Elektromobilität - Zukunft, Chancen, Probleme

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
Hier registrieren oder anmelden!
Auch aufgrund massiver Botzugriffe limitieren wir eventuell die Anzahl der eingeblendeten Beiträge für Gäste.
    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    und sich zu persönlichen Angriffen auf uns („religiös“, „Suren“) hinreißen lässt. Für mich nicht hinnehmbar

    Für mich sind deine nicht mal allgemein gehaltenen, noch persönlicher adressierten Angriffe dieses auch nicht mehr.

    Deine persönlichen Angriffe habe ich zitiert.

    Ich deine auch, da kam nur unterschwellige Verhämung.


    Und ab jetzt gilt das hier:

    Und jetzt fahren alle mal wieder etwas runter - die Streiterei muss nicht sein und ist definitiv keine Diskussion mehr.

    Weitere OT Postings mit solchen Inhalten werde ich sonst löschen, auch wenn fachliche Anteile dabei sind.

  • Der Gewinn einer Diskussion sollte nicht der Sieg, sondern die Erkenntnis sein.


    Daher nutze ich, wenn ich erkenne, dass es bei einem Nutzer auf Streit hinauslaufen würde, so gut es geht die Ignore-Funktion. Ist nichts Persönliches mit dem jeweiligen Nutzer, aber ich bin ja nicht hier, um mich zu ärgern oder zu streiten. Ist aber auch eine Eigenschaft, die erst mit dem Alter kommt. Diejenigen, die sich noch an früher erinnern (meine ewigen Diskussionen mit Horke z.B.) wissen, dass das nicht immer so war. ;)

  • so gut es geht die Ignore-Funktion

    Das kann ich leider nicht.


    Da ich davon ausgehe, dass beide Poster über mir den offiziellen Beitrag noch nicht gelesen hatten, als es geschrieben wurde, verweise ich nochmal darauf. Vor allem auf den letzten Satz.


    Jetzt ist nämlich Frieden hier :trink: und maximal BTT.

    Damit mein Gehirn keine Schimpfwörter vergisst, fahre ich regelmäßig Auto :top:

  • ... schon klar, dass Du das nicht kannst ;)


    Um noch mal auf das Überschußladen zu kommen.


    Momentan kommen bei uns knapp 10 kW PV-Strom rein. Mein Skoda lädt mit 8 kW, der PHEV meiner Tochter mit 3,7 kW, dazu noch ein bisschen Bürostrom. Aktuell werden zwei kW aus dem Speicher gezogen, aber der steht noch auf 70%, würde das also noch gut 3 Stunden schaffen. Aber in einer halben Stunde, wenn die Sonne höher steht, wird auch der wieder geladen.

  • Hatte ich in der Tat nicht, Martin.


    Allen friedlichen Stromern, Nichtstromern, Teilzeitstromern, künftigen Stromern aber auch Niemalsstromern wünsche ich einen sonnigen Tag und stets offene Erkenntnisbereitschaft (s.o.). 🤙🏻

  • Aber weder die Fenster, das Schiebedach, den Kofferraum per App öffnen/schließen noch eben AC-Ladeleistung per App einstellen.


    :saint: "Das Blech ist willig, doch die Software ist schwach" :saint:

    Garnicht oder fehlt Dir die Freischaltung? Beim Octavia musste man sich für diese Funktionen extra beim Händler verifizieren was ich jedesmal vergessen hatte. Jetzt beim Enyaq lass ich es gleich machen. Alle Funktionen sind aktiv, ausser eben diese auf/zu und so.


    Der Enyaq ist leider noch transportgesichert, da kann ich ihn noch nicht in die App holen. Denke das wird dann spätestens mit Zulassung gehen.

    Wenn Du das nächste Mal lachst, weil Deine Eltern Dich fragen wie sie einen Screenshot machen können, dann denke daran, dass sie Dir gezeigt haben wie man einen Löffel und das Klo benutzt... :zf:

  • Nein, Kia hat das nicht vorgesehen.
    Anfangs (2022er Modelle) lag das am nicht verbauten Einklemmschutz für die Fenster hinten.

    Da die App alle Versionen von 2022-2024 abdeckt, gibts das halt nicht und fertig.


