Neuer Audi A4 B9

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Der S4 wird teurer in der Versicherung sein denke ich mal und dann natürlich auch etwas härter abgestimmt.


    Glückwunsch zur Bestellung :)
    Weiß ist jetzt schon mutig, da sieht man später direkt jeden Händeabdruck sobald das Auto etwas dreckig wird :)

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Mein A4 ist fertig. Bin aber ziemlich verunsichert ob ich ihn überhaupt nehmen soll. Habe heute mal gegoogelt was der für Abgaswerte hat ist EU6 ZD/E/F also genau eine Stufe vor EU6 temp.


    Auf der anderen Seite habe ich alle Modelle mehrfach hoch und runter konfiguriert und außer dem Q5 nix besseres gefunden und den als Benziner ist mir zu unsicher.


    War vor paar Wochen in Brüssel und habe den E-Tron live gesehen :mad: ja seit dem will ich den E-Tron. Ist ne super Größe dachte der wäre größer aber ist er nicht. Super geschickt das Ding, wird ein klasse Auto.
    Echt ein mega scheiß in D aktuell. leider gibt es keine E-Autos die attraktiv sind. Das Model 3 wäre schon lässig aber nicht verfügbar, Model S zu alt. Model X ist mir zu teuer, gefällt mir aber super! Der Rest ist mir auch zu unsicher. Habe mir gebrauchte I3 und E-Golf angeschaut.....ne der Preis ist zu hoch für die Dinger will auch ein bisschen Reichweite, und ein bisschen aktuelle Technik. Also gerade der I3 ist ja von anno krispel. Beim E-Golf gibt es wenigstens ein virtuelles Cockpit aber ist halt nur ein Golf...

  • Nach dem Seat-Leon-Fiasko habe ich nun ab Mitte nächster Woche auch endlich wieder einen fahrbaren Untersatz: einen Audi A4 Avant g-tron. Ein Gotlandgrüner Vorführer (mit dem ganzen S-Line Klimbim) von 01/2018 den das Audi Zentrum zu einem wirklich günstigen Kurs im Leasing angeboten hat.


    Da ich zwei CNG-Tankstellen im näheren Umkreis meiner neuen Wohnung habe kann ich wohl auch den allergrößten Teil meiner Fahrleistung im Gasbetrieb absolvieren.


    Ich freue mich schon drauf endlich wieder ein Auto zu haben. Das waren jetzt fast vier Monate in denen ich komplett auf den ÖPNV angewiesen war. Größtenteils ging das sogar erstaunlich gut, aber die Freiheit jetzt endlich mal wieder auch längere Strecken spontan zurücklegen zu können werde ich erstmal wieder genießen.

    (\__/)
    (O.o )
    (> < ) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.

  • Mit dem gtron machste sicher nichts falsch. Schön dass du ein günstiges Leasing Angebot bekommen hast im Kauf sind die recht teuer. Zumindest die, die ich mir angeschaut habe und der Restwert ist halt völlig unklar bei den gtron Modellen.

  • So habe jetzt 1000km mehr auf der Uhr. Fährt sich soweit super. Bin sehr zufrieden. Der Motor ist leise und mit 370NM ab 1600Touren recht Durchzugsstark für einen Benziner. Im Alltag komme ich kaum über 2000Touren so schnell flitzt man durch die Gänge nach oben. Find ich interessant, da der Motor bis knapp 7000Touren dreht. In Summe ist es ein entspannter Geselle, kein Sportmotor. 0 Sound, leider.


    Die Gänge sind recht lang übersetzt. Für meinen Geschmack fast etwas zu lang. Schön ist man hat bei 130km/h noch keine 2000Touren anliegen aber auch die Gänge 1-6 sind recht lang übersetzt. Das macht den Motor subjektiv etwas müder als er mit 252PS eigentlich ist. Die Situation ist nicht so schlimm wie im Golf GTI wo der 4te Gang bis 210km/h reicht aber ist schon eine recht lange Übersetzung gewählt. Als ich das erste mal Kickdown auf der Autobahn rausbeschleunigt habe, dachte ich, ... meine Güte der dreht und dreht und dreht kommt da nochmal ne Stufe oder wars das jetzt :D


    Verbrauch bisher bei 8,3Liter. Bin ich soweit positiv überrascht. Habe aber einen hohen AB Anteil meist Tempomat 130. Mal schauen wie es mit Winterreifen, kälteren Temperaturen und Standheizungsbetrieb ausschaut ;)


    In den ersten Tagen habe ich meinen Q5 unheimlich vermisst, inzwischen ist es ok und ich bin happy mit dem Allroad.

