Küchengerät Thermomix

  • ich werfe einfach mal das material PC in den raum

    ;)



    http://www.rezeptwelt.de/content/polycarbonat?page=4

    zwecks kindernahrung vielleicht nicht ganz uninteressant.


    Die Beiträge sind ja ulkig.
    Welch Wunder, dass die Anwender noch nicht alle vergiftet, zeugungsunfähig oder blind sind.

    :cool:


    Hätte mich jetzt gewundert, wenn da nicht ein paar Ökofunzeln ein Haar in der Suppe gefunden hätten.


    Ich will das Ding nicht verteidigen oder gar kaufen, wußte bis von ein paar Minuten noch nicht mal, dass es so etwas gibt. :apaul:
    Aber diese Hysterie in Bezug auf die schlimmen Kunststoffe finde ich einfach nur :kpatsch:



    Der Beitrag ist auch geil: "...Außerdem habe ich eine Email an Ökotest geschrieben mit der Bitte um unabhängige Testmeinung..."

    :D


    http://www.rezeptwelt.de/conte…nat?page=5#comment-333008


    Nach PC ist jetzt das SAN der böse Kunststoff.
    Ich hoffe, die ganzen Funzeln wissen, woraus Legobausteine sind, wo ihre Kinder jahrelang drauf rum kauen

    ;)


    Zitat:" Styrol als auch Acrylnitril sind einzeln giftig. Wie kann ein Stoff (also SAN) der aus beidem besteht nicht giftig sein?"


    Chlor ist doch erwiesenermaßen auch nicht gesund, und trotzdem wird es Millionentonnenweise gegessen....

    ;)

    4 Mal editiert, zuletzt von SB68Manm ()

  • Wie passt das jetzt zusammen?

    :confused:


    Ist ja logisch! Die, die ihn benutzen finden ihn super, und die anderen, die nur den Neupreis sehen und nicht mit arbeiten, hassen ihn.


    Zitat

    Einfach zum ausprobieren, den nicht allen liegt es.

    Ich/wir arbeite/n mit normaler Küchenmaschine (+Mixer) und ich vermisse ehrlich gesagt nichts - 1000€ würde ich für die Lösung eines Problems, daß ich nicht habe, wohl eher nicht ausgeben.

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

    Einmal editiert, zuletzt von shneapfla ()

  • Danke für den Tipp, mit der Waage war ich bis dato nicht 100% zufrieden.


    Der Tipp kam direkt vom Thermomix-Servicecenter, an den wir uns wegen teilw. nicht stimmender Wiegeergebnisse gewandt hatten. Übrigens kann es dazu kommen, dass der durchsichtige Messbecher feine Risse bekommt. Es handelt sich hierbei um einen Materialfehler von Thermomix. Der Becher wird kostenlos und unkompliziert ausgetauscht.


    Die von Rene320i gepostete Bürste hat uns die Thermomix-Tante damals dazu geschenkt. Ist sehr praktisch um das Messer gerade von klebrigen Sachen oder Teigresten zu reinigen.


    Und jetzt mache ich für mich Schluss mit dem Thema sonst google ich noch nach Tests von Epiliergeräten :crazy:

  • Das ist KEINE Klobürste?

    :eek:



    Irgendwie haben wir lauter so Drückerartikel daheim. Tupper, Prowin, das Zeugs aus dem Alkohol-Thread... :crazy:

    Wie lange hält das Messer? Angeblich schärft man das ja auch nicht weil es hackt und nicht schneidet? Also ich meine jetzt, wenn man nicht gerade Schrauben schreddert...

    TUFKAF - The User formerly known as Feuerwehr520i

    Einmal editiert, zuletzt von Stefan ()

  • @ Feuerwehr:


    Wenn der jetzt auf Mediashop.tv für 39,90 in drei Monatsraten verkauft werden würde dann könnte er auch Schrauben hacken.

    :D


    Vorwerk bietet übrigens für klamme Kunden auch eine 0.00000% Finanzierung an.

    :rolleyes:


    Aber der Preis ist schon echt überirdisch. Und jetzt eine Erhöhung. Sehr geil.
    Da fand ich die 500 für den Kobold Saugroboter noch echt ein Schnäppchen, mit dem wir super Zufrieden sind.


    @ Feuerwehr: Was meint Petra dazu? Wie schaugts mit der Feuerwehr-Jugend aus?

    :D

    Grüße
    Markus


    To be or not to be · Shakespere | To do is to be · Nietzsche | To be is to do · Sartre | Do be do be do · Sinatra

  • @@ Feuerwehr: Was meint Petra dazu?

    Die schreibt vielleicht auch mal hier ihr allererstes Posting bevor sie noch wegen Inaktivität gelöscht wird. :rtfm:

    :idee:

    TUFKAF - The User formerly known as Feuerwehr520i

  • Wie passt das jetzt zusammen?