    Die ab 2023er Modelle (meiner kanns) können dann immerhin per Fernbedienung alle Fenster öffnen und schließen weil sie an allen Fenstern Einklemmschutz haben.

    Schiebedach geht auch, auch ohne Einklemmschutz.

    Kofferraum natürlich ebenso.


    Ich sag ja: den Kia fährt man nicht wegen der App, sondern trotz :hehe:


    In anderen Märkten kann die Kiste ja auch mehr.

    Die Amis und die Koreaner haben gleich ab Werk ne Dashcam/Wächterfunktion für die sowieso vorhandenen Bordkameras inkl. Speicherkartenslot im Handschuhfach.

    EU Version hat da nur nen Blinddeckel und kann die Funktion nicht weil "Datenschutz" :rolleyes:

    Am gefährlichsten im Straßenverkehr sind die Leute,
    die immer so dicht vor einem herfahren.

    Einmal editiert, zuletzt von Amtrack ()

  • Nachdem ich ja mein Connect&Hastenichtgesehen auslaufen hab lassen weil ich nicht nochmal 88€ zahlen wollte für 3 Monate, hab ich erst gemerkt wie einem eigentlich dieser ganze Mist fehlt den man früher nicht hatte... :idee:

    Grad im Ausland... gib mal ne kroatische Adresse ein... :crazy: ich hab mir alle relevanten Adressen für den Urlaub noch vorher über die App ins Auto geschickt. :hehe:

    Wenn Du das nächste Mal lachst, weil Deine Eltern Dich fragen wie sie einen Screenshot machen können, dann denke daran, dass sie Dir gezeigt haben wie man einen Löffel und das Klo benutzt... :zf:

  • Ich würde da irgendeine ohne Grundgebühr nehmen. Maingau ist da von den Ladetarifen her recht günstig ohne Grundgebühr,

    Ich habe mich da gestern registiert, inklusive Bestätigung der Mailadresse - nur um festzustellen das der Laden mich heute nicht mehr kennt.... :idee:

    Mailadresse kann ich nicht neu registrieren, sei schon ein Kundenkonto (sic!) aber wenn ich mich einloggen will geht es nicht. Und wenn ich mein Kennwort zurücksetzen will kommt keine Mail.... Saftladen. :m:


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Ich habe mich da gestern registiert, inklusive Bestätigung der Mailadresse - nur um festzustellen das der Laden mich heute nicht mehr kennt.... :idee:

    Mailadresse kann ich nicht neu registrieren, sei schon ein Kundenkonto (sic!) aber wenn ich mich einloggen will geht es nicht. Und wenn ich mein Kennwort zurücksetzen will kommt keine Mail.... Saftladen. :m:


    Munter bleiben: Jan Henning

    Habe zwar keine Ahnung (<sic!>), aber hatte ich dort auch schon.

    Da hilft nur ein bisschen Zeit mitbringen und dort mit Menschen telefonieren. Waren _sehr, sehr_ nett und zielführend hilfsbereit!

  • Grad im Ausland... gib mal ne kroatische Adresse ein... :crazy: ich hab mir alle relevanten Adressen für den Urlaub noch vorher über die App ins Auto geschickt. :hehe:


    Da muss ich sagen: die Sprachsteuerung funktioniert erstaunlich gut. ^^

    Ahja, selbst darüber kann ich die Fenster öffnen lassen... aber halt nicht über die App. :dudu:


    BTW: ich habe gestern erst deine PN von vor 2 Wochen gesehen. Mea culpa :hmm:

    Am gefährlichsten im Straßenverkehr sind die Leute,
    die immer so dicht vor einem herfahren.

  • ... mit Maingau habe ich jetzt seit dem 1. April wegen eines Gasvertrages gekämpft.


    Wir hatten ein Mehrfamilienhaus, das meinem Bruder und mir gemeinsam in einer GbR gehört hatte an unsere GmbH verkauft mit Übergabe zum 01.04.24.