  • Die Gänge sind recht lang übersetzt. Für meinen Geschmack fast etwas zu lang. Schön ist man hat bei 130km/h noch keine 2000Touren anliegen aber auch die Gänge 1-6 sind recht lang übersetzt. Das macht den Motor subjektiv etwas müder als er mit 252PS eigentlich ist. Die Situation ist nicht so schlimm wie im Golf GTI wo der 4te Gang bis 210km/h reicht aber ist schon eine recht lange Übersetzung gewählt.


    Also beim Handschalter dreht allein schon der 3. Gang bis über 170, der 4. Gang endet entsprechend bei über 210. Das war schon echt übel lang gewählt und hat dem 252 PS-TFSI ganz schön Temperament geraubt. Man denkt, man schaltet mal geschwind in den dritten Gang und da tut sich nicht viel. :crazy: Dafür war der Verbrauch mit 8,12 l/100 km im Schnitt trotz sehr viel Langstrecke und Heizattacken (fast ausschließlich sportliche Fahrweise) wirklich in Ordnung. Bei sparsamer Fahrweise ging der handgeschaltene quattro TFSI Avant auch mit rund 5 Liter zu bewegen, als höhergelegter allroad und mit S Tronic wird er natürlich etwas mehr verbrauchen, effizient ist der 2.0 TFSI aber absolut (das übrigens auch im Golf, TT, etc.).

    Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

  • Oh ne der ist anders übersetzt. 4te endet bei 180 glaub ich, muss ich nochmal ausprobieren. Ich fand das damals beim GTI so krass der 4te gibt bis 215km/h was dann einer 4-Gang Automatik entspricht und du auf der AB nur in 3 oder 4 bist und in beiden nicht richtig was ging für die Leistung....und das in einem GTI. Deshalb war ich von dem Auto auch total enttäuscht.


    Ne unter 7 ist bei meinem unrealistisch. Gut ich bin noch keine Langstrecke gefahren aber nach den ersten Fahrten halte ich das für unrealistisch so weit runter zu kommen. Den Q5 2,0TDI S-Tronic bin ich damals over all mit 7,6 gefahren, das entspricht dem Energiegehalt von 9,1 Litern Benzin. Von dem her bin ich mit den 8,3 aktuell sehr zufrieden.


    Leider ist das Audi Sound System wieder ein Reinfall. Ich habe ja im A5 Cabrio aktuell das gleiche System, SUPER! Phänomenal für den Preis. Das hört sich besser an als das B&O im alten. Da ich vom B&O ja so enttäuscht war bestelle ich das nicht mehr. Jetzt im Allroad ist das Audi Sound wieder so wie ich es in Erinnerung hatte. Nicht schlecht aber halt auch kein Soundsystem, das ist OK mehr nicht. Und im Cabrio hört sich das phänomenal an. Meine Vermutung ist ja dass sie keine Lautsprecher hatten und das B&O eingebaut haben mit Abweicherlaubnis. Kommt öfter vor als man denkt... Dann passt das nämlich. Denn für ein B&O wäre ich dann auch im Cabrio wieder enttäuscht. Wir werden es nie erfahren...

  • Habe den Allroad jetzt 6 Monate und er hat ca. 7000km mehr auf der Uhr. Bisher bin ich top, wirklich top zufrieden. Kein Ölverbrauch und Benzinverbrauch liegt bei 8,5Liter over all.
    Die 3cm mehr Bodenfreiheit hören sich wenig an aber im Alltag ist das sehr angenehm vor allem im direkten Vergleich zu einem normalen Avant. Klar der Q5 ist nochmal besser aber dafür auch mit allen SUV bedingten Nachteilen. Hätte nicht gedacht dass mir das Allroad Konzept sooo gut gefällt. Optisch finde ich ihn persönlich halt sehr schön!
    Mit dem Motor bin ich total happy, lässt sich sehr lässig im Alltag fahren und muss kaum drehen.


