90 AH AGM statt 100 AH Blei Batterie registriert

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Mahlzeit,


    ich habe seit ca. 2 Jahren immer wieder mit der Fehlermeldung "erhöhte Batterienentladung" etc. zu „kämpfen“. 2011 wurde zwischen Weihnachten und Neujahr eine neue Starterbatterie (100 AH Bosch Silverline) verbaut, da meine alte Starterbatterie mich am 1. Weihnachtsfeiertag einfach stehen gelassen hat. Auf Nachfrage wurde mir versichert, dass die neue Batterie ordnungsgemäß angemeldet und registriert wurde. Zunächst gab es auch keine Probleme.


    Seit etwa Februar 2013 bekomme ich insbesondere bei niedrigen Temperaturen morgens die Fehlermeldung "Erhöhte Batterieentladung". Der Meister bei BMW hat die Probleme auf einen übermäßigen Kurzstreckenbetrieb geschoben, der auch tatsächlich vorhanden ist. Ich habe daher einfach mit einem Ctek Ladegerät die Batterie über Nacht geladen.


    Da meine App (Ivini-BMW App) mittlerweile auch das auslesen der aktuell registrierten Batterie ermöglicht, habe ich festgestellt, dass eine 90 AH AGM Batterie registriert ist. In der angezeigten Wechselhistory (Kilometerstände) sind ebenfalls keine Einträge vorhanden.


    Nun meine Fragen, was passiert wenn anstelle der verbauten 100 AH Bleibatterie eine 90 AH AGM Batterie im Powermanagement (?) eingetragen ist? Kann dies die Ursache für meine Probleme sein? Kann die aktuelle Batterie Schaden nehmen oder gar die Bordelektronik?

    MfG
    Enrico


    Wenn du traurig bist und sterben willst, dann denk an die Menschen die traurig sind, weil sie sterben müssen!


    http://www.montageservice-nofz.de (Individuell angefertigte Kamine)

    Einmal editiert, zuletzt von ezzeiten ()

  • Die Bleibatterie wird wohl mit der AGM-Ladecharakteristik über die Zeit hinweg kaputtgeladen, zumal die AGM soweit ich mich erinnere auch eine höhere Ladeschlussspannung hat.

    Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...

  • Ich kann leider erst Freitag früh dahin, wollte mich nur Vorbereiten damit der mir nix vom Pferd ;-) erzählt.

    MfG
    Enrico


    Wenn du traurig bist und sterben willst, dann denk an die Menschen die traurig sind, weil sie sterben müssen!


    http://www.montageservice-nofz.de (Individuell angefertigte Kamine)


  • Da meine App (Ivini-BMW App)


    Rein interessehalber: Android?


    Sonst hätte ich bei meiner IOS App diesen Punkt bisher übersehen.

    Viele Grüße Oliver :)


    Habt Ihr euch noch nie gefragt, warum wir das Weltraumteleskop Hubble im All reparieren können,
    aber nicht in der Lage sind, ein diebstahlsicheres Auto herzustellen? Warum wohl?

  • Rein interessehalber: Android?


    Sonst hätte ich bei meiner IOS App diesen Punkt bisher übersehen.


    Jap, für Android :-)


    Kenne den Aufbau der IOS Version nicht. Bei mir ist es unter InApps zu finden.

    MfG
    Enrico


    Wenn du traurig bist und sterben willst, dann denk an die Menschen die traurig sind, weil sie sterben müssen!


    http://www.montageservice-nofz.de (Individuell angefertigte Kamine)

  • Dann codiere es mit der APP doch selber um ...


    Dafür benötige ein Verbindungskabel, da es bei meinem Baujahr (2006) über den Bluetooth-Dongel nicht funktioniert. Außerdem muss ich die InnApp dann für nen 10er freischalten. Nur das Auslesen des registrierten Batterietyps ist kostenlos.

    MfG
    Enrico


    Wenn du traurig bist und sterben willst, dann denk an die Menschen die traurig sind, weil sie sterben müssen!


    http://www.montageservice-nofz.de (Individuell angefertigte Kamine)

  • Jap, für Android :-)


    Kenne den Aufbau der IOS Version nicht. Bei mir ist es unter InApps zu finden.



    Danke. Dann gibt es das bei IOS nicht.

    Viele Grüße Oliver :)


    Habt Ihr euch noch nie gefragt, warum wir das Weltraumteleskop Hubble im All reparieren können,
    aber nicht in der Lage sind, ein diebstahlsicheres Auto herzustellen? Warum wohl?