Leasing-Schnäppchen quer durch alle Marken

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Gestern Abend hat Procar angerufen weil ich mir einen M5 konfiguriert hatte. Die haben das weitergeleitet bekommen von der BMW Seite.


    Die meinten, man solle den M5 schnell bestellen, da er jederzeit vom Markt verschwinden könne - der M5 CS sei bereits nicht mehr bestellbar.


    Ist das nicht etwas übertrieben?

    Viele Grüße
    Oliver

  • So, das Angebot ist da.

    18% Nachlass bei Kauf.


    Leasing 1.598,33 € p. M. 36 / 25tkm p. a.


    Mal eben fast das Doppelte wie vorher.

    Viele Grüße
    Oliver

  • 18 % Rabatt ist so schlecht nicht in den heutigen Zeiten.


    Und bei der Rate sieht man, was eine realistische Kalkulation ist - zur Zeit soll es so ziemlich gar keine Subvention mehr geben und dazu miserable Restwerte und leicht gestiegene Zinsen.

    Grüße Peter

  • die Zeiten der allzuhoch kalkulierten Restwerte sind anscheinend vorbei.

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • Würde ich nicht sagen. Ist ja noch nicht lange her, dass ich einen M850i mit ähnlichem Kaufpreis für eine Leasingrate von 942,37 € angeboten bekommen habe.


    Die Frage ist eben immer, was gerade unter den Fokusmodellen ist.....


    Den M5 würde ich glaube ich eher kaufen als leasen (wenn überhaupt).

    Viele Grüße
    Oliver

  • Find ich trotzdem weitaus besser als das was ich bekommen habe…naja ist eine ndl.

    Das sind eben auch Flottenkonditionen der Rewe Group. Ich bin mal gespannt, was Procar mir noch meldet......

    Viele Grüße
    Oliver

  • Bei BMW gibt es jetzt wohl günstige X5 Leasings. Insbesondere das 12 Monatsleasing soll günstig sein. Muss ich mal schauen, ob das vielleicht eine Lösung ist, bis sich der neue 5er etabliert und der neue M5 heraus gekommen ist.......


    Ansonsten würde ich niemals so ein Fahrzeug fahren wollen. Aber vielleicht ist es eine wirtschaftliche Überbrückungslösung.

    Viele Grüße
    Oliver

  • Von der Optik her finde ich den X5 sehr schön, innen wie außen, einzig die zweigeteilte Heckklappe finde ich nicht gut. Man steht beim Beladen zu weit vom Kofferraum weg wenn man schwerere Dinge reinheben muss.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Von der Optik her finde ich den X5 sehr schön, innen wie außen, einzig die zweigeteilte Heckklappe finde ich nicht gut. Man steht beim Beladen zu weit vom Kofferraum weg wenn man schwerere Dinge reinheben muss.

    Ich mag einfach keine SUVs. Solche massiven Klötze mit furchtbarem Schwerpunkt.


    Habe mir mal einen X5 und auch einen 5er konfiguriert. Mit dem "großen" Diesel.


    Konfigurator


    Konfigurator



    Den X5 maximal als Jahresleasing. Den 5er könnte man auch kaufen, um noch den aktuellen zu bekommen und dann in Ruhe abzuwarten, was die neue Baureihe demnächst noch an Motorisierungen etc. bringt. Zum Start haben die ja oft noch nicht alle Motorisierungen verfügbar. Und den M5 sowieso nicht......


    Das sind derzeit die Varianten. Jahresleasing um sehr wirtschaftlich ein Jahr zu strecken und dann terminlich gebunden zu entscheiden oder noch den alten 5er nehmen - idealerweise womöglich kaufen - und dann flexibel reagieren......

    Viele Grüße
    Oliver

  • Bei BMW gibt es jetzt wohl günstige X5 Leasings. Insbesondere das 12 Monatsleasing soll günstig sein. Muss ich mal schauen, ob das vielleicht eine Lösung ist, bis sich der neue 5er etabliert und der neue M5 heraus gekommen ist.......


    Ansonsten würde ich niemals so ein Fahrzeug fahren wollen. Aber vielleicht ist es eine wirtschaftliche Überbrückungslösung.

    Ist halt Focus Modell der m50i. 699€ netto mit 12monaten Laufzeit und 10tkm, ist eben nackt für das Geld.

  • Ist halt Focus Modell der m50i. 699€ netto mit 12monaten Laufzeit und 10tkm, ist eben nackt für das Geld.

    Die haben ihre Website mit den Quartalsfokusmodell noch nicht aktualisiert. Er hat es mir heute nur tel. gesagt, dass lediglich der X5 von da in Frage kommt.

    Wofür fördern die eigentlich ständig die X Modelle? Warum sollen auf Teufel komm raus diese dicken Schiffe forciert werden? Wenn schon dickes Schiff, dann ja noch lieber der 7er.

    Viele Grüße
    Oliver