Fachhandel oder Amazon & Co. - das ist hier die Frage

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Die Sachen werden einfach zurückgehalten. Haben hier in ca. 15km ein Amazon-Lager und können dadurch relativ viel Same Day bekommen. Gleiches Produkt ohne Prime kommt nach 3 Tagen.


    Wir haben hier in Graben ja auch ein Lager in kurzer Entfernung. Same Day kommt aber nicht von dort, sondern aus München in ~50km Entfernung.


    Ich habe gestern eine neue FritzBox bestellt. Schlimm genug, dass ich mir Satan in die Bude hole, aber das dauert nun auch noch bis Freitag mit Prime...so lange hat schon lange nichts mehr gedauert.

    M&M Kreditkarte + Online Zahlung bei der Zentralen Bußgeldstelle = Vielfliegermeilen für Tiefflug auf der Autobahn :D:top:

  • Wie schon von Robert geschrieben:
    Amazon baut immer mehr Lager nicht nur weil sie immer mehr verkaufen, sondern auch weil sie immer mehr Produkte "auf Lager" haben und es ist unmöglich, dass jeder Artikel überall vorhanden ist.
    Das ist auch der Grund, warum immer mehr Waren von Amazon die man gleichzeitig bestellt, trotzdem verteilt auf mehrere Sendungen ankommen.

    Ich hab aus Faulheitsgründen noch nicht nachgesehen, ob man die Herkunft des Packerls irgendwo erkennen kann, aber über die Sendungsverfolgung lässt es sich problemlos nachvollziehen, wenn es DHL ist und jede Sendung in einem anderen "Start-Paketzentrum" erscheint.

    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Dienstag (jetzt grade) bestellt, Freitag angekündigte Lieferung. Premiumversand steht dran. Ist das das neue Prime? Wieviel kostet Prime nochmal? :rolleyes:

    Nur wer Sprache gut beherrschen tut ist in der Lage dem Gegner Ravioli zu bieten! :sz::zf:

  • Prime+1, 2 oder 3 soon verfügbar. :D

    Grüße
    Markus <-- formerly known as powders


    To be or not to be · Shakespere | To do is to be · Nietzsche | To be is to do · Sartre | Do be do be do · Sinatra

  • Dienstag (jetzt grade) bestellt, Freitag angekündigte Lieferung. Premiumversand steht dran. Ist das das neue Prime? Wieviel kostet Prime nochmal? :rolleyes:


    Verzögerungstaktik :rolleyes::rolleyes:



    Bei mir zeigt er sogar 1 Woche als Lieferung an.
    Habe allerdings Freitag bestellt und Montag ist die Ware schon da :cool::cool:



    Leider ist deren Hardware so gut - für alles andere weiche ich grad wieder auf eBay aus

    Wie poste ich falsch? - Ein Leitfaden für Forenbesucher und solche die es werden wollen

    Nachdem ich
    Google , die FAQ's und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
    erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter der sich jeder etwas Anderes vorstellt
    :D

  • Heute zwei Prime-Artikel bestellt. Liefertermin: Freitag :rolleyes:
    In der Mail gabs einen Button mit "Bestelldetails". Dort konnte man die Versandgeschwindigkeit einstellen: Standard und Premium. Stand auf Standard, hab ich natürlich gleich korrigiert :D.
    Ergebnis: Nach 30 Sekunden eine neue Mail: Ihre Bestellung wurde erfolgreich geändert. Lieferdatum jetzt: Freitag :apaul:


    Vor kurzem hatte ich die erste Bestellung seit langem, die am nächsten Tag da war. Und DHL war nie schuld...


    Prime ist ganz nett für Videos (da gibt es mittlerweile auch separate zahlungspflichtige "Channels", das Angebot ist aber trotzdem in Ordnung). Für Musik ist es eher ein Lockangebot (Es gibt jetzt das separate Amazon Music "Unlimited" - für 10€ im Monat - und dort ist jetzt vieles was früher gratis war reingewandert). Die Versandvorteile sind praktisch nicht (mehr) vorhanden. Einzige Rechtfertigung für Prime bei mir: Grand Tour :D. Wenn aber die dritte Staffel durch ist und es wirklich keine weiteren geben sollte, trete ich sofort aus dem Club aus :rolleyes:

  • Heute zwei Prime-Artikel bestellt. Liefertermin: Freitag :rolleyes:


    Vor kurzem hatte ich die erste Bestellung seit langem, die am nächsten Tag da war. Und DHL war nie schuld...



    :confused: Ich bin seit Jahren Prime-Kunde (im Münchener Ballungsraum) und bekomme meine Bestellungen zu 95% am nächsten Tag - da scheint Dein lokales Verteilzentrum nicht zu funktionieren.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."
    Meine aktuelle Userpage zum F40 120d xD: hier mal klicken...

  • Am nächsten Tag bei Amazon gibts bei mir eigentlich nie, und wenn dann nur vom Marketplace. Momentan dauerts bei mir meist ewig, ne knappe Woche ist da schon normal.

  • :confused: Ich bin seit Jahren Prime-Kunde (im Münchener Ballungsraum) und bekomme meine Bestellungen zu 95% am nächsten Tag - da scheint Dein lokales Verteilzentrum nicht zu funktionieren.