    Erst hatten die gesagt, das soll man über das Vertragsübernahmeformular machen, haben wir auch gemacht. Mitte Mai haben die dann geschrieben, dass eine Vertragsübernahme von einer natürlichen Person auf eine juristische Person nicht möglich ist. Auf mehrere mails nicht geantwortet. Letztendlich haben wir dann mit der GbR gekündigt und mit der GmbH einen neuen Vertrag abgeschlossen (sogar geringfügig günstiger), dann wollten die ein Begrüßungsschreiben des Grundversorgers zur Bestätigung., daß gekündigt ist, obwohl die der GbR selbst die Kündigung bestätigt hatten. Das hatten wir noch nicht. Nachdem das dann Wochen später da war, habe ich es hochgeladen und zudem per Einschreiben geschickt. Zum 23.7. läuft der Vertrag jetzt dann endlich auf die GmbH, da wollen die dann nochmal den Zählerstand.


    Aber mit Autostrom ist bisher alles problemlos gelaufen, auch die Einpflegung der Kundennummer für den Kundentarif.


    Aber wenn bei denen mal was außer der Tour läuft, dann wird das meist ein Ewigkeitsding.

  • Da muss ich sagen: die Sprachsteuerung funktioniert erstaunlich gut. ^^

    Ahja, selbst darüber kann ich die Fenster öffnen lassen... aber halt nicht über die App. :dudu:

    Vielleicht klappt es ja dann aus der Ferne mit einem Megafon :idee::duw:

    Gruß Mathias (formerly known as Mathias386)


    Für einen Fahrzeugtyp, wie ihn der BMW 7er und seine nationalen wie internationalen Wettbewerber darstellen, sind rund 135 kW (gut 185 PS) angemessen und selbst bei sportlichsten Ansprüchen mehr als ca. 185 kW (rund 250 PS) nicht erforderlich.

    (aus einem BMW-Prospekt von 1980, gefunden bei www.7-forum.com)

  • Vielleicht klappt es ja dann aus der Ferne mit einem Megafon :idee::duw:

    Wäre halt geschickt, wenn man sein Auto anrufen könnte :popcorn::duw:

    Damit mein Gehirn keine Schimpfwörter vergisst, fahre ich regelmäßig Auto :top:

  • Wäre halt geschickt, wenn man sein Auto anrufen könnte :popcorn::duw:

    Ist doch ein alter Hut, das konnte David Hasselhoff schon in den 80ern ;) ...KITT, ich brauch dich hier... :hehe:

    Gruß Mathias (formerly known as Mathias386)


    Für einen Fahrzeugtyp, wie ihn der BMW 7er und seine nationalen wie internationalen Wettbewerber darstellen, sind rund 135 kW (gut 185 PS) angemessen und selbst bei sportlichsten Ansprüchen mehr als ca. 185 kW (rund 250 PS) nicht erforderlich.

    (aus einem BMW-Prospekt von 1980, gefunden bei www.7-forum.com)

  • Ob man sich die jeweiligen Apps eigentlich auf den Smartwatches installieren kann? Geht das? Frage für einen Freund der noch keine hat und dem ein anderer seine nicht benötigte zum Achtel Neupreis überlassen sollte.

    Wenn Du das nächste Mal lachst, weil Deine Eltern Dich fragen wie sie einen Screenshot machen können, dann denke daran, dass sie Dir gezeigt haben wie man einen Löffel und das Klo benutzt... :zf:

  • Ob man sich die jeweiligen Apps eigentlich auf den Smartwatches installieren kann?


    Zumindest im Apple App Store wird angezeigt, ob es eine Variante für die Uhr gibt. Da ist das Vorgehen dann, dass man die SW fürs iPhone installiert und die Version für die Uhr automatisch mitkommt, je nach Einstellungen wird sie dann sofort auf der Uhr installiert oder das muss man manuell erledigen.


    Zu Android kann ich nichts sagen.

  • Ob man sich die jeweiligen Apps eigentlich auf den Smartwatches installieren kann?

    Die BMW App nicht auf Android: https://faq.bmw.de/s/article/M…barkeit-z1xVp?language=de


    Die MyŠkoda App macht wohl offenbar auch bei Apple Probleme mit der Uhr: https://www.goingelectric.de/forum/viewtopic.php?t=68440


    und dem ein anderer seine nicht benötigte zum Achtel Neupreis überlassen sollte

    Das wäre der Anteil, den die Kinder für die Sparsau rückvergütet bekommen würden :rolleyes:

    Damit mein Gehirn keine Schimpfwörter vergisst, fahre ich regelmäßig Auto :top: