Gibt's hier Porschefahrer ? Erfahrungsberichte 2

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

  • den hole ich im PZ ab, Werk geht in dem Jahr nicht mehr mit Terminen wurde mir gesagt, hätte ich sonst vermutlich gemacht


    linus, kannst du einen GT4 RS auftreiben, läuft ne Verlosung?

    Das ist Quatsch. Wir haben grundsätzlich (mittelfristig) freie Slots. Dein PZ muss sie nur anfragen und für dich belegen.


    Bzgl. eines möglichen GT4 Derivats mit Kürzel ( :) ) kann ich an und für sich wenig tun, da bis auf unsere eigenen Quoten wir mit denen der Handelsorganisation (=Porsche Deutschland) nichts zu tun haben. Ich kann höchstens mal beim PZ Leipzig nachfragen, ob sie eine Quote freigeben können (was ich mir allerdings nicht vorstellen kann).


    PS: meine fahrerischen Skills reichen natürlich in keinster Weise an die unserer (motorsporterfahrenen) Instrukteure ran. Aber selbst für mich waren die Runden mit dem GT3 auf der Rundstrecke mehr als beeindruckend. Die Vorderachse, das dementsprechende Einlenkverhalten und Agilität ist mehr als beeindruckend. Den Unterschied merkt man auch als ambitionierter "Laie".

  • Das ist Quatsch. Wir haben grundsätzlich (mittelfristig) freie Slots. Dein PZ muss sie nur anfragen und für dich belegen.


    Bzgl. eines möglichen GT4 Derivats mit Kürzel ( :) ) kann ich an und für sich wenig tun, da bis auf unsere eigenen Quoten wir mit denen der Handelsorganisation (=Porsche Deutschland) nichts zu tun haben. Ich kann höchstens mal beim PZ Leipzig nachfragen, ob sie eine Quote freigeben können (was ich mir allerdings nicht vorstellen kann).


    PS: meine fahrerischen Skills reichen natürlich in keinster Weise an die unserer (motorsporterfahrenen) Instrukteure ran. Aber selbst für mich waren die Runden mit dem GT3 auf der Rundstrecke mehr als beeindruckend. Die Vorderachse, das dementsprechende Einlenkverhalten und Agilität ist mehr als beeindruckend. Den Unterschied merkt man auch als ambitionierter "Laie".

    danke dir fürs Feedback, mein PZ sagte vor 11 Wochen, wenn ich den Wagen im September will, geht er nicht im Werk abzuholen ('Werk' wurde nicht näher spezifiziert... Leipzig geht also? vielleicht meinten die Stuttgart), ggf. würde ich dann nochmal nachhaken, wobei lohnt sich das derzeit?



    wenn du eine GT4 RS Quote frei kriegst, sehr gern, ich bin jetzt auf 5 Kanälen dran an einem, vielleicht kriege ich 2 am Ende ^^ :D


    der ist 100% sicher, aber Spyder könnte wohl noch kippen

  • Also mir als Kunde wäre es den Aufpreis im Vergleich zur Abholung/Übergabe im PZ wert (insbesondere Leipzig im Vergleich zu Stuttgart). Bei uns bekommst du i.R. der Abholung mit einem baugleichen Modell eine 60-minütige fahrdynamische Einweisung auf der hauseigenen Rundstrecke. Gerade wenn du ein sportlich ambitionierter Fahrer bist, lohnt sich das m.E. sehr.
    Dazu die statische Übergabe/Erklärung, Werksbesichtigung (inkl. historische Ausstellung) und ein Lunch.


    Kannst gerne nochmal bei deinem PZ nachhaken. Wenn du da nicht weiter kommst und du Interesse hast, melde dich gerne (auch per PN), dann spreche ich selber mal bei uns intern mit den verantwortlichen Kollegen.

  • Das gibt es doch auch in Hockenheim, die werksabholung in Zuffenhausen ist lame, lohnt absolut nicht. Dann lieber beim Händler und noch den 1/2 Tag HHR Dazu im PEC. Ich muss dafür noch nicht mal die Überführungskosten zahlen.

  • Das gibt es doch auch in Hockenheim, die werksabholung in Zuffenhausen ist lame, lohnt absolut nicht. Dann lieber beim Händler und noch den 1/2 Tag HHR Dazu im PEC. Ich muss dafür noch nicht mal die Überführungskosten zahlen.

    Wobei die Strecke im PEC HHR nicht mit der in Leipzig zu vergleichen ist ;-). Im PEC HHR fährt man eben nicht auf dem Ring, sondern auf dem im Infield eigens geschaffenen Rundkurs.

    Vom Charakter her eher unsere sogenannte "Dynamikstrecke" (siehe Link). https://www.porsche-leipzig.com/strecken/porsche-rundstrecke

  • Also mir als Kunde wäre es den Aufpreis im Vergleich zur Abholung/Übergabe im PZ wert (insbesondere Leipzig im Vergleich zu Stuttgart). Bei uns bekommst du i.R. der Abholung mit einem baugleichen Modell eine 60-minütige fahrdynamische Einweisung auf der hauseigenen Rundstrecke. Gerade wenn du ein sportlich ambitionierter Fahrer bist, lohnt sich das m.E. sehr.
    Dazu die statische Übergabe/Erklärung, Werksbesichtigung (inkl. historische Ausstellung) und ein Lunch.


