Kabelbaum PDC Touring

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hi:)


    war schon lange nicht mehr online. Mein 330i läuft und läuft und läuft (306TKM) ohne Probleme - bis jetzt.


    Die PDC hat den Geist aufgegeben -> Dauerton beim Einlegen des Rückwärtsgangs.


    Alle Sensoren tickern vor sich hin, aber nichts geht. Fehlerspeicher ergab Kurzschluss auf Masse Sensor Fahrerseite. Also habe ich die Leiste raus und feststellen müssen, mir ist ja mal ein Auto an der Ampel von einem anderem Auto drauf geschoben worden und hier wurde der Kabelbaum anscheinend "instandgesetzt". Alle Kupferleitungen schwarz :flop:


    Habe den nächsten BMW-Händler aufgesucht und wollte den Kabelbaum bestellen. Er hatte ihn da. Mir kam er zu kurz vor, er meinte aber es wäre der passende. War es nicht, war einer vor den Compact :kpatsch: Nach 30 Minuten Rechere teilte mir der Mann vom Teiledienst, der Kabelbaum ist nicht mehr lieferbar.


    Kann das sein? Hat jemand zufälliger Weise die Teilenummer?

  • Leider nichts dabei. Kann das sein, dass BMW für den E46 div. Ersatzteile nicht mehr herstellt?


    Was mir noch eingefallen ist, das Steuergerät habe ich auch schon mal getauscht.

  • Beim Touring ist das Steuergerät über der Hinterachse an der Rücksitzbank, bei der Limo ist es doch über der Batterie im Geräteträger?


    Zur Not muss ich den Kabelbaum anlöten. Nervt mich halt, weil austauschen wäre wesentlich schneller:motz:

  • Zur Not muss ich den Kabelbaum anlöten. Nervt mich halt, weil austauschen wäre wesentlich schneller:motz:

    Bist du da sicher? Ich kenne den Kabelbaum nicht im Detail und weiß auch nicht wie lang das beschädigte Stück bei dir ist, aber ich denke dass eine Reaparatur wohl einfacher und schneller zu erledigen wäre. Billiger aber IMHO in jedem Fall.

    Schöne Grüße,
    Roland

  • Bist du da sicher? Ich kenne den Kabelbaum nicht im Detail und weiß auch nicht wie lang das beschädigte Stück bei dir ist, aber ich denke dass eine Reaparatur wohl einfacher und schneller zu erledigen wäre. Billiger aber IMHO in jedem Fall.


    Stoßstange runter, Batterie raus und dann den alten Kabelbaum raus und den neuen rein. Dürfte schneller von Statten gehen, als jedes einzelne Kabel zu prüfen und dann Kontakte crimpen und Kabel anlöten. Bloß finde ich immer noch nicht den Kabelbaum. Zum Kotzen.

  • Hab auch nochmal geschaut...selbst beim E90 ist es der nicht mehr zu bekommen...
    Es gibt nur noch die Stecker und Pins (wohl wie üblich mit 10cm Kabel).


    Wenn du ihn ausbaust kannst ihn halt sauber auf der Werkbank löten. Selbstverschweißende Schrumpfschläuche nicht vergessen.

    KOA SIGNATUR!

  • Kann das sein? Hat jemand zufälliger Weise die Teilenummer?



    Warum einen Kabelbaum kaufen ?
    Besorg dir eine passende Rolle Kabel bei Conrad Elektronik, ein paar Kleinteile und Schrumpfschläuche und reparier das auf die klassische Art.
    Hab ich auch schon so gemacht - funktioniert wunderbar.