Nationsleague & Deutsche Nationalelf

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo liebe Freunde des runden Leders. :D
    Um die Nationsleague nicht mit dem Stamm-BuLi-CL-EL Thread zu vermischen machen wir mit dem Thema hier weiter.

    Ein brandneuer Wettbewerb der die Freundschaftspiele ersetzen soll und auch noch dazu dient 4 Startplätze für die Europameisterschaft zu vergeben. Teilnehmer sind alle 55 UEFA Verbände aufgeteilt in 4 sogenannte Ligen. Die Aufteilung erfolgte zum Start über den UEFA Koeffizentenrang der nach der Quali zur WM in Russland erstellt wurde.

    So weit, so gut. :D

    Jetzt fragt sich mancher Fußballfreund, braucht man das. Ich frage mich das auch.
    Die UEFA verdient mit den Übertragungsrechten sicher richtig viel Geld und meiner Meinung nach ist das der einzige Grund warum diese Veranstaltung ins Leben gerufen wurde.

    Zum Auftakt gibt es den amtierenden Weltmeister Frankreich gegen unsere mit Pauken und Trompeten bei der WM in der Vorrunde ausgeschiedene Nationalelf.
    In Marketingfachkreisen und unter Stakeholdern auch als "Die Manschaft" bekannt. :D

    Ich bin gespannt wie die angekündigte Reaktion bei uns aussieht. Mir fehlt der Glaube das wir da unter 0:3 weg kommen.....

    Coal keeps your lights on.

    Gruß aus NRW - Christian

    Einmal editiert, zuletzt von Christian () aus folgendem Grund: Besserer Titel

  • Die „Mannschaft“ hat mir die Freude am Fussball endgültig verdorben. Ich drücke meinen Landsleuten aus F die Daumen und hoffe auf zahlreiche Tore. 3 - 5 sollten kein Problem sein.

    Grüße


    Big

    Einmal editiert, zuletzt von Big ()

  • Das ich das noch erleben durfte, 11 Lippen haben sich bei der Hymne bewegt. :eek:

    Coal keeps your lights on.

    Gruß aus NRW - Christian

  • Braucht kein Mensch. Ich tippe gar nix weil egal und ab 21:00 Uhr kommt auf KiKa "Bernd das Brot" in Endlosschleife. :top:

    Mehr sog I ned. :p




    zustimm :kpatsch:

    gesendet mit trabbeltalk vom Mond!

    Der Klimawandel ist so alt wie das Klima selbst!!

  • War aber zu erwarten, dass es kein Debakel wird.

    Die Franzosen sind Weltmeister und müssen daher so kurz nach der WM nicht das letzte geben und bei der "Mannschaft" trugen wahrscheinlich 8-9 Spieler Windeln weil ihnen noch die Reste von dem Einlauf den sie verpasst bekommen haben rausgelaufen sind und die haben sich dementsprechend angestrengt.

    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Ein Törchen wäre schon nicht schlecht gewesen. Zumindest war Wille erkennbar. Sonntag will der Bundes-Jogi mit der ganz jungen Garde rumprobieren. Nicht nur wegen dem wesentlich schwächeren Gegner verspreche ich mir da mehr, denn die Youngster wollen sich dann sicher richtig zeigen.

    Coal keeps your lights on.

    Gruß aus NRW - Christian

  • auch für das kommende Spiel werde ich meine zeit anders nutzen als es zu schauen.:crazy:

    gesendet mit trabbeltalk vom Mond!

    Der Klimawandel ist so alt wie das Klima selbst!!


  • In Marketingfachkreisen und unter Stakeholdern auch als "Die Manschaft" bekannt. :D


    Irgendwas mit Stakeholdern habe ich vorhin in Focus Online gelesen...irgendwie habe ich verpasst, was Stakeholder mit der "Die Mannschaft" zu tun haben...:confused:
    Könnte mich bitte jemand aufklären, was das nun wieder ist??? :)

    M&M Kreditkarte + Online Zahlung bei der Zentralen Bußgeldstelle = Vielfliegermeilen für Tiefflug auf der Autobahn :D:top:

  • Irgendwas mit Stakeholdern habe ich vorhin in Focus Online gelesen...irgendwie habe ich verpasst, was Stakeholder mit der "Die Mannschaft" zu tun haben...:confused:
    Könnte mich bitte jemand aufklären, was das nun wieder ist??? :)


    Das kann dir der Bierhoff erklären.


    Ich hatte gehofft, dass "Die Mannschaft" das Spiel vergeigt. Dann wären wir endlich den Bundescremer los geworden.

    Gruß Micha


    "Wenn du glaubst alles unter KONTROLLE zu haben, bist du noch nicht schnell genug... "

  • Irgendwas mit Stakeholdern habe ich vorhin in Focus Online gelesen...irgendwie habe ich verpasst, was Stakeholder mit der "Die Mannschaft" zu tun haben...:confused:


    Das beruht auf einer Aussage, die Bierhoff im Zusammenhang mit der WM-Analyse bei einer Pressekonferenz machte => Klick

    Da bezeichnete er das DFB-Team als "Stakeholder", dieser Begriff stammt aus der Marketingbranche. Er hat damit klar zum Ausdruck gebracht, das der DFB den ganzen heutigen Fußballzauber als Marketingziel sieht.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."
    Meine aktuelle Userpage zum F40 120d xD: hier mal klicken...

  • Das beruht auf einer Aussage, die Bierhoff im Zusammenhang mit der WM-Analyse bei einer Pressekonferenz machte => Klick

    Da bezeichnete er das DFB-Team als "Stakeholder", dieser Begriff stammt aus der Marketingbranche. Er hat damit klar zum Ausdruck gebracht, das der DFB den ganzen heutigen Fußballzauber als Marketingziel sieht.



    MARKETING ist wohl das um was es geht.

    gesendet mit trabbeltalk vom Mond!

    Der Klimawandel ist so alt wie das Klima selbst!!

    Einmal editiert, zuletzt von ölfuss () aus folgendem Grund: Christian

  • Maggus, wenn Du absolut keinen Bock auf den Thread hast, höre wenigstens mit den Nebenschauplätzen auf. :)

    Coal keeps your lights on.

    Gruß aus NRW - Christian

  • Unsere haben glaub das Ziel des Spiels wieder entdeckt, dass das Ziel ist den Ball ins Gegnerische Tor zu bringen.



    Da haben die Schweizer Unseren ja was voraus - die haben ja grad erst die Defensive wieder entdeckt.... :crazy: :rolleyes:

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."
    Meine aktuelle Userpage zum F40 120d xD: hier mal klicken...

  • Was lese ich da im Internet? Die Karten in Sinsheim haben bis zu 80€ gekostet? Nur, um mir die Partie eines abgewirtschafteten Ex-Weltmeisters gegen eine drittklassige Südamerikamannschaft anzuschauen? :kpatsch::kpatsch::kpatsch:


    Und dann der Spiebeginn. :rolleyes: Für die Nachwuchsfans doch eigentlich nicht machbar, denn morgen ist ja wieder Schule angesagt.


    Was mich zu der alles entscheidenden Frage bringt: Haben beim DFB eigentlich nur noch Ar$chlöcher was zu sagen?