Eindrücke i8

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
Hier registrieren oder anmelden!
Auch aufgrund massiver Botzugriffe limitieren wir eventuell die Anzahl der eingeblendeten Beiträge für Gäste.


  • Halloooo :)

    Um Gottes Willen, das ist mir doch auch klar, dass der Karren nicht aus Gold ist und Diamanten furzt !! Ich halte ihn einfach nur für besser in den Kurven als einen Fünfer:rolleyes:. Das ist meine eigene, eingafahrene ( mit 5er ) Meinung ! Klar hat der i Schwächen !! Welche Frau hat das nicht :rolleyes: ? Trotzdem lieben wir sie .... manchmal:rolleyes::D.

  • Übrigens,
    entgegen meiner ursprünglichen Absicht, den i8 nicht im Winter ( süddeutscher Winter !! ) zu fahren, habe ich es nun doch getan ! Und siehe da, absolut perfekt! Das Zusammenspiel von Vorder- und Hinterachse ist echt so gut, dass man durchaus von einem beinahe – Allrad reden kann. Bei geschlossener Schneedecke oder Matsch fährt er sich problemlos und durch sein eher geringes Gewicht ist er absolut easy zu bremsen oder zu beherrschen. Das alles gilt ganz besonders im Eco- also Normalmodus. Im reinen Elektro- oder Sportmodus ist es zwar immer noch O.K. , aber nicht zielführend ( sprich : schei…. ). Das einzige was richtig schmerzt, ist das Aussehen. Aber von Matsch und Salz bedeckt, sieht kein Auto gut aus ..

    Einmal editiert, zuletzt von kuefi ()

  • Ja O.K. Ich neige mein Haupt :eek: ! Dazu würde ich es dann doch nicht kommen lassen ( sprach er, der gerade aus der Waschanlage kommt :p )

    Aber Du hast absolut recht : Wetter muss einem egal sein können, dann macht sowas erst richtig Spaß !

  • Bekommt der i8 kein E-Kennzeichen? :confused:

    Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
    Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.

  • Ich find auch, der i8 schaut doch gar ned so schlimm aus ;)



    Aber ist halt gerade auch schwierig, bei uns hats -11 Grad, da wirds mit der Handwäsche einfach ein wenig ungemütlich. :crazy:


    Aber das Bild vom i8 im Parkplatz sieht klasse aus, viel Platz hast Du da ja nicht.

  • die wirken nur so klein, ist ne 340er scheibe mit 4 kolben sattel

    Die Radhäuser an der VA müssen auch Räder im Format 7J x 20 mit 195/50 R20 schlucken. Das ist schon sehr stattlich.


    Vom Nimbus und seiner Exklusivität her, erinnert mich der i8 an den M1. Ob er ebenso irgendwann mal eine hohe Wertsteigerung erfährt?

    formerly known as Fastisfast2fast


  • Vom Nimbus und seiner Exklusivität her, erinnert mich der i8 an den M1. Ob er ebenso irgendwann mal eine hohe Wertsteigerung erfährt?


    Glaube ich nicht. Man darf ja auch nicht vergessen, was da im Fall eines Batteriewechsels für Kosten auf einen zukommen können.

    Wenn ich mich intelligent unterhalten möchte, führe ich Selbstgespräche.

  • Ich finde es ganz erstaunlich, wie wenige von den Dingern man sieht. Die Verkaufszahlen in D scheinen nicht wirklich hoch zu sein.


    Gruß
    Stefan

  • Das stimmt, ich habe auch erst zwei i8 und 4 i3 hier gesehen. Aber hier gibt es neuerdings eine richtige Dichte an Tesla. Das ist schon erstaunlich wie häufig die einem hier neuerdings begegnen und das Teil macht auf der Straße einen richtig schlanken Fuß.

    Coal keeps your lights on.

    Gruß aus NRW - Christian