Lufthansa Miles and More Programm

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Da ich einmal im Flughafen die Gepäcksortieranlage angeschaut habe, kommen mir keine Rimowas als Aufgabegepäck ins Haus.

    Da habe ich 2 Taschen von Vaude, Samoa in grün und orange und eine ältere von Chiemsee mit grünen Karomuster.

    Brauner Massen Wahn

  • Ja deshalb ja die Salsa Modelle. Eigentlich wollte ich 100% Topas, aber die von Kollegen sahen nach 2-3 Flügen schon so ramponiert aus, dass ich mich für die Salsa Modelle entscheiden habe. Lieber hätte ich alles aus der Topas Serie gehabt.

  • Ja deshalb ja die Salsa Modelle.


    Dito. In meinen neuen Topas hat die Lh seinerzeit ein 5-Mark-Stück großes Loch gestanzt. :crazy:
    Den durften sie dann behalten und erstatten. Seit dem bin ich glücklicher Salsa-Besitzer.
    Weil's aber geil aussieht: Topas als Handgepäck. Wird nie aufgegeben und schaut jetzt mit seiner Patina richtig gut aus.:top:

    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit ihrer Bewunderer zusammen.

    Heiner Geißler


    Länger das gleiche Nutzlose tun? :idee:

    Einmal editiert, zuletzt von EtaChris ()

  • Weils hier ja mal ursprünglich um Miles and More ging: ;)


    Ich habe mittlerweile Meilen bei Lufthansa und Emirates. Dazu bin ich jetzt mit Qatar Airways nach Indien geflogen.


    Wie genau bringe ich nun diese Meilen am besten sinnvoll zusammen? Ich hab hier schon was von OneWorld gelesen, wäre das so ein passendes Programm? Oder welche Möglichkeiten habe ich noch?

    Vier gewinnt....

  • Du kannst nicht die Meilen "zusammenbringen" Du hast jetzt bei 3 verschiedenen Programmen Meilen:
    -Miles&More
    -Emirates
    -Qatar wäre dann Oneworld, da musst Du schauen was Dir passt.
    Grüsse

    Brauner Massen Wahn


  • Ziemlich alter Hut.


    Bin da bei dem seit 3 Jahren "Mitglied", habe aber zum Ende des Jahres gekündigt.
    Ein Seminar braucht da wirklich nur, wer alles absolut mundgerecht vorgekaut braucht.


    Mit den notwendigen Grundkenntnissen ausgestattet, reicht es wenn man sich in Vielfliegerforen (wie vilfliegertreff oder flyertalk) regelmäßig informiert.

  • Weils hier ja mal ursprünglich um Miles and More ging: ;)


    Ich habe mittlerweile Meilen bei Lufthansa und Emirates. Dazu bin ich jetzt mit Qatar Airways nach Indien geflogen.


    Wie genau bringe ich nun diese Meilen am besten sinnvoll zusammen? Ich hab hier schon was von OneWorld gelesen, wäre das so ein passendes Programm? Oder welche Möglichkeiten habe ich noch?


    Bled glaufen, tat i sogn..... ;)


    Erklärung siehe bei Andreas525

  • ich habe auch mal eine Frage an die Milen experten.
    Habe unseren Urlaubsrückflug MIA - MUC mit Miles gebucht.
    Leider nur Eco, da es für Eco+ und Business keine M&M Kontingente mehr gibt.


    Jetzt habe ich gerade noch mal angerufen und nachgefragt. Ich kann meine Ticket "upsellen" sobald Plätze frei werden.


    Muss ich jetzt ständig da anrufen (Eco+ lässt sich im Moment nur über Hotline buchen) oder gibt es einen Trick / eine Website wo ich M&M Plätze sehe?
    Ich kann ja über die LH Seite sehen wie viele Plätze noch frei sind. Aber das hat erst mal nichts mit M&M zutun, oder?


    Kann man sich im Zweifel direkt am Abflugschalter upgraden lassen? habe das schon mal gehört... kostet das dann mehr Miles?


    Ich hab echt keine Lust den Nachtflug eco zu fliegen :motz:

    Viele Grüße - Benjamin

  • Grundsätzlich buche ich lieber das was ich reisen möchte um nachher nicht doch in der falschen Klasse zu landen.

    Mit Status bei M&M kann man IMHO auf Warteliste gesetzt werden für Buchungen. Man kann/konnte aber wohl auch bei ANA schauen, ob es Verfügbarkeiten gibt. https://www.ana.co.jp/asw/wws/sz/e/

    Brauner Massen Wahn

  • Grundsätzlich buche ich lieber das was ich reisen möchte um nachher nicht doch in der falschen Klasse zu landen.

