnte, war meine persönliche Mängelliste schon bei knapp 5 Seiten angekommen. Grundsätzlich tolle Ansätze, aber zu fahrig im Abschluss, nicht konsequent genug, nicht konzentriert genug. Vielleicht auch nicht eingespielt genug.


    Aber warum in drei Gottes Namen lässt der Cremer die Mannschaft dann nicht durchspielen, sondern wechselt stattdessen die gefühlte Niederlage ein?? Hat der Reus was gebracht? Nö. (eigentlich wie immer in der Nationalelf). Der Goretzka? Auch nö. Vom Stolper-Thommy will ich erst gar nicht reden. :rolleyes:


    Die letzten 15 Minuten waren aus meiner Sicht eigentlich ein Spiegelbild der Stimmung im Stadion. Halb so groß wie der New Yorker Friedhof, aber doppelt so tot.

  • Mit der Auswechslung der drei schnellen Jungs vorne hat man sich der Durchschlagskraft selbst beraubt, mal abgesehen von dem Zeichen an die Mannschaft dass davon ausging.



    Die zweite Halbzeit war eh schon deutlich schächer als die Erste, ähnlich wie gegen Russland und das Ergebnis am Schluss war fast die logische Konsequenz gegen eine bis dahin eher entäuschende Holländische Mannschaft, die wurde praktisch zum Ausgleich eingeladen.:mad:

    Gruß
    schecke

  • Der Goretzka? Auch nö.


    Mit dem fing doch die ganze Misere an....:) bzw. wurde offensichtlich. Die Abwehr ist wackelig, und der "Sturm" um Müller schafft es nicht noch ein "Törchen" zusätzlich zu machen. Müller sollte sich mal ein Beispiel an Merkel nehmen, und freiwillig aufhören...Der bringt doch wirklich nichts mehr. Und dies nun schon einige Zeit. Formtief kann ja mal sein, aber bei Müller ist das inzwischen schon sehr ausgeprägt....

    1) Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, Du darfst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



    2) Es gibt Tage, da beantwortet mein Mittelfinger alle Fragen......

  • Müller sollte sich mal ein Beispiel an Merkel nehmen, und freiwillig aufhören...


    Hat sie das :confused:
    Aus meiner Sicht versucht sie eine Abwahl durch nicht mehr antreten zu verhindern, was ich bezweifle das ihr dies gelingen wird.
    Ich glaube 2019 wird Schluss sein, wenn sich CDU und CSU neu aufgestellt haben und die SPD versucht "ihre Werte" in die Koalition mehr ein zu bringen. ;)

    ehemals Driver 7
    Früher war alles besser

  • ..... Müller sollte sich mal ein Beispiel an Merkel nehmen, und freiwillig aufhören.......


    :confused: Die Murksel hört doch gar nicht freiwillig auf. Zumindest mit dem BuKa-Stühlchen ist sie weiter fest verwachsen.


    Da kann man sich schon eher fragen, warum der Löw den Müller wieder und wieder einlädt? Auf den Boatang und den Gündogan hat er ja auch verzichtet. Und war das ein Verlust? Nö.


    Bleibt die Frage offen, warum er den Brandt in keiner der beiden Partien gebracht hat.

  • Da fühlen sich einige aber schwer auf den Schlips getreten. :D Er hat es persönlich mitgeteilt und der DFB hat daraufhin eine Pressemitteilung herausgegeben. So what? Mich begeistert die Konsequenz und um ehrlich zu sein fehlt mir noch die Bekanntgabe des Torwartwechsels. Leistungsmäßig ist ter Stegen seit längerem vor Neuer anzusiedeln. Zählt der Leistungsgedanke, wäre auch das nur konsequent.

    Coal keeps your lights on.

    Gruß aus NRW - Christian

  • ...Er hat es persönlich mitgeteilt und der DFB hat daraufhin eine Pressemitteilung herausgegeben. So what?....


    Es ist die Art und Weise.


    M.E. hätte er den Termin mit den Verantwortlichen vorher abstimmen müssen und nicht erst kurz vor knapp. Erst dann folgt das Gespräch mit den Betroffenen. Und da der Kader für das nächste Spiel wohl erst in der kommenden Woche bekannt gegeben wird, hätte es mit der Pressemitteilung ebenfalls noch etwas Zeit gehabt. Hätte man dann auch zusammen mit dem Kader veröffentlichen können.


    So bleibt es in meinen Augen die NachtundNebel-Aktion von einer angeblichen Führungskraft, die nicht nur keinen Charakter, sondern auch keinen Ar$ch in der Hose hat.

  • Ne Volker, ich glaube nicht das der Jogi morgends aufsteht und aus dem Nichts feststellt "jetscht fahret mir mal nach München". Die wußten schon das er kommt. Ich sag Dir was denen stinkt. Die hätten Ihren Abgang gerne selbst bekannt gegeben und schön verpackt. Jetzt fehlt noch die böse Instagram-Story von Frau Hummels und eine Abrechnung in der Styler-Postille von Boateng. Aber das kann ja noch kommen. :D

    Coal keeps your lights on.

    Gruß aus NRW - Christian

  • Die wußten schon das er kommt. Ich sag Dir was denen stinkt. Die hätten Ihren Abgang gerne selbst bekannt gegeben und schön verpackt.


