Umkodierung auf Automatik Sportgetriebe

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • @Detlev59:
    Sicher? Ich glaube mich zu erinnern, dass frühe F10/11 ohne DCC keinen Fahrerlebnisschalter hatten und mein 523i ihn nur wegen seiner Sportautomatik bekommen hat. Müsste man aber noch mal in die damaligen Preislisten schauen.


    Viele Grüße
    Michael

  • Manuelle Schaltgasse haben sie, aber Fahrerlebnisschalter nicht unbedingt. Bei einem 2010er F10 in der Verwandtschaft ist das z.B. auch so. Da haben wir übrigens problemlos Paddles nachgerüstet

    :)


    F30 Modelle allerdings haben alle Fahrerlebnisschalter und manuelle Schaltgasse sowieso.

    Einmal editiert, zuletzt von TePee ()

  • Früher?

    ;)

    Threadbezogen ...."3er / 4er allg. - Umkodierung auf Automatik Sportgetriebe" dürfte das bei allen so sein.


    Sorry, bin mit Tapatalk unterwegs und mir war nicht bewusst, dass der Thread im modellspezifischen 3er/4er Forum steht. Zumal Miracoli auch was vom 520d geschrieben hatte

    ;)


    Nochmal OT:
    Bin ja gerade selbst auf Fahrzeugsuche und erschrocken, wie selten die Sportautomatik verbaut ist. Und mir widerstebt es irgendwie, bei zB einem Jahreswagen gleich aufwändig umzubauen.
    Bei Audi bin ich grad ganz vom Glauben abgefallen. Da sind selbst beim S3(!) mit S-Tronic die Schaltwippen nicht serienmäßig...


    Viele Grüße
    Michael


    Gesendet von meinem LG-K420 mit Tapatalk