    Hatte jetzt die letzten Wochen auch mal den neuen Q5 als 2.0TDI 190PS und 2.0TFSI 252PS jeweils für eine längere Strecke. Das waren ja damals meine Überlegungen ob ich mit dem Allroad glücklich werde oder doch lieber wieder den Q5 nehme.
    Der 2.0TDI ist ok, mehr leider nicht. Der 2.0TFSI geht wie angestochen im Q5. Gut ich hatte sicher auch ein gut eingefahrenes Modell aber der hat irre viel Spaß gemacht vor allem da er etwas kürzer übersetzt ist wie bei mir im Allroad ging der subjektiv deutlich besser als man von 252PS erwarten würde und dabei hat er scharf gefahren nur round about 10Liter verbraucht, klar Langstrecke.


    Mal schauen ob ich den Allroad gleich wieder verkaufe oder nicht doch noch eine Weile fahre. Mangels Alternativen wüsste ich aktuell gar nicht was ich mir danach kaufen soll. Eigentlich wieder einen Allroad.

  • Also zufrieden mit deinem B9?
    Ich hole am 30.03. meinen 40TDI in IN ab nach sechsmonatiger Wartezeit ab... bin gespannt .


    Viele Grüße
    Julian

    Mein Alter
    Aktueller Kilometerstand: 247.000 (06.02.17) nach 111.000km (06.02.12)
    Das meiste Geld habe ich für Autos und teure Frauen ausgegeben, den Rest hab ich einfach verprasst. [George Best]

  • Zum Fachsimpeln anbei die Ausstattung aus der Bestellbestätigung - ursprünglich Schalter bestellt, aber der wäre in 2019 nicht lieferbar gewesen, daher gibts die S tronic, vor der ich nun Bange habe, weil man ihr ja einen ziemlichen Lag nachsagt...


    Audi A4 Avant 40 TDI S tronic design


    Motorleistung: 140 kW
    Polster: Sitzbezüge in Stoff Konzept --- Beschreibung: Sitz
    Farbe: Florettsilber Metallic
    Getriebe: Getriebe: S tronic (7-Stufen) --- Beschreibung: Ge


