'So wird's gemacht' Reparaturanleitung online

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Die Reparaturanleitung von H.R. Etzold "So wird's gemacht Band 68 fuer den E28" pflegen, warten, reparieren BMW 5er Reihe 09/1972 - 08/1987
    518 90PS, 528i 105PS, 520 115/122PS, 520i 125/129/130 PS, 525 145/150 PS, 525i 150 PS, 525e 129 PS, 528 165/170 PS, 528i 177/184 PS, 535i 185/218 PS,
    Diesel: 524d 86 PS, 524td 115 PS


    gibt es jetzt ganz offiziell online zum Lesen, http://sowirdsgemacht.com/band68/BMW-5er.html#!1


    Herzlichen Dank an den Delius Klasing Verlag

  • Danke für die Information, Erich.




    Außer mir wird das hier im Treff aber leider kaum einen anderen User tangieren. Die fahren hier ja lieber alle ihre neumodischen Geräte. :D

    Es ist nicht so, als hätte man es nötig, ein altes Auto zu fahren - man hat es nur nicht nötig, ein neues zu fahren!

    Einmal editiert, zuletzt von Doc Brown ()

  • Danke für den Tipp! Jetzt fehlt nur noch der E28 dazu ;)

    Dieses Schreiben wurde mit einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

  • die "jetzt mach' ich's mir selbst"-Bücher :D hab ich damals auch für den E34 gehabt. Leider viele Fehler und auf die wirklich interessanten Dinge wird nicht eingegangen.


    Nutze lieber die Original-Reparaturanleitungen von BMW in ISTA.

    Userpage letztes Update am 17.10.2015

  • die "jetzt mach' ich's mir selbst"-Bücher :D hab ich damals auch für den E34 gehabt. Leider viele Fehler und auf die wirklich interessanten Dinge wird nicht eingegangen.


    Nutze lieber die Original-Reparaturanleitungen von BMW in ISTA.


    Das scheint Verlagsübergreifend so zu sein. Ich hatte damals für meinen E39 ein Buch mit rotem Einband: Ein Fehler jagt den nächsten, z.B.: der Scheibenwaschbehälter wurde vom E34 fotografiert, obwohl beim E39 hinter dem Innenkotflügel versteckt. Ansonsten nur allgemeines Blabla über Öl, Kühlflüssigkeit usw.

  • Bei den älteren Baureihen waren die Bücher schon in Ordnung. Das muss man fairerweise sagen.




    Ein E39 ist im Vergleich zum E28 ja doch schon zu komplex, als daß einem das Buch da wirklich weiterhelfen würde.

    Es ist nicht so, als hätte man es nötig, ein altes Auto zu fahren - man hat es nur nicht nötig, ein neues zu fahren!

  • Bei den älteren Baureihen waren die Bücher schon in Ordnung. Das muss man fairerweise sagen.




    Ein E39 ist im Vergleich zum E28 ja doch schon zu komplex, als daß einem das Buch da wirklich weiterhelfen würde.


    Mit "ja doch schon zu komplex" kann man kein Buch schreiben. Dafür Geld zu verlangen ist eine Frechheit.

  • Unbestritten.


    Ich wollte jedoch eher darauf hinaus, daß die Bücher für ältere Baureihen durchaus ihre Berechtigung und auch einen Nutzen haben.

    Es ist nicht so, als hätte man es nötig, ein altes Auto zu fahren - man hat es nur nicht nötig, ein neues zu fahren!

  • Wenn man zurückblättert, dann hat er auch noch einige andere, teils interessante Bücher online gestellt: http://sowirdsgemacht.com/

    Ein Allheilmittel damit Michel Superdämlich sämtliche Reparaturen an seinem Auto kostenlos selbst vornehmen kann waren diese Bücher noch nie. Aber zu Zeiten als es noch kein Internetz gab, da war das oft die einzige Möglichkeit überhaupt an Informationen zu kommen. Hab mir jetzt erst wieder eines über 2T-Rollers gekauft.

    Ich so: 2020 wird ein super Jahr!

    2020 so: Halt mal mein Bier... ;-)

  • Unbestritten.


    Ich wollte jedoch eher darauf hinaus, daß die Bücher für ältere Baureihen durchaus ihre Berechtigung und auch einen Nutzen haben.


    Stimmt. Früher hatte ich für jedes Auto eins gekauft.

  • Ich auch - und eines das ich mittlerweile seit 27 Jahren habe kann ich sogar immer noch nutzen - obwohl ich über viele Dinge mittlerweile detaillierter bescheid weiss, wie es im Buch steht.


    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.