X1 Diesel kaufen trotz baldigem Dieselverbot?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hey Leute, :respekt:
    ich bin auf der suche nach einer regen Austausch Runde rund um das Thema BMW X1 und dem baldigen Dieselverbot. Ich komme selbst aus Berlin und ich möchte mir gerne Mitte des Jahres ein X1 kaufen. Ich bin schon seit ein paar Monaten am vergleichen und schauen und hab die momentanen Preise im Blick und bin echt begeistert. Ich meine die Preise gehen schon weit auseinander für ein Diesel (7.000 bis 15-20000) für ein gebrauchten.

    :eek:

    Jetzt meine Frage worauf sollte ich achten beim Kauf und macht es überhaupt noch Sinn kurz vor einem Dieselverbot sich ein Diesel anzuschaffen? Wenn ja was für Kosten würden für eine Umrüstung auf Euro6-7 für auf mich zukommen? Ich würde schon gerne einen haben mit Panorama und Navi was sollte dieser gebraucht mindestens und was maximal kosten? :rtfm:


    Viele viele Fragen ich hoffe auf viele viele Antworten! :p:trink:


    Viele Grüße from se Muddastadt

    :top:
  • Musst Du denn mit dem X1 in eine mögliche Fahrverbotszone? Wenn nein, dann kann es dir ja egal sein und du kannst momentan günstig einen Euro 5 Diesel kaufen.

    :)



    Bist du aber von einem Fahrverbot betroffen, kann man momentan wohl zu keinem Diesel raten.

  • Musst Du denn mit dem X1 in eine mögliche Fahrverbotszone? Wenn nein, dann kann es dir ja egal sein und du kannst momentan günstig einen Euro 5 Diesel kaufen.

    :)



    Bist du aber von einem Fahrverbot betroffen, kann man momentan wohl zu keinem Diesel raten.


    Danke für deine Feedback. Und ja da ich in Berlin wohne (Mitte) werde ich definitiv mit Umweltzonen in Berührung kommen. ich frag mich allerdings ob die Umbauten sehr in Budget schlagen werden. Viele Grüße


  • Ok Vielen Dank, ich schau mal rein!

  • In Berlin sind die Werte laut SZ nicht besonders schlecht. Da würde ich mir nicht so viele Gedanken machen.