Gibt's hier Porschefahrer ? Erfahrungsberichte 2

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • a, Ich nehme das mit der SAGA natürlich zurück - kann doch keinen leiden sehen. :D


    b, Natürlich hat der 718 Bumms. Alles andere wäre ja verwundernswert. Ich erlebe das ja auch bei BMW. Die alten 6 Zylinder-Sauger waren nun nicht gerade ein Ausbund an katapultartiger Kraftentfaltung. Aber der 335 Turbo geht ganz gut vorwärts.


    Der 718 ist immer noch ein perfekt austrainierter und vorallem austarierter Sportler der seinesgleichen sucht.

  • und immer noch ist unklar, ob der nächste GT4 und Spyder (sicher ist, dass sie kommen) nicht doch noch mal nen Sauger bekommen, dann den detuned GT3-Motor, wäre klasse, aber vielleicht wird's auch nur ein trauriger B4T


    währenddessen haut P Massen an GT3 991.2 (und GT3 RS 991.2 demnächst) raus und die 991.1 GT3 RS Modelle stehen sich die Füße platt, irre was da am Automarkt abgeht und cool, wenn die Blase mal platzt... dann kann sich jeder einen GT3 leisten

  • der GT2 RS stellt überall Rekorde ein, NS, Sachsenring...


    Aber nach wenigen 100km ist der Wassertank leer und mangels Kühlung gibt's weniger Leistung


    und es fackeln welche ab... kennen wir ja schon vom 991.1 GT3, der B6S und T sind am Limit mit 520/700PS bzw jenseits davon. Dürfte aber die meisten Spekulanten und Sammler nicht stören, die Kiste sieht die Rennstrecke ja eher selten

  • Hallo, ein Traumwagen. Und der Deal mit Porsche ist ja genial. :D


    Zur Heckklappe. Eigentlich müsste es so funktionieren, dass du beim gewünschten Winkel die Taste drückst, um den Öffnungsvorgang zu stoppen und die Taste dann 5 Sekunden lang gedrückt hältst. Dann sollte der Winkel als neuer Öffnungswinkel programmiert sein.


    Danke nochmal, auch die anderen mit dem ähnlichen Tipp.


    Ich habe das mehrfach probiert aber immer auf der Fernbedienung gestoppt und gehalten. Hätte ich mal eure Tipps GENAU gelesen.


    Da ja heute deutschlandweit Tequipment Tage und Vorstellung des neuen Cayenne waren bin ich heute zum Boxenstopp im PZ gewesen.


    Boxenstopp = WR/SR Wechsel in 15 min ohne großen Papierkrieg und Annahmeprozedere, hat mir extrem gut gefallen. Bei BMW steht man da immer ewig am Tresen rum und es dauert alles länger als ein Autokauf beim PZ. ;)


    Jedenfalls habe ich mein Verkäufer befragt und der hat es mir direkt vorgeführt: An der Taste im Heckdeckel selbst muss man stoppen und halten, dann kommt die Quittierung über die Blinker - das war´s auch schon.


    Seit heute also auch endlich wieder mit Sommerfelgen unterwegs. 4 Schicht-Keramikversiegelung war letzte Woche dran.


    Hab dann auch endlich mal geschafft schnell 4 Bilder zu machen.





  • Aber nach wenigen 100km ist der Wassertank leer und mangels Kühlung gibt's weniger Leistung



    Muß man halt tanken und Wasser überprüfen - wie (evtl.) zu den Zeiten des ersten Autos nach dem Führerschein!:crazy:

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Seit heute also auch endlich wieder mit Sommerfelgen unterwegs. 4 Schicht-Keramikversiegelung war letzte Woche dran.


    GLÄNZEND! ;) Ich wollte im Mai meinem kleinen eine Keramik Beschichtung gönnen. Standardmäßig sind im Paket 2 Schichten Versiegelung dabei. Pro weiterer Schicht würde mich das jeweils 350,00 EUR extra kosten. Aber was bringen eine 3. bzw. 4. Schicht? Mehr Glanz? Mehr Schutz?

    Einmal editiert, zuletzt von Bavarian ()

  • Alles Aussagen des Aufbereiters:


    2 Schichten halten etwa 2 jahre, 4 Schichten 3-4 Jahre. Der Glanzgrad und die Tiefe ist besser.


    Heute hat es zeitweise stark geregnet, die Fotos sind nach Stadtfahrt direkt danach enstanden, es ist fast nichts vom Regen und Schmutz zu sehen. Ich habe seit letzte Woche auch nichts geputzt. Das Wasser perlt quasi völlig ab, sieht fast schon witzig aus.


    und nebenbei hat es auch nur 250€ mehr als 2-Schicht gekostet. Das kann man schonmal investieren.

  • das klingt nachvollziehbar! Danke für die Info!


    ich hab nur Sorgen wegen dem aktuellen Lackbild. Meiner hat einen 7 Jahre alten Uni-Lack der nicht gerade gut aussieht. Viele kleine Kratzer. Ich hoffe, die bekommen das raus ohne dass ich noch mal zum Lackierer muss...

  • wird wieder einigermaßen hübsch (besser als der Speedster) der Spyder...


    wird wohl auch ein B6. B6T vermutlich oder doch B6S; den S habe ich vor 2 Jahren reserviert, falls der wirklich als Sauger kommt, kann man den blind kaufen, wenn auch nur zum weiterverkaufen, alles andere ist uninteressant, der 981 Spyder wird seinen Wert auf jeden Fall halten, weil damals zu günstig und zu selten gebaut




    schlimm wäre, wenn doch noch ein B4T käme, aber auch der wird gekauft...


    so wie es ausschaut klingen die Partikelfilter Sauger und Turbos ziemlich elend, kann das jemand bestätigen, wie sind die Auswirkungen, habe noch nie einen gehört


  • krass, kannte ich nicht... was ein Sprung unglaublich


    aber Porsche hat es auch nötig werksseitig immer die Zeiten vorzuführen, irgendwie auch sehr unsympathisch streberhaft, aber der GT3 hat immerhin einen Motor, der jetzt 100% hält und nicht abfackelt


    beim GT2 RS muss man mit Wasser die Kühler anfeuchten und am besten noch Trockeneis davor legen bei nem 300k Wagen, das erzählen die Streber eher ungern;)

  • hast Recht so richtig klar ist da nix...


    aber wie klingen die neuen mit Rußpartikelfilter? Weiß man ja nicht so genau... dann noch ein Turbo und schon klingt der B6T nicht besonders, aber besser als der 4er

  • Wie sieht es jetzt mit chiptuning bei den neuen 911ern mit turbomotor aus?
    geht das schon und sind die kleineren motoren "baugleich" bezogen auf die anpassungsmöglichkeiten?
    Haben die motoren zwei lader oder nur einen und wo sitzt dieser?

  • Wie sieht es jetzt mit chiptuning bei den neuen 911ern mit turbomotor aus?
    geht das schon und sind die kleineren motoren "baugleich" bezogen auf die anpassungsmöglichkeiten?
    Haben die motoren zwei lader oder nur einen und wo sitzt dieser?



    kann man tunen, das Knacken der Steuergeräte ist aber nicht so ohne, wird aber angeboten, da ist noch etwas Luft, im PFF gibt es so Kandidaten (bzw eher nur einen glaub ich), die darüber berichten

    zwei Lader soweit ich weiss, wo die sitzen kA

  • Wie sieht es jetzt mit chiptuning bei den neuen 911ern mit turbomotor aus?
    geht das schon und sind die kleineren motoren "baugleich" bezogen auf die anpassungsmöglichkeiten?
    Haben die motoren zwei lader oder nur einen und wo sitzt dieser?



    Hallo,


    auf dem Bild im Link kann man sehen, dass die beiden Lader ganz außen rechts und links neben den Zylinderköpfen liegen.


    https://autophorie.de/wp-conte…ra-biturbo-boxermotor.jpg

    Erdöl ist eine unangenehme Absonderung der Erde, eine klebrige Flüssigkeit, die stinkt und in keiner Weise verwendet werden kann.
    Akademie der Wissenschaften, Sankt Petersburg 1806

  • top Loser-Marke:


    - man kann in D und E K e i n e n mehr bestellen


    - die GT3-Touring-Getriebe taugen nix und müssen getauscht werden, natürlich kein Rückruf


    - GT4 und Spyder-Getriebe gehen alle - irgendwann - hoch (3. Gang) und Porsche schläft - natürlich auch kein Rückruf


    :D


    und der Markt wurde mit GT3 (rs) 991.2 geflutet, die stehen wie Blei bei Mobile und die Spekulanten und P merken - noch - nix


  • und der Markt wurde mit GT3 (rs) 991.2 geflutet, die stehen wie Blei bei Mobile und die Spekulanten und P merken - noch - nix



    wundert mich gar nicht! Es fahren mittlerweile gefühlt mehr Sonder- oder Spitzenmodelle (RS, R, T, usw.) rum, als Standardmodelle... :D

  • - die GT3-Touring-Getriebe taugen nix und müssen getauscht werden, natürlich kein Rückruf


    - GT4 und Spyder-Getriebe gehen alle - irgendwann - hoch (3. Gang) und Porsche schläft - natürlich auch kein Rückruf



    getrag getriebe?
    da wird die hütte eh schon brennen. man wird wohl auch nicht die kapazität auf einen rückruf haben. Man bekommt schon den eindruck, irgendwann fällt jeder aus.
    gibt es zum ausfall genauere details?


    waren das nicht die motorschaden gt3?! Oder waren das die 991.1?

    Einmal editiert, zuletzt von =Floi= ()