    Kannst gerne nochmal bei deinem PZ nachhaken. Wenn du da nicht weiter kommst und du Interesse hast, melde dich gerne (auch per PN), dann spreche ich selber mal bei uns intern mit den verantwortlichen Kollegen.

    ok ich überlege nochmal, was war die Hausnummer für Leizpig preislich?


    da es im September eng ist zeitlich und der Spyder eher das Altherrenauto, würde ich dann auf jeden Fall den RS dort holen, der Wagen ist ja krank, da ist es auch ok, dass der nur als PDK kommt

  • Wobei die Strecke im PEC HHR nicht mit der in Leipzig zu vergleichen ist ;-). Im PEC HHR fährt man eben nicht auf dem Ring, sondern auf dem im Infield eigens geschaffenen Rundkurs.

    Vom Charakter her eher unsere sogenannte "Dynamikstrecke" (siehe Link). https://www.porsche-leipzig.com/strecken/porsche-rundstrecke

    Arbeitest Du auch bei den Experience Kursen mit oder ist das Sporttotal ausschliesslich? Fahre am Wochenende Performance Training mit dem GT4 mit.

    Grüße aus dem Taunus, Thomas

  • Wobei die Strecke im PEC HHR nicht mit der in Leipzig zu vergleichen ist ;-). Im PEC HHR fährt man eben nicht auf dem Ring, sondern auf dem im Infield eigens geschaffenen Rundkurs.

    Vom Charakter her eher unsere sogenannte "Dynamikstrecke" (siehe Link). https://www.porsche-leipzig.com/strecken/porsche-rundstrecke

    Ja sicher, aber dafür muss ich nach Leipzig, das PEC HHR ist hier um die Ecke…ich finde das Infield ist aber schon ganz schön, kommt gerade den kleineren Fahrzeugen entgegen. Ich hatte auf jeden Fall bei der Open pitlane sehr viel Spaß.

  • ok ich überlege nochmal, was war die Hausnummer für Leizpig preislich?

    1.725,50 €.

    michel k das PZ wird dir die Überführungskosten vermutlich zwar nicht ausweisen bzw. in Rechnung stellen, aber die Kosten trägst du in aller Regel trotzdem (indirekt über den finalen Preis inkl. Rabatt, welchen sie dann aufrufen). Zu verschenken gibt es da leider nichts, auch nicht für die PZs.

  • Arbeitest Du auch bei den Experience Kursen mit oder ist das Sporttotal ausschliesslich? Fahre am Wochenende Performance Training mit dem GT4 mit.

    Ist nicht ausschließlich Sporttotal, sondern die verantwortliche Projektleiterin ist eine PLG Mitarbeiterin.
    Ich habe mal bei der Sportfahrschule bzw. Track Experience angefangen, arbeite aber nicht mehr in dem Bereich und bin entsprechend am Wochenende auch nicht vor Ort. Wünsche dir aber viel Spaß beim Training. Melde dich gerne im Anschluss mal mit einem Feedback. Wir wollen uns ja auch stetig verbessern.

  • 1.725,50 €.

    michel k das PZ wird dir die Überführungskosten vermutlich zwar nicht ausweisen bzw. in Rechnung stellen, aber die Kosten trägst du in aller Regel trotzdem (indirekt über den finalen Preis inkl. Rabatt, welchen sie dann aufrufen). Zu verschenken gibt es da leider nichts, auch nicht für die PZs.

    Das ist mir schon klar…aber der Nachlass ink. „Streichung“ der üK war für dieses Jahr nicht verkehrt. Wenn auch nicht so wie er letztes Jahr gewesen wäre.

  • Ist nicht ausschließlich Sporttotal, sondern die verantwortliche Projektleiterin ist eine PLG Mitarbeiterin.
    Ich habe mal bei der Sportfahrschule bzw. Track Experience angefangen, arbeite aber nicht mehr in dem Bereich und bin entsprechend am Wochenende auch nicht vor Ort. Wünsche dir aber viel Spaß beim Training. Melde dich gerne im Anschluss mal mit einem Feedback. Wir wollen uns ja auch stetig verbessern.

    Meinst Susann A..? Die war schon im Vorfeld extrem hilfsbereit und hat einige Hürden weggeräumt bei der Buchung. Also da geht schon einmal ein ganzer Haufen Servicesterne hin ^^

    Grüße aus dem Taunus, Thomas

  • Und das Teil geht auch noch sowas von …unglaublich, dass Porsche da jedesmal wieder neu einen draufsetzen kann, mega!

    Grüße aus dem Taunus, Thomas

  • Gestern bin ich durch Zufall an einem versteckten Fotoshooting der Autobild in Waiblingen vorbeigelaufen.

    Mal schauen wann der Bericht kommt.


    Wahnsinn, was Porsche für tolle Autos gebaut hat. Leider ist man nicht reich genug...


    Die Jungs von der Autobild waren ganz gut gelaunt, wahrscheinlich weil sie die Fahrzeuge auf eigener Achse bewegen durften.

    Denen war Benzin auch näher als Elektro :top:

    Der Carrera GT müsste genau der sein, der damals bei JP zu sehen war.

    Wunderschön, mit roter Innenausstattung.


    Das Sternrubin vom 964er kommt auf den Bildern nie so gut rüber wie in echt.

    Eine tolle Farbe passend zum Wagen.

  • 100%ige Zustimmung. Unglaubliche Autos. Ich hatte gestern vorm Hotel einen Oliv PTS 992 GT3 stehen. Wahnsinns Auto!

    So einen älteren 964er oder 993 fänd ich auch super, aber ziemlich teures Hobby als Sonntagsauto :D

    Viele Grüße - Benjamin