Rückblick Usertreffen 2018 am Sa., 11.08.

  • Rückblick auf das 17. Usertreffen am Sa., 11.08.2018 in Großenlüder-Kleinlüder, bei Fulda (+ Bilder)



    Und wieder ein Samstag im August: 11.08.2018. Das diesjährige Usertreffen des BMW-Treff fand wieder einmal in der Hessenmühle in Großenlüder-Kleinlüder bei Fulda statt. Das 17. Usertreffen des BMW-Treff und eigentlich für viele schon ein kleiner (Familien-)Urlaub in – wenn auch ruhiger – aber recht zentraler Örtlichkeit auf der deutschen Landkarte.





    Und wie der Hinweis auf den Kurzurlaub schon erahnen lässt, reisten viele Teilnehmer wieder etwas früher an, um ein paar freie Tage in Ruhe und mit anderen Fans der Marke BMW und Usern des BMW-Treff in idyllischen Umgebung des Landgasthofs Hessenmühle zu genießen. Ob Hotelzimmer oder Wohlfühlappartements – überall sorgte das angenehme Ambiente für einige erholsame Tage. Für die meisten war es ein Wiedersehen nach einem Jahr, wenn auch der Kontakt über den BMW-Treff die ganze Zeit über bestehen blieb. Neuigkeiten, viel Spaß und gutes Essen ließen die Zeit dann auch wieder viel zu schnell vergehen.


    In diesem Jahr passte auch das Wetter wieder. Der ganze Samstag war trocken und sogar die große Hitze hatte sich verzogen und es herrschten angenehme Temperaturen um 25°C.



    Gegen 15:00 Uhr begannen dann auch die Spiele, die in diesem Jahr den einen oder anderen zum "Erbsenzähler" ;) machten und jeder Spielerin und jedem Spieler die Gelegenheit gab, selbst mal einen Radlader oder einen Lkw zu fahren … wenn auch nur als Modellfahrzeug. :)
    Es folgte die Beantwortung eines kurzen Fragebogens und am Ende wurde zur Ermittlung des ersten und zweiten Platzes eine Stichfrage gestellt. Als Sieger gingen daraus die User Effendi316 und Mattzer hervor.



    Die Siegerehrung fand unmittelbar nach den Spielen statt. Das Siegerteam durfte 2 Amazon-Gutscheine im Wert von jeweils 80,- € entgegennehmen. Der 2. Platz wurde mit zwei Amazon-Gutscheinen im Wert von jeweils 60,- €, der 3. Platz mit zwei Tankgutscheinen im Wert von jeweils 40,- € und der 4. und 5. Platz mit zwei Tankgutscheinen im Wert von jeweils 30,- €, bzw. 20,- € belohnt. Für das Erreichen des 6. Platzes erhielt das Team Nr. 6 zwei Getränkegutscheine für die Hessenmühle im Wert von jeweils 10,- €.


    Um 18:00 Uhr begaben sich alle zur Fischerhütte, wo in diesem Jahr wieder das Grill-Buffest aufgebaut war.



    Im Verlauf des Abends wurde es dann sogar recht kühl, worauf zunächst wärmende Decken verteilt wurden und am späteren Abend der verbleibende Rest der Teilnehmer in die doch deutlich wärmere Fischerhütte umzog.


    Es war ein schönes Treffen mit reger Teilnahme an den Spielen und vielen interessanten Gesprächen.
    Und so freuen wir uns schon jetzt auf ein Wiedersehen beim nächsten Usertreffen des BMW-Treff im Jahr 2019!


    Euer BMW-Treff Team




    Abschließend noch einmal der Link zum Thread aus 2017: https://www.auto-treff.com/bmw/vb/showthread.php?t=264536


    Hier nun die Bildersammlung vom Usertreffen 2018
    Die Links zu den Galerien und den zip-/rar-Dateien, sowie zu Filmen, die Ihr hier im Anschluss posten könnt, werden wir - wie in den letzten Jahren – wieder hier einfügen.


    Filmdownload als zip-Datei:
    Film vom Usertreffen 2018 zip-Datei, 676 MB (HD)


    Filmdirektansicht:
    Film vom Usertreffen 2018



    Bilder vom Usertreffen 2018:
    Bilder vom Usertreffen (1024x768) zip-Datei 17 MB
    Bilder vom Usertreffen (Originalgröße) zip-Datei 172 MB

  • Wir sind auch schon geraume Zeit gesund und munter Daheim, haben das schöne Wetter aber erst mal zum ausgiebigen extreme-Balkon-Chilling :D ausgenutzt.



    Und was mir in Großenlüder verwehrt blieb, durfte ich jetzt hier auskosten: einen Wespenstich (Gruß nach Augsburg! :D;))!



    Wie immer vielen Dank an alle Treff-Teammitglieder - wie schafft man es eigentlich, sich jedes Jahr irgend einen neuen Scheixx auszudenken? :top:




    Und Danke an alle Teilnehmer, die das Treffen wieder "rund" gemacht haben! :)



    Leider hat man sich wieder nicht von allen verabschieden können - wir seh'n uns! :cool:



    Und ich wäre nicht ich, hätte ich rechtzeitig mein Snickers konsumiert....:




    Diesjährige Kritik: Viele Fremdkräfte (noch NIE zuvor gesehen), die sich mit dem Begriff Servicepersonal nicht so wirklich identifizieren können. Teilweise etwas unfreundlich, teilweise nicht eben auf Zack, etc. pp. Vielleicht war es auch der Tatsache geschuldet, daß die Hessenmühle versuchte, (Achtung, Insider) auf mehreren Hochzeiten gleichzeitig zu tanzen....:crazy:




    Das Grillbuffet hatte ich schon besser in Erinnerung, Würste wurden an anderer Stelle schon angesprochen, Fleisch hatte auch schon bessere Qualität.



    Ach - und die Aufbackbrötchen soll ich auf jeden Fall noch erwähnen! :D



    Trotzdem freuen wir uns auf's nächste Jahr, viele Grüße von



    Speedy u. Claudi



    Extra-Gruß in die Schwyzz, hoffentlich kein kostenintensives Problem! :(

    https://www.youtube.com/watch?v=DACmvDp6tfA
    Als Du auf die Welt kamst, weintest Du - und um Dich herum lächelten alle.
    Lebe so, daß, wenn Du diese Welt verläßt, alle weinen - und Du alleine lächelst!

    '89 waren wir noch das Volk - jetzt sind wir das Pack! Je suis Pack!

  • Wir sind natürlich auch schon wieder daheim. 12.30 hab ich die Leihkarre abgegeben. 6,4 Liter auf 100km kann man nicht wirklich meckern bei einem Schnitt von 120 trotz ~100km Landstraße. :D

    Wir kommen gerne nächstes Jahr wieder, dann vermutlich wieder mit Kindern. Die radladern schon fleissig rum. :top: Man kann den Sound übrigens abschalten mit längerem Druck auf die Hupe. ;) Danke nochmals dafür! Kommt übrigens total auf die Lage der Röhrchen an wieviele man mit einer Schaufel erwischt. Hab gestern abend mal (Vaddi muss jetzt spielen Kinder, weg da) 8 auf einen Schlag hochgenommen und aufgeladen. Aber da lagen die auch perfekt quer.

    Eigentlich wollte ich dann auch noch beim Tanken gleich mal einen Gutschein verbraten, aber am Sonntag hat die betreffende ARAL wohl keinen Bock auf Geschäfte. 9 Cent mehr als die Konkurrenz 500m weiter. Bei 48 Liters läppert sich das dann doch etwas und das seh ich dann nicht wirklich ein.

    TUFKAF - The User formerly known as Feuerwehr520i

  • Wir sind natürlich auch schon wieder daheim. 12.30 hab ich die Leihkarre abgegeben. 6,4 Liter auf 100km kann man nicht wirklich meckern bei einem Schnitt von 120 trotz ~100km Landstraße. :D


    Mein etwas größerer Audi steht schon seit heute Morgen wieder bei der Mietwagenrückgabe und kam auf 7,4 l/100 km - trotz so mancher Heizölattacke bis zum Limiter auf der Hinfahrt. :D Deinen 120er Schnitt kriegen manche auch mit nur Autobahn nicht hin. :rtfm:

    Kommt übrigens total auf die Lage der Röhrchen an wieviele man mit einer Schaufel erwischt. Hab gestern abend mal (Vaddi muss jetzt spielen Kinder, weg da) 8 auf einen Schlag hochgenommen und aufgeladen. Aber da lagen die auch perfekt quer.


    Das hatte ich mir schon gedacht. Bei mir haben sich die Röhrchen auch mal so verkeilt, dass ich da gar nicht erst anheben konnte. Da war man froh, wenn man überhaupt mal zwei oder drei drin hatte. :D

    Eigentlich wollte ich dann auch noch beim Tanken gleich mal einen Gutschein verbraten, aber am Sonntag hat die betreffende ARAL wohl keinen Bock auf Geschäfte. 9 Cent mehr als die Konkurrenz 500m weiter. Bei 48 Liters läppert sich das dann doch etwas und das seh ich dann nicht wirklich ein.


    Manchmal ist das so, manchmal ist die Aral aber auch nur einen Cent teurer oder genauso teuer. So ganz blicke ich nicht hinter das System der "Preisfindung". Heute morgen kurz nach halb 7 hat es mich kalt erwischt, da wollten die an der Agip am Airport tatsächlich 1,399 € für den Liter Diesel. Tja, den A8 musste ich voll wieder abgeben, so musste ich 34 Liter hochteuren Diesel tanken (da nützen auch die 1 Cent ADAC-Rabatt pro Liter nicht viel). Hätte ich das gewusst, hätte ich die Karre gestern nochmal für 1,249 € vollgemacht. Nochmal passiert mir das nicht. :D Aber offenbar waren die 1,399 € noch nicht teuer genug, kurz nach viertel 8 ist der Preis tatsächlich noch mal einen Cent hochgegangen. :crazy: :kpatsch:

    Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.


    (ehemals freakE46)

  • Hallo,


    besser spät als nie :o auch von mir noch vielen Dank an das Team und die User, für das wieder einmal sehr schöne und gelungene Treffen! :top: War wie immer eine Freude so viele bekannte Gesichter wieder zu sehen :)


    Und nein, ich bin nicht erst jetzt heimgekommen...so viel Verspätung würde auch die Bahn nicht schaffen ;) anders als meine Hinfahrt, verlief die Heimfahrt ganz ohne Zwischenfälle... nach einer schönen Cabriofahrt übers Land Richtung Marburg -- nochmal danke an Henry :top: -- ging es mit der Bahn dann Richtung Süden nach Hause.


    Den Termin für nächstes Jahr habe ich auch bereits vorgemerkt, also...man sieht sich :)

    Gruß Mathias (formerly known as Mathias386)


    Für einen Fahrzeugtyp, wie ihn der BMW 7er und seine nationalen wie internationalen Wettbewerber darstellen, sind rund 135 kW (gut 185 PS) angemessen und selbst bei sportlichsten Ansprüchen mehr als ca. 185 kW (rund 250 PS) nicht erforderlich.

    (aus einem BMW-Prospekt von 1980, gefunden bei www.7-forum.com)

  • Mal eine kurze Zwischenmeldung hinsichtlich Medien zum Usertreffen:


    Derzeit komme ich zeitlich absolut nicht dazu, mich um den Film zu kümmern. Ich habe noch nicht einmal das Material gesichtet. :eek: Es wird also noch einige Zeit dauern, bis ein kurzer Film zum Usertreffen hochgeladen und verlinkt werden kann. Das Filmchen kommt, aber es dauert eben noch.


    Sollte sonst jemand Links zu Bildern haben, gebt sie bitte bekannt und ich editiere die Links oben in den ersten Beitrag. Danke. :)

  • Hat lange gedauert, aber mit dem alten PC hatte ich dann doch keine Lust mehr, mir die Videobearbeitung anzutun. :rolleyes:


    Hier also jetzt endlich der Film vom Sommer. Als Download und als Direktansicht. :)


    Filmdownload als zip-Datei:
    Film vom Usertreffen 2018 zip-Datei, 676 MB (HD)


    Filmdirektansicht:
    Film vom Usertreffen 2018