Belgien adè, zurück in Deutschland und n Brötchen is jetzt ein "Weck"..

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo Zusamenn,

    sind vor 4 Wochen zurück nach Deutschland gezogen. Besser gesagt nach Schwaben (habs von nem Handwerker erfahren, dass es Schwaben und nicht Baden ist (hatte direkt gefragt - war kein Scherz für ihn)) ins wunderschöne Nordheim.

    Was mir als erstes hier auffällt, ist diese komische Sprache mit dem Weck:p:p. Naja, ansonsten haben wir uns bestens eingelebt. Gestern ist auch das rote Spielzeug als letztes Familienmitglied mit hergezogen. Dadruch, dass ich seit 2.5 Monaten total ausgebaucht war, hatte der M3 0km währenddessen abgespult. Gestern waren es dann am Stück direkt 500km :-)

    Gruß vom Neu-Schwaben ^^ und eigentlichen Sachsen-Anhaltiner.

    Ich will....

  • Herzlich Willkommen zurück!:top:
    Ich hoffe die Straßen in Schwaben sind besser als die in Belgien.:D

    Noch nie war ein Alfa Romeo so schlecht wie sein Ruf.


    Tanti Saluti
    Alfisto

  • Herzlich Willkommen zurück!:top:
    Ich hoffe die Straßen in Schwaben sind besser als die in Belgien.:D



    Muss schon zugeben, dass es besser und besser wird.

    E314, E34 und E19 sind weitestgehend jetzt im super Zustand :top:. Da ist mein Arbeitsweg via A6 nicht viel besser (zwischen Sinsheim und Kreuz Walldorf)

    Gruß

    Ich will....

  • Welcome back to Germany.
    Was war nun der Grund für die Rückkehr?
    Warum nicht zurück nach Sachsen-Anstalt? ;) :D

    Das Gegenteil von Gewöhnlich


  • Besser gesagt nach Schwaben (habs von nem Handwerker erfahren, dass es Schwaben und nicht Baden ist (hatte direkt gefragt - war kein Scherz für ihn)) ins wunderschöne Nordheim.


    Hoffe mal, der Handwerker hat nichts an der Gasleitung gemacht. Dann würd ich das nochmal prüfen lassen :D Einen Schwaben Badener zu nennen ist nämlich wirklich kein SpässLE - und andersum erst recht nicht :p

  • Einen Schwaben Badener zu nennen ist nämlich wirklich kein SpässLE - und andersum erst recht nicht :p


    Gelbfüssler :D

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.


  • Was mir als erstes hier auffällt, ist diese komische Sprache mit dem Weck:p:p



    Willkommen in meiner Welt! Diese komische Sprache wirst du ihnen auch nicht abgewöhnen können. Aber selbst nach fast 13 Jahren im schönen Baden, bestelle ich mir immer noch Brötchen und keine Weckle! Beim Bäcker ist eh Vorsicht geboten! War letztens in der Nähe von Sinsheim unterwegs und wollte mir ein Blätterteiggebäck mit Kirschfüllung kaufen. So sagte ich das auch! Voller Ekel und Abscheu wurde mir erklärt, dass mein gewünschtes Gebäck Kirschmärrrrrrrrrrrbs heißt. Märbs ist allerdings ein Synonym für Mürbeteiggebäck. Das war es aber gar nicht! Nun gut, was rege ich mich auf würde Hagen Rether da sagen. Du musst hart sein und dich auf keinen Fall mitreißen lassen!


    Ja, Schwaben und Baden darfst tatsächlich niemals nie verwechseln!


    Wünsche dir eine gute Zeit hier unten! Landschaftlich und wettertechnisch ist es wirklich top hier.


    LG

  • ..... bestelle ich mir immer noch Brötchen und keine Weckle!


    Sollte ich mich nicht täuschen dann sind das doch Weggle, aber nie nicht Weckle!:D


    Herzlichen Gruß ins schöne Badenser-Land


    WRL
    (aus dem mindestens genauso schönen Bayern-Land ;))

    “Entwicklungshilfe nimmt das Geld der Armen in den reichen Ländern und gibt es den Reichen in den armen Ländern.” (Achmed Mohamed Saleh, Journalist aus Tansania)

  • Sollte ich mich nicht täuschen dann sind das doch Weggle, aber nie nicht Weckle!:D


    Herzlichen Gruß ins schöne Badenser-Land


    WRL
    (aus dem mindestens genauso schönen Bayern-Land ;))



    Sind schon Wecken ;) Aber die Aussprache variiert hier eh von Dorf zu Dorf! Darüber darf man sich echt nicht streiten :D Das wissen die hier selbst nicht so genau.

    Dann mal einen schönen Gruß über die Grenze zurück :p

  • Richtig interessant wird es dann bei Leberkasweck, kurz LKW!:D

    Noch nie war ein Alfa Romeo so schlecht wie sein Ruf.


    Tanti Saluti
    Alfisto

  • Du meinst Fleischkäsweggle


    @TE: Hallo Nachbar. Grüße von der anderen Neckarseite.

    Grmpf...
    Schon wieder vergessen, die Signatur zu ändern...

    Einmal editiert, zuletzt von GJC ()

  • Moin,

    @GJC...was ist denn andere Neckarseite genau? *neugierig frag*

    @ ALL: Lustig ist ja eigentlich, dass "wir" derzeit "BK" Nummernschilder haben und hier jetzt auch verschiedene rumfahren mit "BK" aufgrund der Rückbesinnung auf "Backnang" (wurde damals eingestellt in 1973:eek::eek::eek:) ergo - BK gibts zweimal in D:apaul:

    Heißt, mein Sachsen Anhalt "BK" passt hier voll rein :D

    Ich will....