Hausautomatisierung. Der Erfahrungsthread...

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hi zusammen,

    da ich neue Fenster bekommen habe und in diesem Zuge auch gleich alle Rollos komplett miterneuern lassen habe wurden im Wohn-/Essbereich diese gleich mit Rohrmotore versehen.
    Anfangs dachte ich an einem Klemmkasten im Untergeschoss, wo Strom eher zu beziehen ist als in den Wohnräumen selbst und die Klemmarbeiten leichter zu erledigen wären......:rolleyes:

    Aber daraus ist jetzt nix mehr geworden da ich jetzt am Durchdrehen bin....:D

    LCN heist das Zauberwort...

    Unterverteilung im Heizungsraum ist istallationstechnisch fast fertig und sieht so aus:



    In diesem Zuge habe ich auch in der Hausverteilung/Zählerfeld den RCD und alle Sicherungsautomaten gleich mit ersetzt.

    Steuern werde ich über ein Glastastenfeld mit 12 Sensortasten Zentral im Wohn-/Essbereich sowie ein weiteres mit 6 Sensortasten im Eingang Wohnbereich und ein normalen Taster im Eingang zum Essbereich.

    Nächste Ausbaustufe ist mit mehreren Lichtstromkreisen im Wohnbereich sowie 2 unabhängig schaltbare Steckdosen (Weihnachtsbaum ectr.) im Wohnbereich.

    Da das System im 220V-Leerrohrsystem nachinstalliert werden kann ohne mit den VDE-Richtlinien zu kollidieren ist es, wenn Leerrohre für die Installationswege vorhanden sind für viele eine Alternative.

    LCN kann hier einige Großprojekte(Messetower Frankfurt,O²-Hochhaus München u.w.) als Referenzen vorweisen und ist somit aus meiner Sicht auch Zukunftssicher.

    Die äussert Fexilble und nahezu unbegrenzt ausbaubare Funktionalität hat mich überzeugt.

    Gegenüber EIB hat das System für Nachtrüstlösungen klare Vorteile;)

    Da ich Handwerker bin habe ich mir auch Schulung und Softwarelizenz bestellt.

    Die ersten Stunden waren schon in Sachen Programmierung und Möglichkeiten beeindruckend:top:

    Jetzt geht's lo os........:D

    Vg:

    ich

    Breitmaulfrosch

    Mehr Käse = mehr Löcher..mehr Löcher = weniger Käse...Mehr Käse = weniger Käse?

  • Dieses Thema enthält 896 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.