Wie geht es mit den M modellen weiter?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Ich hatte 3 Jahre ein Head Up Display und vermisse das nicht.

    Die Tester schreiben fast alle „zum Glück gibt es das HUD, da braucht man nicht auf das Cockpit mit seinen gegenläufigen Anzeigen gucken“.


    Ich war ja auch immer der Ansicht dass man das HUD nicht braucht, aber ich würde ungern drauf verzichten, man guckt gar nicht mehr auf die Anzeigen im Cockpit sondern nur noch auf das HUD, so geht es mir wenigstens.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Ich war ja auch immer der Ansicht dass man das HUD nicht braucht, aber ich würde ungern drauf verzichten, man guckt gar nicht mehr auf die Anzeigen im Cockpit sondern nur noch auf das HUD, so geht es mir wenigstens.

    Das hat jetzt zwar direkt auch nicht zwingend (zumindest nicht nur) mit den M-Modellen zu tun, aber so ähnlich sehen es eigentlich die meisten Fahrer, die mal ein gutes HUD erleben durften. Selbst das Plexiglas-HUD ist ein dankbarer Kompromiss, wenn die Anzeigen so unübersichtlich sind. Bei der Qualität des richtigen HUD bei BMW (inkl. Informationen zu Navigation und ACC - bei M-Modellen auch inkl. farbigem Drehzahlband und Gangwahl) fällt es leicht, eine Empfehlung auszusprechen. Ich persönlich bin auch bevorzugt Fahrzeuge gefahren, die über ein HUD verfügten.

    Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

  • Mal eine Frage: Ist das noch gut lange in der Hand zu halten, oder wirklich eher am Tisch zu lesen?

    Also mit über-Kopf-halten wirst Du vermutlich eher nicht glücklich, aber ich nutze es immer auf der Couch oder im Bett (halb)sitzend in der Hand haltend und das klappt super.

    Ich hatte 3 Jahre ein Head Up Display und vermisse das nicht.

    In welchem Auto denn?

    Seit ich ein Auto mit Head-Up-Display habe, gucke ich bei dem eher selten auf die Instrumente und so gut wie nie auf den Tacho.

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Zur Erklärung: ich brauche das Navi fast ausschließlich zur Stau-Anzeige, da selten auf unbekannten Strecken unterwegs.


    Braucht man das Navi dagegen zur Streckenführung, dann finde ich das Head Up Display in der Tat auch genial.


    Aber in meinem Fall vermisse ich es gar nicht und werde es nicht wieder bestellen, bei den aufgerufenen Preisen.


    Wenn es das nächstes Jahr aufgrund des Chipmangels überhaupt noch gibt, im X 3 bekommt man nicht mal mehr ACC und bei den normalen Dreiern aktuell kein Driving Assistant Prof.

    Grüße Peter

  • Jaa, ja, schön und gut, aber wo bleibt der M3 Touring?!?


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Das was man hört hört sich aber schei$e an :heul:

    Stimmt. Das Grundgeräusch erinnert mich ich immer eher an eine Küchen- oder Waschmaschine, egal welche Klangfolgen man drüberlegt. :p


    OT: Jubileum: Mein 1000ster Beitrag seit ich mich im Januar 2003 hier angemeldet habe :party:

  • In diesem Video bekommt JP "seinen" neuen M4 Competition.

    Gebracht wird er vom M Chef Markus Flasch persönlich. Die beiden unterhalten sich natürlich viel und so erfährt man auch etwas über die Zukunft von M.

    Also, der aktuelle M3/M4 wird der letzte Verbrenner, Markus Flasch hat es ziemlich deutlich gesagt, dass ihnen nichts anderes übrig bleibt, als die nächste M Generation elektrisch anzubieten. Es wird keine weitere Entwicklungsstufe des aktuellen 6 Zylinders mehr geben.

    Gilt auch für den M2.