    Yepp, sehe ich auch so. Die haben den Zeitpunkt verpasst. Besonders Müller hätte da schon ehr was machen müssen. Der hat ja nun schon lange keine wirkliche Leistung mehr erbracht. Wenn man an "seinem Posten klebt" und nicht frühzeitig erkennt, dass man eigentlich schon raus ist, passiert sowas halt. Da wird man gegangen. Ich denke, sie sind jetzt im Leben angekommen.....;)

    1) Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, Du darfst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



    2) Es gibt Tage, da beantwortet mein Mittelfinger alle Fragen......

  • Wie im Buli-Thread schon angemerkt: aus sportlicher Sicht für mich absolut nachvollziehbar. Wie oft habe ich mich beim Müller in der Vergangenheit gefragt, was der mittlerweile eigentlich beruflich macht.

    Ob die Verantwortlichen wirklich rechtzeitig Bescheid wussten? Glaubt man Niko Kovac, erfolgte die Info eher kurzfristig.

    ..... Wenn man an "seinem Posten klebt" und nicht frühzeitig erkennt, dass man eigentlich schon raus ist, passiert sowas halt. Da wird man gegangen. Ich denke, sie sind jetzt im Leben angekommen.....;)


    Passt imho, sollte aber dringend auf die Herren Löw, Bierhoff und Grinsel ausgedehnt werden.

  • Ich glaube auch nicht, dass unser Bundesjoghurt die Spieler vorgewarnt hat. Ist ja eh die normale Vorgehensweise bei ihm, siehe Frings, Ballack, Wiese, Schmelzer, usw usf. :mad:


    Außerdem sollten in der N11 nicht die besten Spieler spielen, sprich Leistungsgedanke? Das führt Popel-Yogi absurdum, wenn er Spieler nur aufgrund ihres Alters nicht mehr einlädt. Dann müsste er genauso auf einen Reus und Kroos verzichten, die ja auch schon 29 Jahre alt sind.


    Hätte er Eier gehabt unser Bundescremer, wäre er selber nach der WM zurückgetreten, so ist er aber derjenige, der an seinem Posten klebt.


    Umso mehr Daumen hoch für den Uli, wie der mit verdienten Spielern wie Ribery und Robben umgeht!


    Aber soll er ruhig machen der Yogi, ich freu mich schon auf das Gewinsel der Leute wenn wir weiterhin so spielen wie seit der WM. Auf einen Reus kannst Du genauso wenig setzen, der ist auch alle Naselang verletzt und wer´s glaubt das wir nur mit jungen Spielern was reißen werden, der sollte mal gerade einen Blick Richtung Dortmund werfen. Und die haben wenigstens Talente in ihrer Mannschaft ...

    Brandneue Userpage :top:



    Mittelfinger für immer ;)

  • Was für eine Vorwarnung? Achtung ich komme und Du bist überzählig? :confused: Das was er gemacht hat ist imho genau das Richtige. Face to Face sagen was Sache ist und fertig, aus die Maus. Wir sind doch nicht im Waldorfkindergarten wo einer rausgesungen wird.

    Coal keeps your lights on.

    Gruß aus NRW - Christian

  • Nachher um 15 Uhr ist mit Uli & Kalle eine PK in München angesetzt. Thema: Die Menschenwürde und anderer Scheissdreck :D




    :D

    Das der FcB nicht gerade beigeistert ist drei Nationalspieler am Stück zu verlieren ist klar. Auch das Kovac sich hinstellt und für seine Spieler spricht ist in Ordnung. Das der Uli von falschem Timing spricht ist nicht ganz nachvollziehbar. Da die Bayern in der Regel immer gerade auf drei Hochzeiten tanzen gibt es imho kein richtiges Timing, und selbst während eines Trainingslagers beziehungsweise in der Saisonvorbereitung kommt sowas auch nicht wesentlich besser.

    Überascht bin ich ja das bisher keine Spielerfrau mit einer werbewirksamen Packung Tempos abgelichtet wurde. ;) :D

    Coal keeps your lights on.

    Gruß aus NRW - Christian


  • Hätte er Eier gehabt unser Bundescremer, wäre er selber nach der WM zurückgetreten, so ist er aber derjenige, der an seinem Posten klebt.


    So schaut es aus! :top: Verdientes Personal zu opfern, um dem Herrscher die Macht zu sichern, ist immer wieder ein beliebtes Instrument. Boateng war schuld! Und Hummels! Und Müller! Aber zum Glück räumt der große Joachim jetzt auf... ;)

  • Leute, schon die Gurkenspiele vergessen? Alle drei unterirdisch und auch jetzt noch immer mehr Schatten Ihrer ursprünglichen Leistungsfähigkeit. Der Schnitt war längst überfällig.

    Coal keeps your lights on.

    Gruß aus NRW - Christian

  • Nach der WM hat Löw noch selbst erklärt, dass seine miese Taktik hauptursächlich war. Davon ist er wieder schnell heruntergekommen als es um die Konsequenzen ging. :rolleyes: Und ich habe die Gurkenspiele nicht vergessen, aber vor allem auch nicht die vercoachte EM 2012.


    Löw hatte ziemlich großes Glück, dass er 2014 eine goldene Generation aufstellen konnte. und nochmal buchstäblich Glück im Endspiel. An ihm lag das mE nicht.

  • Der gerade bekannt gegebene Kader für die nächsten zwei Spiele sieht imho vernünftig aus.

    Coal keeps your lights on.

    Gruß aus NRW - Christian