Neues am Kiosk: Zeitschriften die einen Blick wert sind

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • In Absprache mit Georg mache ich einen Thread rund um lesenswerte Zeitschriften auf. Bisher lief das unter diesem Thread, ist aber ein bisserl unpassend.


    Ich fange mal mit dem Nachfolgermagazin (darüber weiter unten mehr ;)) der powerslide, nämlich CURBS an. Zwischen den Herausgebern der powerslide Thier und Weber gab es wohl einige Unstimmigkeiten die zur Einstellung der powerslide geführt haben. Michael Thier macht nun mit der CURBS weiter.


    Im Zeitschriftenhandel ist die Ausgabe #01 für 6,80 EUR zu haben (Jahresabo für 6 Hefte 39 EUR). Homepage: http://www.curbs.de/


    Die 114 Hochglanzseiten bieten wie von der powerslide bereits gewohnt, einen breiten Mix rund um den historischen Motorsport. Für den geneigten BMW-Fahrer/Fan auf alle Fälle interessant:


    - zum 80. Geburtstag von Paul Rosche
    - zum 75. Geburtstag von Dieter Quester
    - zum 60. Geburtstag von Riccardo Patrese
    - zum 80. Geburtstag von Gernot Leistner (jahrzehntelanger Herrscher über den Norisring)
    - Manthey-Racing (16 Seiten!)


    Und natürlich vieles mehr (Goodwood, Auktionen, Techno Classica, Porsche 914/6, Porsche 962 CK 6 Pop-Art Restauration etc.)


    Ausgabe #02 erscheint am 26. Juli.


    Heute erreicht mich eine Email von Robert Weber, der anderen "Hälfte" der powerslide. Ab sofort ist unter seiner Regie die Zeitschrift Automobilsport Ausgabe #01 im Handel (erhältlich in deutsch & englisch, Einzelpreis 7,80 EUR, Abo 4 Hefte im Jahr für 31 EUR), Homepage http://www.automobilsport-magazin.de/


    Dieses Heft beschäftigt sich in dieser Ausgabe wohl schwerpunktmäßig mit dem Thema Porsche in Le Mans. Pünktlich zur diesjährigen Rückkehr in die große Klasse.


    Werde mir das Heft die Tage mal besorgen. Sollte jemand die Finger vorher an dieses Heft bekommen... bitte mal einen Kommentar dazu abgeben... :D

  • Danke für die Infos. :top: Dann muss ich in den nächsten Tagen mal zum HBF tigern. :cool:

    Wenn ich mich intelligent unterhalten möchte, führe ich Selbstgespräche.

  • ...Zeitschrift Automobilsport... Dieses Heft beschäftigt sich in dieser Ausgabe wohl schwerpunktmäßig mit dem Thema Porsche in Le Mans. Pünktlich zur diesjährigen Rückkehr in die große Klasse.


    Werde mir das Heft die Tage mal besorgen. Sollte jemand die Finger vorher an dieses Heft bekommen... bitte mal einen Kommentar dazu abgeben... :D


    Habe mir diese Woche die Automobilsport besorgt. Diese erste Ausgabe behandelt ausschliesslich die Le Mans Geschichte von Porsche 1951-2014. Wer dazu noch nichts im Schrank hat, sollte eigentlich zugreifen. 160 Seiten mit einem Haufen Text in unterschiedlich langen Kapiteln, gespickt mit einer prima Fotoauswahl (Porsche Archiv + Verantwortliche und Fahrer). Als Beilage gibt es ein DIN A2 Poster der Titelseite sowie auf der Rückseite Zeichnungen des Siegerwagens von 1971 (Martini 917) :top:

  • Seit letzten Freitag ist die Automobilsport Ausgabe 2 im Handel. Für 7,80 EUR wieder eine wahre Fundgrube:

    - Titelthema: BMW M1 Procar Serie 1979
    - der ehemalige BMW-Motorsport-Pressechef Uwe Mahla plaudert aus dem Nähkästchen
    - schöner Bericht zum Lancia Beta Monte Carlo
    - Berichte zu Le Mans Classic und dem Festival of Speed
    - Klaus Ludwig über die FIA GT WM 1998
    - Nachruf auf Dieter Lamm
    - Portrait Jack Brabham
    - Das Titelbild liegt wieder als Poster der Größe DIN A2 bei. Die Rückseite zeigt ein Röntgenbild des BMW M1 Gruppe 4 :top:

    Bilder und Leseproben unter: www.automobilsport-magazin.de

  • Automobilsport #03 ist im gut sortierten Zeitschriftenhandel erhältlich. Wieder eine wunderbare Ausgabe. Preis-Leistung stimmt einfach: 7,80 EUR für 160 Seiten im Großformat.


    - Titel: Tourenwagen-EM 1973 - BMW CSL gegen Ford Capri (30 Seiten mit TOP Bildern!)
    - Sir Stirling Moss zum 85. Geburtstag
    - Jochen Rindts ehemaliger Porsche 911 S
    - Gordon Murrays erster Streich: Brabham BT44 (1974-1975)
    - 6 Seiten von Uwe Mahlas Anekdoten (u.a. wie man Nelson Piquets M635CSi mit Nagellack wieder auf Vordermann bringt :top:)
    - Toyota Gruppe 7 Sportwagen (1. Teil)
    - Helmut Zwickl über den Formel 1 Ferrari 500 von 1952
    - IROC mit Porsche 911 Carrera RS 3,0 in den USA 1973/74
    - Goodwood Revival 2014 (tolle Fotos!)
    - Internationaler Edelweiss Bergpreis Rossfeld Berchtesgaden mit Rudi Lins


    Das Titelblatt liegt wieder als DIN A2 Poster bei - Rückseite Ford Capri RS 1973




    @automobilsport-magazin.de

  • In der aktuellen Automobilsport sind mehrere Berichte (rd. 40 Seiten) dem Schnitzer BMW M1 gewidmet. Auch interessant: ein schöner Artikel über den Turbinen-Lotus 56/B.


    Wie immer alles top bebildert :D

  • In der aktuellen Automobilsport sind mehrere Berichte (rd. 40 Seiten) dem Schnitzer BMW M1 gewidmet. ...

    In diesem Jahr dürften sich sowieso die Berichte über BMW in allen Auto und vor allem Oldtimerzeitschriften stapeln.
    Die 100 Jahrfeier will schliesslich berichtet werden, zumal BMW da so einiges steigen lässt.

    Im Frühjahr bezieht BMW Classic seine neue alte Adresse
    Im März ist die große offizielle Feier mit geladenen Gästen
    Im September ist dann der gesamte Olympiapark in BMW Hand für ein großes Wochenende bei dem auch die Clubs beteiligt sind - freu mich schon drauf :top:

    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • In der neuen Automobilsport:


    Über 40 Seiten zum Alfa Romeo 155 V6 Ti aus der DTM. Lecker lecker!


    Ab sofort am Kiosk!


    Gesendet von meinem DLI-L22 mit Tapatalk