    :confused:


    Ich/wir arbeite/n mit normaler Küchenmaschine (+Mixer) und ich vermisse ehrlich gesagt nichts - 1000€ würde ich für die Lösung eines Problems, daß ich nicht habe, wohl eher nicht ausgeben.


    Ganz einfach. Bestes Beispiel:Ich


    Frau will Thermomix kaufen. Ich denke bah, 1000 Steine für einen Mixer, gehts noch;)
    Frau kauft als Kompromiss einen gebrauchten (TM21). Nach längerer Benutzung revidiere ich meine Meinung. Gerät ist absolut top. Gebrauchtes Gerät fast ohne Verlust verkauft und neuen TM31 erstanden.
    Die Zufriedenheit ist immer noch da, und sogar ich kann mir ein Leben ohne Ihn nicht mehr vorstellen :D:D:D


    Andere haben nicht so viel Glück und dann wird das Geld doch lieber für ein paar 19Zöller ausgegeben :crazy: ,und der Thermomix weiter als überteuerte Mixer angesehen.


    Die Möglichkeiten des TM31 erschließen sich meist erst mit der Benutzung.
    Das hab ich gemeint.


    Das ist KEINE Klobürste?

    :eek:



    Irgendwie haben wir lauter so Drückerartikel daheim. Tupper, Prowin, das Zeugs aus dem Alkohol-Thread... :crazy:

    Wie lange hält das Messer? Angeblich schärft man das ja auch nicht weil es hackt und nicht schneidet? Also ich meine jetzt, wenn man nicht gerade Schrauben schreddert...


    Wir haben noch unser erstes Messer drin. Allerdings hört sich das hacken von Hasselnüssen wirklich an wie Schraubenshreddern ;).
    Bis jetzt mussten wir nur zweimal die Deckeldichtung tauschen.


    Gruss
    Joe

    "Und stehst du nackt im Odenwald, dann werden dir die Hoden kalt"
    Unbekannter Philosoph
    ---
    Fremdmarken Userpage :D

    Einmal editiert, zuletzt von joedi ()

  • Ich hoffe, die ganzen Funzeln wissen, woraus Legobausteine sind, wo ihre Kinder jahrelang drauf rum kauen

    ;)

    Hr hr hr...

    Gedanken macht man sich schon ein bisschen, aber ehrlich gesagt hab ich da vor chinesischen IKEA-Plastikbechern mehr Bedenken. Von dem ganzen Kram das die Leute bei kik für ihre Kids kaufen mal ganz abgesehen. Hello Kitty Strampler für 3€ kaufen aber dann Panik vor nem Küchengerät in dem - zumindest die Babysachen - doch eh unten im Edelstahlhäcksler zusammengebraut werden.

    TUFKAF - The User formerly known as Feuerwehr520i

  • Sooooo... seit mehreren Wochen steht also jetzt so ein Dings bei uns in der Küche. Heute gabs Spargel, Kartoffeln und Schinken dazu. Der Schinken natürlich aus der Pfanne. Auch Fisch, Gemüse und Reis stand schon auf dem Speiseplan. Alles in einem Aufmarsch und fertig.

    :top:

    Grössere Mengen Eier kochen ist auch easy. Rezepte gibt's zuhauf für alles mögliche. Er läuft zwar nicht jeden Tag da wir abends oft nur ne Brotzeit machen, aber 3x die Woche ist sicher. Oft sogar von mir benutzt. :crazy:

    Ich hab jetzt schon bestimmt fünfmal selber Fleischsalat gemacht (Fleischwurst, Gurken und Frischkäse in 4 Sekunden

    :D

    ), einmal Schokoeis

    :top:

    , Shakes und Brotteige.

    Die angekündigte Preiserhöhung beläuft sich übrigens über 34€ auf dann 1019€. Keine Ahnung warum man da über die psychologische Grenze von 1000€ gegangen. Also doch kein neues Gerät. Soviel zum Wahrheitsgehalt der Informationen die man beim Nägelmachen erhalten kann.

    :D



    Mein nächstes Projekt ist Baileys im Eigengezücht, auf www.rezeptwelt.de findet man ja einiges.

    :D

    Und demnächst wird dann auch selber Babynahrung drin gemacht.

    ;)

    TUFKAF - The User formerly known as Feuerwehr520i

  • Von mir auch herzlichen Glückwunsch!!! :blumen:


    Dann könnt Ihr das Teil ja demnächst einem Belastungstest unterziehen.

