Luftfederung

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Lag bei mir auch so in der Gegend. Meine, mich an rund 1800€ für vorne erinnern zu können. Hinten wars dann deutlich billiger, warum auch immer.


    Die hinteren LF sind aus min. zwei Gründen deutlich günstiger.
    1. An der VA ist die LF komplett mit dem Federbein, hinten sinds nur die reine LF Bälge.
    Das ist schon mal viel weniger "Material".
    2. Der Tausch hinten geht in über der Hälfte der Zeit und man braucht anschl. das Fahrwerk nicht neu vermessen, nur den Höhenabgleich. Alles in Allem also viel weniger AW.


    Schönen SO!

    Grüaz d' Mario :cool:

  • mehrere Tage nicht gefahren, Fahrzeug lag absolut "platt" in der Garage.
    Batterieladegerät dran und ein paar Tage stehen lassen.


    Per Fernbedienung aufgesperrt und der Wagen hat erst einmal komplett die obere und die untere Position angefahren, danach selbst in Normalniveau.
    Alles war gut.


    Ein paar Tage später fährt meine Frau: hängt vorne links komplett im Radhaus. Beim Aufsperren nur ein lautes Zischen von vorne links.
    Auch durch Betätigen der Niveauregulierung hat er sich nicht eingerenkt, hing vorne links drin, beim Fahren nur geklongt und gerappelt.
    Dann geparkt, abgesperrt und nach 2h zum Wagen zurück gekommen:
    stand einwandfrei da und fuhr sich auch perfekt!


    :crazy::crazy::crazy:


    Da sitzt doch ein Klabautermann drin und treibt Schabernack mit uns... :crazy:

    Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht!
    (Theodor Körner)


    Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben!

    (Otto von Bismarck)

  • LF vorne links defekt. Raus damit.
    Aber unbedingt links rechts tauschen!


    PS: das er nach einer Weile komplett auf allen Vieren fast vollständig absackt ist auch normal.
    Weil durch den reduzierten Systemdruck auch die Ventile vom Verteilerblock etwas nachlassen, versuchen auszugleichen, und somit fällt er früher oder später auf allen Vieren runter.


    Mach Dir vorne neue LF rein und Du hast wd Freude! ;)
    Lass dabei auch gleich die VA (Gelenke etc.) mit checken.

    Grüaz d' Mario :cool:

  • das war die Nummer mit den 2000 Euro - stimmts...? :rolleyes:

    Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht!
    (Theodor Körner)


    Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben!

    (Otto von Bismarck)

  • Ja, ist leider so.
    Gibt aber auch Günstigere im Netz, von alternativen Anbietern.
    Qualität soll auch ned schlecht sein.

    Grüaz d' Mario :cool:

  • mit 2 linken Händen wird das bei mir nix...
    Meine Frau bringt ihn heute Vormittag zur Niederlassung, mal sehen, was die dort sprechen.

    Was ich nur immer nicht verstehe: Wenn das was defekt ist, wie kann es dazwischen wieder einwandfrei funktionieren...? :confused:

    Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht!
    (Theodor Körner)


    Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben!

    (Otto von Bismarck)

  • Weil das in der Regel nur microkleine Risse sind.
    War bei mir das selbe. Als ich das defekte LF Bein vor mir hatte war nicht viel zu sehen.
    Erst unter Wasser wurden die winzig kleinen Risse "sichtbar".
    Natürlich kann auch der Ventilblock undicht sein, aber das sollte die NL feststellen.
    Das System hat einfach viele mögliche Fehlerquellen.
    Ich habe bisher jedoch nur defekte LF gesehen.
    Ist die häufigste Fehlerquelle.
    Wird schon. Ist halt ein Verschleissteil...

    Grüaz d' Mario :cool:

  • Einigkeit zwischen Dir und der Ndl.:
    Federbein vorne links... :rolleyes:

    Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht!
    (Theodor Körner)


    Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben!

    (Otto von Bismarck)

  • inzwischen ist er wieder da und läuft einwandfrei.
    Altersbedingte Ermüdungserscheinung! D.h. ich fang schon mal an zu sparen für die andere Seite... :rolleyes:

    Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht!
    (Theodor Körner)


    Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben!

    (Otto von Bismarck)

  • inzwischen ist er wieder da und läuft einwandfrei.
    Altersbedingte Ermüdungserscheinung! D.h. ich fang schon mal an zu sparen für die andere Seite... :rolleyes:


    Hast Du nur die linke LF wechseln lassen? :hmmm:
    Hoffe nicht, das wäre nicht optimal...

    Grüaz d' Mario :cool:

  • hat die Niederlassung von sich aus so veranlasst...

    Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht!
    (Theodor Körner)


    Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben!

    (Otto von Bismarck)

  • Mann o mann, war ja wd klar....NL...
    Gut, Du fährst so nicht in den Graben, aber die andere Seite wird sehr wahrscheinlich nicht lange auf sich warten lassen.
    Spar besser schnell ;)


    Aber viel wichtiger - jetzt erst mal wd viel Spass und Freude am Fahren mit Deinem Boliden!

    Grüaz d' Mario :cool:

  • Danke Dir!
    Dachte nicht, dass die freiwillig auf Umsatz verzichten... :rolleyes:

    Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht!
    (Theodor Körner)


    Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben!

    (Otto von Bismarck)

  • und die Rücklage für das andere Federbein habe ich nun auch schon gebildet...

    Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht!
    (Theodor Körner)


    Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben!

    (Otto von Bismarck)

  • Witzbold :crazy:


    Mein Frau ist die Zicken halt langsam leid:
    Außenspiegel defekt (war eine Person dagegen gerannt, kann jetzt der X5 nix dafür)
    Rücklicht spinnt (ist ja bekannt, im Lauf der Jahre lockere Fassung)
    angefahren (auch da kann der X5 nix dafür)
    Am Wochenende nun noch die RDK (zum Glück war alles i.O., habe nur neu initialisiert)


    "ich will doch nur ein Auto ohne Probleme"


    Aber wie schon gesagt, für die meisten Macken kann der X5 nix - und nach 12 Jahren ist halt auch mal eine Batterie defekt oder ein Gummibald ermüdet...


    Trotzdem stehen Fahrzeuge wie Mini Countryman Park Lane oder Jeep Renegade zur Diskussion... :rolleyes:

    Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht!
    (Theodor Körner)


    Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben!

    (Otto von Bismarck)

  • Trotzdem stehen Fahrzeuge wie Mini Countryman Park Lane oder Jeep Renegade zur Diskussion... :rolleyes:


    Iehhhhh!....:eek:


    Wenn schon Jeep dann einen "Echten", zB. einen Cherokee bis 2001 ;)
    so'n neuzeitlicher Möchtgern-Jeep alias Renegade ist doch :flop:


    Und der Mini CM naja, mein (und meiner Frau) Fall wär so ein aufgebockter Unterlegkeil auf jeden Fall nicht. :rolleyes:


    Aber: natürlich zählt wie immer nur eins -> wems gefällt! und Geschmäcker sind ja zurecht verschieden. :top:


    Wird schon ;)


    -

    Grüaz d' Mario :cool:

    Einmal editiert, zuletzt von oeki74 ()

  • Naja, war ja auch nicht bierernst gemeint.
    Schrieb ja, alles Geschmacksache...
    :)



    -

    Grüaz d' Mario :cool: