Sicherheitslücke: Connected Drive gehackt

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • .
    Wenn es nur um das Auffinden des Autos geht, da habe ich für mich eine eigene Lösung (sicher nicht Jedermanns Sache, aber immerhin erwähnenswert):


    Im PlugIn-Adapter in der Mittelkonsole meines X5 steckt ein altes iPhone 4. Dort ist die Musik drauf (die sich auf diese Weise wunderschön mit den iTunes-Playlisten, Cover etc. abspielen lässt).


    Ansonsten (bis auf die BMW-Apps) ist das Handy "leer", hat aber eine ebenfalls sonst nicht mehr benötigte PrePaid-SIM Karte.


    Über die Funktion "find my iPhone" ist das Handy und somit (hoffentlich) auch das Auto jederzeit aus der Ferne für mich zu orten. Das hat sich schon als recht praktisch erwiesen :)
    .

  • Ob sinnvoll oder nicht...Connected Drive kostet ja auch immerhin 256€ im Jahr. Wie schon erwähnt ist die Funktion Lüftend/Heizen perfekt wenn der Wagen mal net grad um die Ecke steht ( seit ehrlich...wer hat Thermocall übers Handy genutzt wenn ers hatte?Na?Na?..siehste :D) das öffnen schließen ...ok wers will. Was ich aber genial finde ist die Adressen oder Routenübermittlung ans Auto...kein Drive gedrehe, nix Zettel schreiben, fragen oder schicken lassen nach der Adresse bzw Link kopieren ans Auto senden und sich vom Navi hinlotsen lassen:top:


    Heftig fand ich nur das BMW anfangs hier nicht die verschlüsselte HTTPS verwendet hat:eek:
    Haben die doch allen Ernstes gelaubt hier bestehe keine Gefahr :rolleyes:( naiv)
    Der ADAC hat ein nettes video auf youtube dazu im Netz, wie man mit selbsterzeugtem Hotspot und Laptop, mal eben schnell die Kiste öffnet, den Schlüssel simuliert und das geliebte Gefährt unbemerkt vom Besitzer mal eben entwendet.... Laut Ausage BMW (die das erst nach Sichtung geglaubt haben;) ) ist diese sicherheitslücke geschlossen worden...hoffentlich ;)

    (0o=[III][III]=o0)
    Das Leben ist zu kurz, um über Autos mit Frontantrieb nachzudenken:D (Bruce Springsteen)
    Ein Auto darf man nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht liebe (Walter Röhrl):p

    Einmal editiert, zuletzt von Moccatäschen ()