    ;)


    Zum Thema Spargel - Schinken aus der Pfanne, wie muss ich mir das vorstellen? In der Spargelzeit ist die Mühle bei uns auch im Dauereinsatz. Ich stehe dem Monstrum ja durchaus sagen wir mal distanziert gegenüber. Um Hollandaise zu machen ist die Kiste aber

    :top:

    . Die aus dem Rezeptbuch schmeckt mir besser als jede, die ich bisher im Restaurant hatte.

    Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.

  • Spargel und Kartoffeln im TM dampfgaren. Den Schinken in Streifen angebraten in der Pfanne. Denke, man hätte den auch mit dampfen können, aber wir wollten angebrutzelt und den Spargel lieber alleine.

    TUFKAF - The User formerly known as Feuerwehr520i

  • Hallo,


    @ Feuerwehr: Gratulation zum Thermomix - vielmehr Gratulation an den bestellten Storch!

    :top:

    Hab mich schon gewundert warum der bei Euch so lange Lieferzeit hatte.. aber wird wohl ein Individual-Auslieferung sein

    ;)


    Zum Thema Thermomix:


    Wir waren letzte Woche bei einem "Erlebniskochen" bei ner Freundin, die schon einen hatte - und dort wurde der Thermomix an den Pöbel von einer Repräsentantin vorgestellt.


    Wir haben gekocht:


    - Brotaufstrich Zaziki mit Oliven
    - Baguette mit verschiedenen Körnchen und Käse
    - Gemüsesuppe mit Gemüsebeilage
    - Fruchteis


    Allessamt wirklich sehr lecker. Meine Zukünftige war nach anfänglicher Skepsis schwer begeistert. Jetzt gehts immer noch um den Preis, wir sind am überlegen.
    Jedenfalls waren wir am Samstag bei Freunden zu Geburtstag und CL Eingeladen. Die Freundin hatte von ihrer Mama vor paar Monaten einen TM 31 geschenkt bekommen, bisher hat sie ihn 2x benutzt. Sie bot uns an, den TM31 für 4-6 Wochen auszuleihen und so zu testen, ob das Ding für uns was ist. Jetzt haben wir seit Samstag einen geliehenen TM31 daheim stehen. Er wird heute wahrscheinlich zum ersten mal zum Einsatz kommen. Bin schwer gespannt!


    Eine Frage noch: Habt Ihr / Du Probleme bei dampfgegarter Kost? Ich bilde mir ein, einen Dicken Bauch bei Dampfgegartem zu bekommen. Das wäre natürlich subobtimal.


    Ansonsten ist das Ding

    :top:

    , der Preis :flop: aber - man gönnt sich ja sonst nichts.

    Grüße
    Markus


    To be or not to be · Shakespere | To do is to be · Nietzsche | To be is to do · Sartre | Do be do be do · Sinatra

  • Eine Frage noch: Habt Ihr / Du Probleme bei dampfgegarter Kost? Ich bilde mir ein, einen Dicken Bauch bei Dampfgegartem zu bekommen. Das wäre natürlich subobtimal.


    Ansonsten ist das Ding

    :top:

    , der Preis :flop: aber - man gönnt sich ja sonst nichts.[/QUOTE]


    Tip. Trink weniger Bier zum essen . :D:D:D:D:D duck und wech......:D

  • Ne, keine Probleme mit den Abgasen...

    ;)



    Man sollte sich aber, gerade wenn man komplette Menüs in drei Ebenen macht wirklich an rezept halten und vielleicht erst später mal experimentieren. Aber bislang war eigentlich alles

    :top:



    Baileys hab ich immer noch nicht selber gemacht. Das wäre evtl. was fürs WE, da bin ich eh wo eingeladen.

    :D

    TUFKAF - The User formerly known as Feuerwehr520i

  • Die Rezeptflut ist schon nicht schlecht. Da bekomm sogar ich Lust auf kochen

    ;)


    Übrigens: Die Repräsentantin hat uns am Freitag gesagt, wieviele Thermomixes man verkaufen muss, um sich das Ding für Lau zu verdienen:


    In 100 Tagen 6 Stück :crazy:


    Da kommt mir doch eine Idee:


    Man Kaufe 6 Thermomixer und verkaufe diese OVP auf eBay, mit vielleicht 100€ Verlust. Dann kost das Ding nur noch 600€

    :D

    Grüße
    Markus


    To be or not to be · Shakespere | To do is to be · Nietzsche | To be is to do · Sartre | Do be do be do · Sinatra

  • Was man bei dem Gerät aber natürlich unbedingt machen sollte: Es nicht im Schrank oder so verstecken. Das muss offen bereit stehen. Sonst nimmt man es vermutlich nicht. Naja, vielleicht kommst so recht günstig an einen minimal gebrauchten TM ran.

    ;)

    TUFKAF - The User formerly known as Feuerwehr520i