    Bestelländerung
    Kopfstützen: variable Kopfstützen vorne --- Beschreibung: Kopfstützen: variable Kopfstützen für Vordersitze mit manueller Einstellung von Kopfstützenhöhe und -abstand
    Sonnenblenden verschiebbar --- Beschreibung: Sonnenblenden verschiebbar
    Getriebe: S tronic (7-Stufen) --- Beschreibung: Getriebe: S tronic 7-Gang
    Steckdose: USB Ladeschnittstelle f. Fond --- Beschreibung: Steckdose: USB Ladeschnittstelle für Fondpassagiere 12-Volt-Steckdose in der Mittelkonsole vorne und 2 USB Ladeschnittstellen für Fondpassagiere hinten
    Sitzbezüge in Stoff Konzept --- Beschreibung: Sitzbezüge in Stoff Konzept Sitzmittelbahn in Stoff Konzept; Sitzseitenwangen, Kopfstützen, Mittelarmlehne und Türverkleidungseinsätze in Stoff uni --- Farbe: Stoff Konzept schwarz
    Lackierung: Metallic --- Beschreibung: Lackierung: Metallic --- Farbe: Florettsilber Metallic
    Modellbezeichnung, Entfall komplett --- Beschreibung: Entfall Modellbezeichnung und Leistungs-/Technologie-Schriftzug
    Audi virtual cockpit 12,3" Farbdisplay --- Beschreibung: Audi virtual cockpit mit 12,3" Farbdisplay Innovatives, volldigitales Kombiinstrument zur flexiblen und bedarfsgerechten Anzeige der jeweiligen Informationen entsprechend den Fahrerbedürfnissen: Geschwindigkeit/Drehzahl, Kartendarstellung, Radio/Media-Information etc.; die VIEW-Taste im Multifunktionslenkrad ermöglicht den Wechsel zwischen zwei unterschiedlich großen Darstellungen der Rundinstrumente. Die Anzeige mit kleinen Instrumenten ermöglicht große anschauliche Grafiken des Bordcomputers und der MMI Inhalte
    Außensp. beheizt und el. Anklappbar --- Beschreibung: Außenspiegel elektrisch einstell-/anklapp-/beheizbar inklusive Bordsteinautomatik für den Beifahreraußenspiegel
    Paket Assistenz-Paket Stadt --- Beschreibung: Paket Assistenz-Paket Stadt beinhaltet eine Auswahl an Assistenzsystemen speziell für den Stadtverkehr - Ausstiegswarnung - Querverkehrassistent hinten - Audi side assist - Audi pre sense rear inklusive Audi pre sense basic - Einparkhilfe plus - Rückfahrkamera
    Sitze: 4-Wege-Lendenwirbelstütze --- Beschreibung: Sitze: 4-Wege-Lendenwirbelstütze elektrisch, horizontal und vertikal einstellbar
    Anhängevorrichtung mechanisch schwenkbar --- Beschreibung: Anhängevorrichtung mechanisch schwenkbar mechanisch schwenkbar mit elektrischer Entriegelung, Kugelstange und -kopf aus geschmiedetem Stahl; Bedienung über Taster im Gepäckraum. Die integrierte schwenkbare Systemsteckdose ermöglicht während der Fahrt den Dauerbetrieb von elektrischen Geräten im Anhänger oder Wohnwagen. Gespannstabilisierung über die elektronische Stabilisierungskontrolle (ESC)
    Telefon: Audi Smartphone Interface --- Beschreibung: Telefon: Audi Smartphone Interface - Das Audi smartphone interface verbindet Ihr Smartphone mit Ihrem Audi. Bringt Ihre Smartphone-Inhalte nahtlos über USB direkt ins MMI-Display. - Navigation, Telefonie, Musik und ausgewählte Third-Party Apps lassen sich komfortabel über den MMI-Controller sowie per Sprachbedienung steuern.
    Audi connect --- Beschreibung: Audi connect Navigation & Infotainment -myRoute: Navigation mit Google Earth Verkehrsinformationen online Point-of-Interest-Suche (POI) mit Sprachbedienung Zieleinspeisung über myAudi oder Google Maps Reiseinformationen Parkplatzinformationen myAudi Sonderziele Gefahreninformation Verkehrszeicheninformation -myNetwork: WLAN-Hotspot Mitteilungen E-Mail Kalender Zugriff auf Twitter -myInfo: Nachrichten online Kraftstoffpreise Wetter -myRoadmusic: Online-Media-Streaming
    ISOFIX für den Beifahrersitz --- Beschreibung: Kindersitzbefestigung ISOFIX für den Beifahrersitz mit Deaktivierungsschalter für Beifahrerairbag inklusive elektrischer Kindersicherung der hinteren Türen