    Mit Status bei M&M kann man IMHO auf Warteliste gesetzt werden für Buchungen. Man kann/konnte aber wohl auch bei ANA schauen, ob es Verfügbarkeiten gibt. https://www.ana.co.jp/asw/wws/sz/e/


    Ich habe einen FTL Status. Der reicht wohl nicht...


    Danke für die Seite, der findet leider nichts mehr.
    Hätte auch gerne meine favorisierte Klasse gebucht. Gab es nun mal nicht....


    Hat jemand Erfahrungen wann zusätzliche Kontingente für M&M freigegeben werden?
    Vielleicht gibt es da ja eine Faustregel x-Tage vor Abflug...

    Viele Grüße - Benjamin

  • Würde es im Monatsrhythmus anfragen, dann 2 Wochen, 1 Woche, 2 Tage und einen Tag vor Abflug. Bei BA, Oneworld kommen ca. 14 Tage vorher nochmals neue Plätze dazu.

    PS, mit gewünschter Klasse buchen meinte ich ganz altmodisch gegen Geld. ;)

    Brauner Massen Wahn

  • Würde es im Monatsrhythmus anfragen, dann 2 Wochen, 1 Woche, 2 Tage und einen Tag vor Abflug. Bei BA, Oneworld kommen ca. 14 Tage vorher nochmals neue Plätze dazu.

    PS, mit gewünschter Klasse buchen meinte ich ganz altmodisch gegen Geld. ;)


    Ok danke :top:


    Gegen Geld? :eek: hehe... nee ehrlich. Das ist es mir dann auch nicht wert. Aktuell kostet der Eco+ 2600$ pro Person. ONEWAY...

    Viele Grüße - Benjamin

  • Kann man sich im Zweifel direkt am Abflugschalter upgraden lassen? habe das schon mal gehört... kostet das dann mehr Miles?


    Ich hab echt keine Lust den Nachtflug eco zu fliegen :motz:


    Upgrade bei LH gegen Geld soll normalerweise problemlos noch beim Checkin gehen, habe ich schon öfter gelesen. Üblich von eco auf eco plus offenbar ca 299 eur. Hab ich selbst aber noch nicht probiert, und mit Meilen statt Geld hab ich auch keine Ahnung ;)


    Ansonsten wäre noch möglich Plätze mit mehr Beinfreiheit zu reservieren. Kostet nur 90 EUR pro Sitz pro Strecke. Wobei das glaub nicht erstattet wird falls man dann doch noch ein Upgrade bekommt.
    Hab das gerade gestern erst gemacht...Flug ist in 4 Wochen, bin mal gespannt ob es die Eco angenehmer macht...

    Gruß Mathias (formerly known as Mathias386)


    Für einen Fahrzeugtyp, wie ihn der BMW 7er und seine nationalen wie internationalen Wettbewerber darstellen, sind rund 135 kW (gut 185 PS) angemessen und selbst bei sportlichsten Ansprüchen mehr als ca. 185 kW (rund 250 PS) nicht erforderlich.

    (aus einem BMW-Prospekt von 1980, gefunden bei www.7-forum.com)

  • Pro Strecke? Das wäre ja fast so teuer wie ein ganzer Eco Flug.


    Das hatte keiner so genau geschrieben, vermute aber schon. Waren alles Berichte in diversen Foren, keine Ahnung ob es irgendwo eine offizielle Preisliste gibt...


    Fand es aber vergleichsweise günstig, bei dem von mir gebuchten Flug hätte eco+ regulär gebucht etwas über 400 pro Strecke Aufpreis gekostet, wäre damit fast doppelt so teuer wie eco gewesen :rolleyes: :eek:


    Deswegen wollte ich stattdessen mal die Sitzreservierung probieren, laut seatguru haben die jetzt viel mehr leg room als die eco+... Naja mal sehen ;)

    Gruß Mathias (formerly known as Mathias386)


    Für einen Fahrzeugtyp, wie ihn der BMW 7er und seine nationalen wie internationalen Wettbewerber darstellen, sind rund 135 kW (gut 185 PS) angemessen und selbst bei sportlichsten Ansprüchen mehr als ca. 185 kW (rund 250 PS) nicht erforderlich.

    (aus einem BMW-Prospekt von 1980, gefunden bei www.7-forum.com)

  • Ich habe auch für einen Flug von JNB-FRA 90 Euro für den Extra Legroom für meine Frau und mich investiert. Mal gucken, ob sich das lohnt....

    Viele Grüße
    Oliver

  • Wann fliegst Du da nochmal? Gab ja aktuell das Special hier mit LX ab WAW:

    In C
    Johannesburg ab 1.439 Endpreis p. P.

    und in F
    Johannesburg ab 2.749 Endpreis p. P.

    Leider Buchungsfrist vor 2 Tagen abgelaufen :D

    Brauner Massen Wahn