Mal was Neues zu Tesla...

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Das Lenkradgewicht ist eine Sache

    Das würde bei BMW gar nicht funktionieren, das Lenkrad ist schon lange kapazitiv (d. h. es reagiert auf Berührung - ob Du eine halbe Umdrehung machst interessiert nicht).

    Für was benötigt man einen Autopilot, wenn man sich dann nicht mal besoffen nach Hause fahren lassen darf

    Man könnte den Weg in die Arbeit mit sinnvollen Sachen verbringen! ;)


    Sich besoffen nach Hause fahren lassen dürfen würde der Gastronomie sicher helfen, aber da läuft noch viel Wasser die Donau runter...

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Vielleicht liest man so was dann seltener....


    MSP: Man was watching porn while driving before fatal crash
    The Michigan State Police Department said Tuesday that a man died after rolling his car on the ramp from the Lodge to I-75 was watching pornography while…
    www.fox2detroit.com


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Beim Tesla funktioniert eine 0,5l PET Wasserflasche

    Wie poste ich falsch? - Ein Leitfaden für Forenbesucher und solche die es werden wollen

    Nachdem ich
    Google , die FAQ's und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
    erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter der sich jeder etwas Anderes vorstellt
    :D

  • eben gelesen: Tesla senkt Preise für Model 3 und Y radikal (msn.com)


    Auszug:

    Plötzlich bis zu 9.100 Euro weniger

    Tesla senkt die Preise für das Model 3 und Y. Und zwar so stark, dass man sich fast schon fragt: Hat Elon Musk wieder was nicht ganz Legales geraucht? Bisher kostete das Model 3 im Einstieg 50.970 Euro ("Barzahlungspreis"), nun stehen 44.970 Euro im Konfigurator – das sind genau 6.000 Euro oder fast 12 Prozent weniger.

  • Aber was man da fürs Geld bekommt ist wirklich ordentlich.

    Wenn man mit dem Bedienkonzept klar kommt und (!!) mit dem Auto nichts ist, stimme ich Dir tatsächlich zu.


    Aber wenn mit den Kisten was sein sollte, ist man wohl eher am Allerwertesten, weil Kundenservice oder -freundlichkeit anscheinend bei Tesla unbekannte Wörter sind.

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Wenn man mit dem Bedienkonzept klar kommt und (!!) mit dem Auto nichts ist, stimme ich Dir tatsächlich zu.


    Aber wenn mit den Kisten was sein sollte, ist man wohl eher am Allerwertesten, weil Kundenservice oder -freundlichkeit anscheinend bei Tesla unbekannte Wörter sind.

    Ich hab nen Golf 8 im Fuhrpark, ich komm mit allem klar :crazy::D


    Aber klar, ich stimme deiner Aussage voll zu.

    Meins wäre es auch nicht, finde die Teile auch hässlich wie die Nacht und Elektro kommt mir so lange ich es vermeiden kann nicht ins Haus.

  • Tesla senkt die Preise für das Model 3 und Y

    Kam eben als Mail:

    Zitat
    Fahren Sie einen Tesla ab 44.970 € Unser Ziel bei Tesla ist es, den Übergang zu nachhaltiger Energie zu beschleunigen. Da die Produktion in unseren Gigafactories hochgefahren wird, können wir unsere Fahrzeuge erschwinglicher machen. Deshalb beginnt das Model 3 jetzt bei 44.970 € und das Model Y bei 45.870 €.

    Das ist soweit ich mich erinnere das erste Mal, dass jemand seine Produkte inkl. einer solchen Begründung tatsächlich vergünstigt. Das dürfte Druck auf den Markt bringen.

    Hör immer auf dein Herz, ausser der Winzer sagt "Nimm den Gewürztraminer". Dann hör auf den Winzer :party:

  • Die Masse bringts - das war ja schon das Rezept von Henry Ford beim Model T...

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • Die Masse bringts - das war ja schon das Rezept von Henry Ford beim Model T...

    Na ja, Tesla hat ja erst im April die Preise angehoben - geht wohl ein bißchen hin und her bei denen ;)

    Tesla Model 3 wird in Deutschland erneut teurer – und erste Preis-Erhöhung für lokales Model Y
    Nächste deutsche Preis-Runde bei Tesla: Zwei Varianten des Model 3 werden erneut teurer – und das Model Y Performance zum ersten Mal.
    teslamag.de

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • die sollten doch machen was sie wollen, ich vertraue Elon Musk nicht, bin auch kein Social Media Junkie, Twitter, Fratzenbuch etc. sind mir egal.

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • Total sinnloser Spurwechsel nach links, warum die Leute auf der linken Spur mit Autopilot schleichen müssen erschließt mich auch nicht.

    Das ist in den USA.

    Hör immer auf dein Herz, ausser der Winzer sagt "Nimm den Gewürztraminer". Dann hör auf den Winzer :party:

  • ..... warum die Leute auf der linken Spur mit Autopilot schleichen müssen erschließt mich auch nicht.

    Damit sie nicht von den 45-Tonnern überrollt werden. Die Trucker dort kennen keinen Spaß und es gibt dort auch keine tonnage abhängige Geschwindigkeitsbegrenzung soweit mit bekannt ist. Ich habe das auf den Interstates dort mehr als einmal erlebt, dass ein Riesentruck bergab die PKWs vor sich weggescheucht hat.