    Aufpreis: MMI Navigation + m. MMI touch --- Beschreibung: MMI Navigation plus mit MMI touch - Navigationssystem mit 8,3-Zoll-Farbdisplay - 3D-Kartendarstellung - MMI-Suche - MMI touch - Verkehrsinformationen online - Kartenupdate online - Fahrerinformationssystem mit 7" Display - 3 Jahre Nutzung von AUDI connect Diensten - Landesinformationen - WLAN Hotspot - myAudi-Sonderziele - Sprachdialogsystem - MMI Radio - Flashspeicher für Musik (10 GB) - AUX-IN-Anschluss - DVD-Laufwerk (MP3, WMA, ....) - 2 SDXC-Kartenleser - Anzeige von E-Mails
    Kraftstoffbehälter (54 Liter) --- Beschreibung: Kraftstoffbehälter (54 Liter)
    Paket Ablage- und Gepäckraumpaket --- Beschreibung: Paket Ablage- und Gepäckraumpaket flexibler Transport von Gegenständen und Komfort auf Reisen bestehend aus: - Ablagenetz an der Rückseite der Vordersitzlehnen - Cupholder in der Mittelarmlehne hinten (nur bei Rücksitzlehne umklappbar) - Ablagefach Fahrerseite - abschließbares Handschuhfach im Gepäckraum: - Gepäckraumnetz (nur bei Rücksitzlehne umklappbar) - Spannband links u. rechts (A4/S4 Avant/allroad) - 12-Volt-Steckdose (A4/S4 Limousine), Serie im Avant/allroad - Tütenhaken (A4/S4 Limousine)
    Lenkrad: Lederlenkrad mit Multifunk.plus --- Beschreibung: Lenkrad: Lederlenkrad im 3-Speichen-Design mit Multifunktion plus mit Schaltwippen
    Audi pre sense basic
    Einparkhilfe hinten
    Komfortmittelarmlehne vorn --- Beschreibung: Komfortmittelarmlehne vorn - in der Neigung einstellbar und in Längsrichtung verschiebbar
    Innenspiegel rahmenlos, automatisch abbl --- Beschreibung: Innenspiegel rahmenlos, automatisch abblendend
    Geschwindigkeitsregelanlage --- Beschreibung: Geschwindigkeitsregelanlage hält die gewünschte Geschwindigkeit ab etwa 20 km/h konstant, sofern es die Motorleistung bzw. die Motorbremswirkung zulässt; Bedienung über separaten Lenkstockhebel, Anzeige der gesetzten Geschwindigkeit im Fahrerinformationssystem; inklusive einstellbarem Geschwindigkeitsbegrenzer
    AdBlue-Tank (24 Liter) --- Beschreibung: AdBlue-Tank (24 Liter)
    MMI Navigation --- Beschreibung: MMI Navigation - Navigationssystem mit 8,3-Zoll-Farbdisplay - 3D-Kartendarstellung - MMI-Suche - MMI touch - Verkehrsinformationen online - Kartenupdate online - Fahrerinformationssystem mit 7" Display - 3 Jahre Nutzung von AUDI connect Diensten - Landesinformationen - WLAN Hotspot - myAudi-Sonderziele - Sprachdialogsystem - MMI Radio - Flashspeicher für Musik (10 GB) - AUX-IN-Anschluss - DVD-Laufwerk (MP3, WMA, ....) - 2 SDXC-Kartenleser - Anzeige von E-Mails
    Telefon: Audi Phone Box --- Beschreibung: Telefon: Audi Phone Box Umfänge wie Bluetooth-Schnittstelle; zusätzliche Funktionen: optimiert das Telefonieren im Fahrzeug durch Einlegen des Mobiltelefons in die univ. Handyablage im Bereich der Mittelarmlehne vorn inkl. Koppelantenne zur Verbindung des Mobiltelefons m. d. Außenantenne, dadurch geringe Strahlung im Fahrzeuginnenraum u. verbesserte Empfangsqualität mit LTE-Unterstützung Lademöglichkeit über USB-A-Anschluss o. per Wireless Charging (Qi-Standard) mit Vergessenswarnung sowie Ladestatusanzeige im MMI
    Fahrer-Informations-System mit Farbdispl --- Beschreibung: Fahrer-Informations-System mit Farbdisplay - mit hochauflös. 7"-Farbdisplay - Anzeigeinhalte: Geschwindigkeit, Uhrzeit, Kilometerstand, Außentemperatur, Tankwarnung mit Restreichweite, Schaltempfehlung, aktueller Radiosender oder Musiktitel, Radio- und Medienlisten, Telefonmenü (in Verbindung mit Multifunktionslenkrad), Informationen von Navigation (falls vorhanden). Bordcomputer mit Kurz- und Langzeitspeicher -inklusive Pausenempfehlung
    Sitzheizung vorn --- Beschreibung: Sitzheizung vorn

