Leasing-Schnäppchen quer durch alle Marken

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Wie kann ein M-Fahrzeug so agil sein wie ein pseudo m-Fahrzeug? Du musst dann schon den M8 GC gehen den M5 vergleichen.


    Mir ging es jetzt v. a. um die Karosserie. Ich würde nicht gerne mit so einem Schlachtross herum fahren....

    Viele Grüße
    Oliver

  • Beschäftige dich mal richtig damit, der Größenunterschied bewegt sich im 2-3cm Bereich was Länge und Breite angeht meine ich.

    Der Verkäufer hatte die Agilität beider Fahrzeuge verglichen, ich habe es nicht physikalisch versucht nachzuvollziehen. :)

    Viele Grüße
    Oliver

  • Hmm, ich glaube der Verkäufer hat mit Agilität eher nicht die beim Einparken sondern die beim Fahren gemeint (wo die schiere Größe nicht so die Rolle spielt wie eben beim Parken) ;)

    Gruß Mathias (formerly known as Mathias386)


    Für einen Fahrzeugtyp, wie ihn der BMW 7er und seine nationalen wie internationalen Wettbewerber darstellen, sind rund 135 kW (gut 185 PS) angemessen und selbst bei sportlichsten Ansprüchen mehr als ca. 185 kW (rund 250 PS) nicht erforderlich.

    (aus einem BMW-Prospekt von 1980, gefunden bei www.7-forum.com)

  • Ja gerade da ist das M8 GC auch schneller als ein M5 Comp. Aber vielleicht hat er eben doch die einpark Agilität gemeint. Es gibt sicher einen Agilitätsberater.

  • Hmm, ich glaube der Verkäufer hat mit Agilität eher nicht die beim Einparken sondern die beim Fahren gemeint (wo die schiere Größe nicht so die Rolle spielt wie eben beim Parken) ;)

    Nein einparken ist uninteressant. Er meinte halt, das Fahrzeug fahre sich nicht sportlich und komme gegen den M5 nicht an.


    Aber ist ja auch egal. Wenn es für mich von Interesse gewesen wäre, dann hätte ich ja eine Probefahrt machen können.

    Viele Grüße
    Oliver

  • Da macht sich der Chipmangel bemerkbar.


    Ein Bekannter berichtete, dass die Hersteller alles zuerst in die e-Autos einbauen, dann kommt der Rest dran.


    Habe auch schon neu bestellt, da das Autohaus mit 12 Monaten Lieferfrist "droht".


    Ich glaube VW und Audi liefern auch Auto´s aus, die erst im nachhinein mit SA beim Vertragshändler komplettiert werden.


    Im Prinzip ein hausgemachtes Problem, zumindest bei VW.

    Das Schweigen wäre ein Eingeständnis, die Rechtfertigung eine Antwort auf den Verdacht. So verfahren alle Diktaturen mit ihren Gegnern.


    Jörg Baberowski

  • Cool, Wen ich also morgen zum Händler ginge käme der ungefähr passend zum Leasingende meines eUp in drei Jahren. Muß ich mir mal durchrechnen... :whistling:


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Mir ging es jetzt v. a. um die Karosserie. Ich würde nicht gerne mit so einem Schlachtross herum fahren....

    hast du irgendwo deine Erfahrungen mit dem M5 beschrieben, wieviel KM hat er und ist der schon komplett durch aufgrund deiner Fahrweise, Wertverlust aktuell?


    je länger ich den 540d fahre, desto mehr kann ich mir so einen M5 oder CS als 'Schwachsinnskauf' vorstellen, da ich ja nie fahre und der Benziner sicher auch im Winter ohne vorglühen anspringt;)

  • Bin auch grade an einem Leasingangebot für einen Skoda Oktavia RS in Mamba-Grün 🤪 dran.

    Nettolistenpreis 43.932 € incl. Sonderausstattung, Rate Netto 291 € 48 Mon. 10K Km,

    zzgl. 33 € Wartung und Verschleisspaket.

    Rein von der Rate her LF 0,66, find ich schon ganz gut 👍 mit Wartungspaket LF 0,74

    Lieferzeit 10 Monate wenns stimmt 🤷‍♂️


    DMF Leasing

    Gruß
    Christian


    Ich bin wie ich bin, die Einen kennen mich, die Anderen können mich

  • Ja völlig irre! Glaube da haben viele noch mal zugeschlagen, weil es keinen V8 mehr geben soll.

    Wobei der G400d ja ein R6 ist...:sz:

    Wir nähern uns nicht nur politisch der ehemaligen DDR an

    Beim W123 gab's auch schon 2 Jahre Lieferzeit! ;)

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • hast du irgendwo deine Erfahrungen mit dem M5 beschrieben, wieviel KM hat er und ist der schon komplett durch aufgrund deiner Fahrweise, Wertverlust aktuell?

    Ich kann den M5 nicht wirklich nutzen, da bei mir fast 95% der Fahrwege auf 120 reglementiert ist. Der hat jetzt 57.000km drauf. Komplett durch ist er nicht. Ich habe keine Probleme. Wertverlust weiß ich nicht, interessiert mich auch nicht wirklich bei einem Leasingfahrzeug.


    Ich würde so ein Fahrzeug definitiv immer nur mit so einer Hamnmerrate wie aktuell leasen. Ansonsten wäre mir das vom Unterhalt zu teuer, wenn ich alle 400-500km 68l Super Plus voll machen muss.

    Viele Grüße
    Oliver

  • Wobei der G400d ja ein R6 ist...:sz:

    Beim W123 gab's auch schon 2 Jahre Lieferzeit! ;)

    Ja schon. Aber die 500er und 63er gehen auch zu den Raten soweit ich weiß…

    mit den Lieferzeiten 😂


    Habe gerade einen Volvo XC60 bestellt. Mit Großkundenkonditionen vom Arbeitgeber meiner Frau macht das noch Spaß. Lieferzeit angeblich bis August. Schauen wir mal :)

    Viele Grüße - Benjamin