4.6is Motorschäden ?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo alle zusammen,


    Ich habe vor einiger Zeit einen BMW X5 4.6is verkauft. Ich muss wirklich sagen ich habe alle möglichen verschleißteile, Sensoren und Flüssigkeiten neu gemacht.


    Der motor lief wie ein Uhrwerk, Kein Klappern, Kein Ölen einfach tip Top.


    Ich muss dazu sagen ich habe eine eigene KFZ Werkstatt.


    Jetzt hat der neue Besitzer einen Motorschaden erlitten. Leider weiß ich noch nicht was genau passiert ist.


    Habt ihr vieleicht Infos darüber ob diese Baureihe öfter Probleme hat was für Motorschäden auftreten?


    Fahrzeug: BMW X5 E53 4.6is


    Mfg. Mathias

  • Meines Wissens ist der V8 eigentlich unkaputtbar, jedenfalls hört man nie von irgendwelchen Problemen mit dieser Maschine.
    Aber bevor man anfängt zu spekulieren, wäre erstmal interessant wieviele Kilometer die Maschine gelaufen ist und was genau passiert ist.


    Gruss
    Andreas

  • Hab schon von diversen Motorschäden beim 4.4i und 4.8is gehört und auch selbst schon einen Kolbenkipper beim 4.4i mit 96000km gehabt. Der jetzige 4.8is hatte auch einen Motorschaden mit 96000 und eine neue Maschine spendiert bekommen als ich ihn gekauft habe. Laut Händler war was an der Steuerkette, was den Schaden verursacht haben soll.

    Grüße aus dem Taunus, Thomas