    Mein Alter
    Aktueller Kilometerstand: 247.000 (06.02.17) nach 111.000km (06.02.12)
    Das meiste Geld habe ich für Autos und teure Frauen ausgegeben, den Rest hab ich einfach verprasst. [George Best]

  • Ich hoffe du bist den Motor vorher probe gefahren?!
    Nach der Umstellung auf 6d temp würde ich die Finger von Diesel lassen.
    Der 190PS TFSI ist super! und verbraucht kaum mehr bei dramatisch besseren Fahrleistungen.



    Hast du dir das florett silber freiwillig ausgesucht? Ich hatte das vor kurzem mal 3 Monate und war froh das wieder zurück geben zu können.

  • Du hättest echt einen 190PS-Diesel als Handschalter bestellt?


    Klar, warum nicht? Ich habe ihn ja als Handschalter bestellt


    youngdriver
    Ne, habe ja noch vor dem WLTP Disaster bestellt. Konnte nur 150 PS Diesel Schalter Probe fahren...

    Mein Alter
    Aktueller Kilometerstand: 247.000 (06.02.17) nach 111.000km (06.02.12)
    Das meiste Geld habe ich für Autos und teure Frauen ausgegeben, den Rest hab ich einfach verprasst. [George Best]

  • Auch ich habe den A4 Avant bestellt, als Ersatz für den 320D Touring, der mittlerweile 190.000 KM drauf hat. Mit diesen ganzen Prämien ist das eine ganz sinnvolle Sache!


    A4 Avant, 190 PS Benzin, DSG, moonlightblue perleffekt, Ausstattung brauche ich nicht viel, es interessiert mich nicht so wirklich, vor allem nicht die Assistenzsysteme und die "Spielereien"! Was ich wichtig finde ist gute Musik, daher das B+O System, ein schönes Schiebedach, schöne Felgen....und eine schöne Farbe :)


    Bin gespannt, wegen der Sonderfarbe dauert es 4 Monate, bestellt hatte ich ihn im Januar!


    Grüsse,


    Armin

    TMH GmbH - Spezialisten für Thermoelemente und Widerstandsthermometer Pt100 Pt1000

    "Wer zuletzt HA-HA´t, HA-HA´t am besten"

  • Ich kann mehr als nachvollziehen, dass man die Assis rauslässt.
    Mich nervt die Schilderkennung z.B. total, stimmt hinten und vorne nicht
    HUD ist nett, aber da könnte man viel mehr Infos einblenden. Beim normalen fahren ist es nur die Geschwindigkeit und die Begrenzung (die eben eh nicht immer funktioniert).
    Würde ich beides nächstes Mal nicht mehr bestellen.
    Perfekt dafür das Matrix-LED, das würde ich am liebsten nie mehr hergeben.

    Vier gewinnt....

  • Ja so unterschiedliche die Bedürfnisse. Meine Bedürfnis Pyramide ist wie folgt. Automatik! LED, ACC ist das an Board kann man über den Rest erstmal hinweg sehen. Elektrische Sitze und Lenkradheizung sind bei mir auch ganz weit oben auf der want to have liste.
    Head up oder Dämpferregelung locken mich 0...
    Soundsysteme finde ich toll nur leider gibt es inzwischen nur noch wenig gute. Das B/O ist ein Glücksspiel je nach Modell, von Müll bis richtig gut ist das alles dabei. Im A4 ist es OK. Letztens hatte ich den neuen 992 mit Burmester, das war ein besseres Badradio, keine Ahnung was sich die Kollegen da gedacht haben.Auf was man sich in der Regel verlassen kann ist BOSE. Das ist kein high End System aber ein solides Premium Sound System mit viel Bums, ausreichend laut und imho ohne experimentelle Spielereien in der Abstimmung.


    Matrix ist wenn man es hat leider nicht so spektakulär wie es z.B. bei Daimler oder Volvo umgesetzt ist. Man merkt gar nicht das was passiert. Aber wehe man hat danach ein Auto ohne Matrix dann denkste was ist denn mit dem Licht los...wo ist das Licht!?...ich sehe nix :D


  • So gerade wurde mein Allroad abgeholt. Bin echt bisschen traurig war mein bestes Auto bisher. Tolle Optik in weiß schwarz und volle Ausstattung.


    Der 2.0TFSI mit 252PS ist eine sehr gute Wahl. Leise, kraftvoll und lang übersetzt aber bei Bedarf stürmt er nach vorne. Würde den Motor sofort wieder wählen das nächste mal.
    Verbrauch auf den 8500km, die ich in den letzten 8Monaten abgespult habe, lag bei 8,4Liter. Finde ich sehr gut.


    Also das Allroad Konzept finde ich super!

  • Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung mit dem 136PS Motor im A4. Die Leasingrate ist unanständig günstig und ich könnte zum gleichen Kurs A4, Passat oder Superb kriegen.

    Wenn ich auf den kleineren Motor gehe kombiniert mit sehr guter Ausstattung.