Alpina XD3 Biturbo

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Wie hoch wird denn der Alpina XD3 in der Versicherungseinstufung liegen?


    Mein jetziger X3 3,0sD liegt bei Typklasse 21 in der HP und Typklasse 24 in der VK.


    Ich zahle im Moment bei 30% insgesamt 555,10 € im Jahr, würde ich mit dem Alpina da ähnlich liegen?


    VG
    Otti

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

    Einmal editiert, zuletzt von Otti ()

  • Wende Dich vertrauensvoll an Rainer, da wird Dir geholfen. Wie ich von einem AG auf den Alpina umgestiegen bin, bin ich auch zu ihm gekommen - und ich habe dann im Endeffekt deutlich weniger gezahlt

  • Danke für die Info :top:
    Wenn es mal soweit ist, werde ich Rainer mal kontaktieren.



    Noch eine Sache die mich interessiert, habe dazu noch nix gefunden:
    Wieviel cm beträgt denn eigentlich die Bodenfreiheit von dem Alpina XD3?
    Wird der tiefer liegen wie mein sd mit Sportfahrwerk oder ungefähr auf gleicher Höhe?

    VG
    Otti

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

    Einmal editiert, zuletzt von Otti ()

  • Goil :top:
    Haben will das Ding :crazy:
    Das Video vom neuen B3 BT ist ja auch online und da ist er sogar als Allradler zu sehen, auch nicht schlecht :top:


    Die Qual der Wahl, Geldscheißer wo bist du :crazy: ?


    VG
    Otti

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Was denkt ihr, wenn es heißt es wird eine geringe Stückzahl gebaut, wieviel XD3 werden dann produziert?


    Preislich ist der Wagen mehr wie interessant, ich komme beim XD3 auf ca. 80 Tsd. €, beim Gegenstück X3 3.5d von BMW komme ich auf 77 Tsd. € wenn ich beide mit gleicher Austattung konfiguriere.


    Der aktuelle X3 3.5d hat 205mm Bodenfreiheit, das wird beim Alpina nicht anders sein, oder?


    VG
    Otti

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Ich denke mal, dass der XD3 solange gebaut wird, wie der F25 läuft. Kann mir nicht vorstellen, dass man ein komplett neues Modell entwickelt, um dann nur 100 Stück davon zu verkaufen. Ist ja kein B3 GT3.


    Wegen der Bodenfreiheit würde ich einfach mal direkt Alpina per E-Mail kontaktieren.

    Wenn ich mich intelligent unterhalten möchte, führe ich Selbstgespräche.

  • So weit ich weiß, hat auch der XD3 das selbe Fahrwerk (Dynamische Dämpfer Control) wie der X3 35d als Option. Auf der Alpina-HP wird nichts von einer Tieferlegung erwähnt. Lediglich die Abstimmung soll von Alpina ein wenig angepasst worden sein. Die Höhenangaben variieren nur geringfügig um -5mm beim XD3.

  • Ich möchte gar nicht erst wissen, was man an so einer barocken Schrankwand schön finden kann (außer man wäre Acker-, Wald- oder Wildbesitzer).


    Schön waren (zum Beispiel) das B7 Coupé und das B12 Coupé, auch der E9.


    Achso, ich vergaß, die Geschmäcker sind verschieden.


    Gruß:
    Armin

    Gruß von: Nonno Pazzo

  • Geschmäcker sind verschieden, ich finde ihn gelinde ausgedrückt perfekt als Performance SUV das es bei BMW leider erst ab dem X5 gibt.

  • Ich habe mir heute den Alpina x3D anbieten lassen....:D Leasingfaktor 1,25 % bei 0 Anzahlung und 20.000 km / 36 Monate


    Werd dann mal einen Termin mit Alpina vereinbaren


    Gruss
    Jürgen
    __________________

    1) Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, Du darfst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



    2) Es gibt Tage, da beantwortet mein Mittelfinger alle Fragen......

  • Habe noch gar keine größeren Testberichte vom XD3 im Netz gefunden, oder irgendein neues Video.
    Gibt´s da nix neues, der Wagen wurde doch schon an Kunden ausgeliefert, oder?


    VG
    Otti

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Ja, Testberichte gibt's nicht viele. Mir fällt auf Anhieb nur der ein: Autocar


    Du kannst aber mal im Alpina-Forum schauen. Da sind schon zwei oder drei XD3-Treter unterwegs. Die geben sicherlich Auskunft, wenn Du etwas wissen willst. Generell schwärmen die von dem Wagen. Scheint vom Fahren her ein komplett anderes Auto wie der Standard-X3 35d zu sein.

    Wenn ich mich intelligent unterhalten möchte, führe ich Selbstgespräche.

  • Hatte gestern mittag mal mit nem Verkäufer direkt aus Buchloe gesprochen. Ging um meinen Neuen B3, der ja leider erst Ende Mai kommt:heul:. Als wir aufs Thema Lieferzeiten kamen, war ich doch ein wenig baff. Für nen B3 Allrad sind die Jungs nun schon bei knapp 9 Monaten. Und ein XD3 mit Lavalina braucht über 1 Jahr :eek:.

  • Ja, vor allem die Sattlerei ist an ihrer Grenze; Lavalina ist immer mehr Kunden den enormen Aufpreis wert. Ein B4 soll bei jetziger Bestellung auch erst im Herbst auslieferbereit sein.

    Aus den Träumen des Frühlings wird im Herbst Marmelade gemacht.

  • Ja, vor allem die Sattlerei ist an ihrer Grenze; Lavalina ist immer mehr Kunden den enormen Aufpreis wert. Ein B4 soll bei jetziger Bestellung auch erst im Herbst auslieferbereit sein.


    Die Frage ist, warum Lavalina so gefragt ist ;). Kann ja eigentlich nur am "Serienleder" liegen...


    Andererseits, umso besser für Alpina :top:

    Man kann ein Problem nicht mit den gleichen Denkstrukturen lösen, die zu seiner Entstehung beigetragen haben. Albert Einstein

  • Du kannst aber mal im Alpina-Forum schauen. Da sind schon zwei oder drei XD3-Treter unterwegs. Generell schwärmen die von dem Wagen.


    Danke für die Info!
    Das Ding scheint echt der Hammer zu sein und preislich ist er fast auf dem Niveau vom X3 3.5d. Für einen geringen Aufpreis bekommt man 36 Mehr-PS und vor allen Dingen ein besseres Fahrwerk.


    Ich werde die Sache im Auge behalten und wenn bei mir ein Fahrzeugwechsel ansteht kommt er in die erste Wahl.


    In diesem Jahr gibt es ja das Facelift für den aktuellen X3 und 2016 soll schon die nächste X3 Generation vom Band rollen. Da diese dann wahrscheinlich noch etwas größer und breiter wird wäre ein 2015er Modell des XD3 schon eine Überlegung wert. Schaun mer mal :)



    VG
    Otti

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.