Elektromobilität - Zukunft, Chancen, Probleme

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • mich irritiert die Restmenge von 25 Litern. Google spuckt 75 oder 85 Liter Tank aus.

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • mich irritiert die Restmenge von 25 Litern. Google spuckt 75 oder 85 Liter Tank aus.

    Es gibt einen 100l Tank.

    Hör immer auf dein Herz, ausser der Winzer sagt "Nimm den Gewürztraminer". Dann hör auf den Winzer :party:

  • Es gibt einen 100l Tank.

    :respekt:


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Es gibt einen 100l Tank.

    OK, Aufpreispolitik wie üblich bei Porsche. Aber schön für Dich, wenn der Vorbesitzer das Kreuzchen gemacht hat.

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • Macht bei so nem Auto ja auch Sinn.


    Nebenbei: Bei voller BAB und reinem mitschwimmen und nur 2-3 mal kurz auf 180 hab ich den 8er auf Langstrecke auch schon mit echten 10,6l gefahren, was für ein 30,

    Jahre altes 2-Tonnen Schiff IMHO recht sparsam ist - und ich bin da weder extrem sparsam gefahren, noch Windschatten o.ä.

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Mein Windschattenkommentar kam auch vor Martins BC-Foto.

    Natürlich kann man auch ein älteres "Riesenschiff" sparsam aber trotzdem zügig bewegen, dazu einfach spüren wo der Kickdownpunkt am Gaspedal ist und den nicht dauernd überdrücken.

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • nein, ein Jaguar XJR unter 11 Litern ist nicht wirklich gut zu bewegen. Wenn man den etws tritt wird es auch schwer unter 20 Liter. Wer sich sowas zuleide tut, ist aber sehr leidensfähig.

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • Ja, der Verbrauch spielt keine Rolle…dafür entschädigt das Fahrzeug mit Details die es bei deutschen Herstellern nicht für Geld und gute Worte gibt.

  • OK, Aufpreispolitik wie üblich bei Porsche. Aber schön für Dich, wenn der Vorbesitzer das Kreuzchen gemacht hat.

    Ich finde das ist eine der wenigen Optionen die fair ist. Bei 11er keine 200€ Aufpreis. Und praktisch ist es schon :thumbdown:

    Viele Grüße - Benjamin

  • Ich weiß zwar warum aber es ärgert mich doch das da jemand einen Zwergtank konstruieren und fertigen muß, und man beim bestellen aufpassen das man nicht die Minusvariante bekommt. Beim W205 waren das 41l ohne das Kreuz an wichtiger Stelle....


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • mir ist auch klar, warum :) es geht ja immer nur um den "Normverbrauch" und "Flottenverbrauch", aber mit einem V8 mit 41 Liter Tankinhalt rumgurken - da würde ich mich auch ärgern.

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • mir ist auch klar, warum :) es geht ja immer nur um den "Normverbrauch" und "Flottenverbrauch", aber mit einem V8 mit 41 Liter Tankinhalt rumgurken - da würde ich mich auch ärgern.

    Genauso ist es. Jedes Kg zählt bei der Ermittlung des "Normgewichts" bei der Homologation. Und nachdem der Tankinhalt mit 90% Füllung darin enthalten ist...... (Früher (C) als das Leergewicht noch wirklich das LEERgewicht war, war´s halt anders. Allerdings fährt man ja auch nicht mit einem leeren Auto .... ohne Benzin und ohne Fahrer jedenfalls unwahrscheinlich ;) )

  • andererseits - mit einem 200 CDI kommt Opa Bernd auch mit 41 Liter doch einige Kilometer weit, und darum geht es dem Hersteller auch :)

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • Ich weiß zwar warum aber es ärgert mich doch das da jemand einen Zwergtank konstruieren und fertigen muß, und man beim bestellen aufpassen das man nicht die Minusvariante bekommt. Beim W205 waren das 41l ohne das Kreuz an wichtiger Stelle....


    Munter bleiben: Jan Henning

    Den c63 konnte man nicht mit dem kleinen Tank ordern, soweit ich weiß.