    Jetzt wird es wohl wirklich ernst mit dem Umbruch. Da dieser M4 in den Tests ziemlich überzeugt, werde ich den im Spätsommer mal probe fahren und mir in 3-4 Jahren noch ein Exemplar schießen. Der Grill ist mir dabei scheiß egal, das Auto muss unglaublich gut fahren.


    Gruß Micha


    "Wenn du glaubst alles unter KONTROLLE zu haben, bist du noch nicht schnell genug... "

  • Also, der aktuelle M3/M4 wird der letzte Verbrenner, Markus Flasch hat es ziemlich deutlich gesagt, dass ihnen nichts anderes übrig bleibt, als die nächste M Generation elektrisch anzubieten. Es wird keine weitere Entwicklungsstufe des aktuellen 6 Zylinders mehr geben.

    Das hatte ich schon befürchtet. Anderen Herstellern geht es ja genauso. Wir werden zwangsbeglückt mit Tesla-Power... :sn:

    Der Grill ist mir dabei scheiß egal, das Auto muss unglaublich gut fahren.

    Dafür gibt es ja Optik-Kits, um die Hasenscharte/Biberzähne los zu werden. Ich sehe es aber auch so: Fahrspaß vor Optik.

    Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

  • Ich hatte gestern einen Anruf meines Händlers. Er fragte, ob wir Lust hätten, dieses Jahr wieder an einer ///M-Drive Tour Ende August teilzunehmen. Wegen den Corona-Auflagen siind die Plätze eingeschränkt. Unsere Namen sind mal im Lostopf. Wenn das klapp, werde ich hier über meine Eindrücke zu den neuesten M-Modellen berichten. Also wenn Interesse besteht.

  • Also, der aktuelle M3/M4 wird der letzte Verbrenner, Markus Flasch hat es ziemlich deutlich gesagt, dass ihnen nichts anderes übrig bleibt, als die nächste M Generation elektrisch anzubieten.

    Meint er damit Hybrid oder voll elektrisch??? Doch eher Hybrid, oder?

    M&M Kreditkarte + Online Zahlung bei der Zentralen Bußgeldstelle = Vielfliegermeilen für Tiefflug auf der Autobahn :D:top:

  • Meint er damit Hybrid oder voll elektrisch??? Doch eher Hybrid, oder?

    Er spricht sehr deutlich von BEV inklusive des Marketing Sprech dass sie ein sportliches BEV auf die Straße bringen wollen, dass mehr kann als nur schnell zu beschleunigen, womit er Tesla anspricht, ohne sie zu nennen.

    Gruß Micha


    "Wenn du glaubst alles unter KONTROLLE zu haben, bist du noch nicht schnell genug... "

  • Ich hatte es oben schon mal anklingen lassen, viel mehr als irgendwelche Batteriefahrzeuge interessiert mich der M3 Touring.... Wann gbt's das Ding?


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Er spricht sehr deutlich von BEV inklusive des Marketing Sprech dass sie ein sportliches BEV auf die Straße bringen wollen, dass mehr kann als nur schnell zu beschleunigen, womit er Tesla anspricht, ohne sie zu nennen.

    Das wäre ja aber doch eher eine zusätzliche Variante, oder? Also ähnlich zum i8 ein Performance Elektro mit Limo Form?

    Damit kann doch nicht gemeint sein, dass der nächste 3er keine M Variante mehr bekommen??? Was ich als realistisch sehe ist das der nächste 3er oder 5er nicht mehr ohne Hybrid zu bekommen ist.

    M&M Kreditkarte + Online Zahlung bei der Zentralen Bußgeldstelle = Vielfliegermeilen für Tiefflug auf der Autobahn :D:top:

  • Ich hatte es oben schon mal anklingen lassen, viel mehr als irgendwelche Batteriefahrzeuge interessiert mich der M3 Touring.... Wann gbt's das Ding?


    Munter bleiben: Jan Henning

    Mich auch…ist im Verzug laut meinem Verkäufer…soll wohl Ende 21/ Anfang 22 der Fall sein.