Amazon Prime und Lovefilm

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Aktuell habe ich extrem mit ständigen Verbindungsabbrüchen zu kämpfen auf meinem Samsung Smart TV mit dem Samsung Evolution Kit.
    Nachdem ich z.B. heute beim schauen von "24" die Wiedergabe gefühlte 15 -20 x innerhalb einer Episode wiederholen musste,
    habe ich es aufgegeben.

  • Panasonic arbeitet nun auch an einer App für Amazon, die schon bald heraus kommen soll. Dann erübrigt sich Fire TV.

    Viele Grüße
    Oliver

  • Kommt drauf an... :D


    1. Sollte man gucken wie diese Apps vom look&feel so sind...
    2. Die Geschwindigkeit dieser Apps...
    3. Anschluss vom FireTV an AV-Receiver benötigt?


    Nr.1 ist bei meinem Samsung-TV ganz Ok, Nr.2 für mich schon nicht mehr wirklich. Nr.3 benötige ich dann damit die Bilder von FireTV auf den Beamer kommen...


    Dazu bekommt man ja über die App am TV "nur" das Amazon-Prime-Prg rein. Ich nutze FireTV ja u.a. für Plex-App (Anzeige meiner Filme&Serien vom NAS) und noch für Internetradio und Deezer-Acc. Internetradio ist z.B. über FireTV mit der TuneIn Radio-App sehr nett gemacht und dazu der Screensaver mit den eigenen Bildern... Perfekt :top:

  • Nr.3 benötige ich dann damit die Bilder von FireTV auf den Beamer kommen...


    Geht mir auch so - aber Oliver hat wohl von seiner Situation gesprochen und nicht allgemeingültig.;)

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Jepp, habe ich kürzlich gesehen. Brauche jetzt nur noch Zeit um die ganzen Bilder hochzuladen.


    Hallo,


    hab ich am WE auch mal getestet. Nachdem ich geschafft habe innerhalb 1h 14 Bilder von ein paar hundert hochzuladen, hab ich´s aufgegeben. Meine Internetleitung schaft 1,7 Mbps.

    Gruß,
    Lars

  • Servus beisammen,


    ich hab mir jetzt Teile dieses Freds durchgelesen, stelle mir aber folgende Frage:


    Wenn ich nen modernen Fernseher habe, auf dem kann ich doch ohnehin Apps installieren und ins Netz gehen. Warum brauch ich dann über HDMI noch ein Amazon Fire oder google cromecast oder wie die Teile sich nennen?


    Papst


  • Wenn ich nen modernen Fernseher habe, auf dem kann ich doch ohnehin Apps installieren und ins Netz gehen.


    Ich kann keine Apps installieren sondern lebe mit denen, die Panasonic für das Gerät vorgesehen hat.

    Viele Grüße
    Oliver

  • Achso - sorry für die blöde Frage aber ich schaue noch "Röhre" :D


    Dachte ich kann auf einem Samsung etc. pp wie auf meinem Smartphone einfach Apps installieren die ich möchte....


    Gibt es dann auch so ein FireTV, CromeCast mit Adroid System? Also ich mein wo ich alle Android Apps installieren kann?


    Bei CromeCast gibt es ja auch noch nicht allzuviele apps wie ich gerade gesehen habe...


    Papst

  • Im Upload?


    Also ich hab meine iPhone Aufnahmen mal hochgeladen. Ca. 600 Bilder. 30 Minuten? Ok. Im Wlan in der Firma ;)


    ja,
    ich hab´s nach ner Stunde abgebrochen... 17 Bilder...:heul:

    Gruß,
    Lars

  • War ja klar, dass Amazon die Doppelflat für 10 Euro nicht lange weiter betreiben wird. Nun bieten sie an, dass man stattdessen 2 Discs im Monat (!!) für € 4,99 erhält.


    Mit so einem Müll kann ich nichts anfangen. Wie traurig, dass sie nicht weiterhin eine Flat anbieten, auch wenn sie dann teurer würde als 10 Euro. Würde auch 20 Euro dafür zahlen. Aber so ist das ja mal große Kacke.


    Instant Video ist für mich keine Alternative; ich möchte Bluray Filme anschauen und in TOP Bildqualität genießen.


    Wenigstens kündigen sie es rechtzeitig an. Zum 18.2. wird das Ganze auslaufen.

    Viele Grüße
    Oliver


  • Instant Video ist für mich keine Alternative; ich möchte Bluray Filme anschauen und in TOP Bildqualität genießen.



    Anscheinend gehörst Du damit zu einer so kleinen Minderheit, dass damit nicht genug Geld zu verdienen ist für Amazon.

    Viele Grüße --Michael--
    "Frontantrieb ist entgangene Lebensfreude" (A. Merkle, 2005)
    520dT (F11)

  • Anscheinend gehörst Du damit zu einer so kleinen Minderheit, dass damit nicht genug Geld zu verdienen ist für Amazon.


    Mir wäre das auch 20 Euro wert gewesen, da ich es intensiv nutze...


    Naja egal. Ich habe das schon erwartet, dass der Preis nicht zu halten ist. Hätte jedoch nicht gedacht, dass sie es ersatzlos streichen.


    Instant Video bringt mir einfach nichts, denn die Bildqualität ist einfach signifikant schlechter als auf einer Bluray. Und dafür habe ich mir keinen teuren Fernseher gekauft, um dann Filme in schlechtem Ausgangsmaterial zu gucken....


    Kann mir gar nicht vorstellen, dass ich damit zu einer Minderheit gehöre. Sind die Ansprüche anderer Nutzer an den Heimkinogenuss so gering? Man kann es in der Tat vermuten, wenn man mal sieht, wie viele DVD Player immer noch im Umlauf sind anstelle von Blurayplayern.

    Viele Grüße
    Oliver

  • War ja klar, dass Amazon die Doppelflat für 10 Euro nicht lange weiter betreiben wird. Nun bieten sie an, dass man stattdessen 2 Discs im Monat (!!) für € 4,99 erhält.
    ...
    Wenigstens kündigen sie es rechtzeitig an. Zum 18.2. wird das Ganze auslaufen.


    Wann hattest Du die Info denn bekommen? Ich hab' heute morgen die Benachrichtigung gekriegt, daß FSK18 ab Januar abgeschafft wird...


    Um ehrlich zu sein würde ich die Sachen, die ich mir ausleihe auch streamen - wenn sie verfügbar wären, aber das ist relativ oft nicht der Fall...

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Die Info kam drei Minuten vor meinem Post. Die FSK18 Ankündigung war auch in der Mail enthalten....


    In zehn Jahren hoffe ich mal, dass auch Bluray Qualität gestreamt wird, wenn 100 Mbit Anschlüsse und mehr Standard sind. Mit diesem Telekom Gegurke hier ist ja leider mehr nicht drin.


    Bin froh, wenn die nächsten Wochen Unitymedia kommt und ich dann mit 120 Mbit an den Start gehe.


    Naja, bis die Infrastruktur bei Amazon & Co überflüssig macht, muss man halt irgendwie überbrücken. Ich bin ja für die Bluray Qualität auch bereit, mehr Geld als die 10 Euro zu zahlen - die waren ja echt lächerlich, wenn man die Flat intensiv nutzt. Ich vermute mal, sie wollen dadurch den Kunden mehr in ein Prime Abo herein drängen....

    Viele Grüße
    Oliver