    Die Lieferkette ist doch ähnlich aufgebaut. Amazon-Lager--> Transportdienstleister=Verteilzentrum-->Verteilzentrum-->lokaler Paketverteiler. Das sollte keinen Unterschied mehrerer Tage ausmachen. Dass deine Artikel aus einem Lager in deiner Region kommen (so dass ein Schritt entfällt) ist keinesfalls sichergestellt und ich halte hier auch eine 95% Quote für unwahrscheinlich.

    Nur wer Sprache gut beherrschen tut ist in der Lage dem Gegner Ravioli zu bieten! :sz::zf:

  • Die Lieferkette ist doch ähnlich aufgebaut. Amazon-Lager--> Transportdienstleister=Verteilzentrum-->Verteilzentrum-->lokaler Paketverteiler. Das sollte keinen Unterschied mehrerer Tage ausmachen. Dass deine Artikel aus einem Lager in deiner Region kommen (so dass ein Schritt entfällt) ist keinesfalls sichergestellt und ich halte hier auch eine 95% Quote für unwahrscheinlich.



    Ich habe heuer nicht 5-6 sondern bisher insgesamt 56 Bestellungen aufgegeben und allermeist pünktlich am nächsten Tag erhalten - aufgrund der Vielzahl also durchaus aussagekräftig.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."
    Meine aktuelle Userpage zum F40 120d xD: hier mal klicken...

  • Ich würde es auch eher als ein temporäres Problem ansehen. Die Cyber Monday Woche wird auch Amazon an die Grenzen bringen. Ich habe noch einen Echo bestellt, das dauert auch ungewohnte drei Tage. Davon abgesehen konnte ich noch keine ungewöhnlichen Verzögerungen feststellen.

  • Das deckt sich ziemlich genau mit meinen Erfahrungen dieses Jahr: Christopher Nolan Edition auf Blu-ray, angeblich nur bei Saturn oder Media Markt zu haben.

    Aber wenn man dann fragt, hat keiner eine Ahnung und noch nicht mal bestellen können die Pfeiffen das !

    Ich betrete solche Märkte nicht mehr, auch schon aus dem Grund, dass ich ganz selten Online- Reklamationen hatte und selbst wenn, wurden alle immer problemlos geregelt.

    2 Tage später war es dann bei Amazon zu haben. Zum selben Preis.

  • Ich habe heuer nicht 5-6 sondern bisher insgesamt 56 Bestellungen aufgegeben und allermeist pünktlich am nächsten Tag erhalten - aufgrund der Vielzahl also durchaus aussagekräftig.


    Bei mir waren es in 2018 inzwischen 165 Bestellungen. Kann die Lieferungen "am nächsten Tag" nur bestätigen, zumindest solange es mit DHL oder DPD ist. Leider geht Amazon immer mehr auf Hermes. Die finde ich grotten schlecht. Da kann es passieren, dass schon mal ein Paket im Fahrzeug liegen bleibt....:( Die Tage erst wieder gehabt. Es sollten laut Lieferstatus zwei Pakete kommen. Eins hat er ausgehändigt und das Andere wieder mitgenommen. Der Fall ist nachweislich, weil ich am gleichen Tag eine Mail bekommen habe, in der mir mitgeteilt wurde, dass der Zusteller mich nicht angetroffen hat, und sich deswegen die Zustellung verzögere. Hab dann zurück geschrieben, warum denn das andere Paket zugestellt werden konnte, obwohl ich ja angeblich nicht da war......


    Die Antwort kam dann relativ schnell, dass sie mit dem Paketzusteller reden werden, und diesen zu mehr "Umsicht" aufzufordern.... ;)




    Vor einigen Wochen war ich auch mal wieder im Mediamarkt...ich kann nur sagen.......:kotz: Die haben dort jedenfalls nicht die neuste Technologie im Angebot.....


    Aber, inzwischen gehe ich wieder ganz gerne zu Saturn. Zumindest bei dem in Dresden in der Altmarktgalerie. Die haben da zwei in den letzten Jahren zwei Abteilungen reaktiviert, durch die Saturn in den Anfängen groß geworden ist und die mich besonders ansprechen....Nämlich Vinyl und Foto. Die Fotoabteilung ist gut geworden, und auch mit Leuten besetzt, die sich auskennen. Und man kann sich neuste Entwicklungen im DSLR Bereich anschauen und begrabbeln, und auch ausprobieren! Das bietet mancher "Fachhändler" nicht. Ich habe mir dort Anfang des Jahres eine neue Nikon gekauft, die im Fachhandel nicht lieferbar war. Zumindest nicht ab Lager und auch nicht als Vorführer.


    Die Vinylabteilung ist inzwischen :top: Gute Auswahl, auch bei Jazz. So wie ich es sehe, wird die noch weiter wachsen, da doch recht gut von den Kunden besucht wird.

    1) Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, Du darfst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



    2) Es gibt Tage, da beantwortet mein Mittelfinger alle Fragen......

    Einmal editiert, zuletzt von jijoap ()

  • Bin seit Jahren zufriedener Amazon Kunde und letzte Woche hat es das erste Mal Probleme gegeben. Das Paket wurde ganz woanders zugestellt bzw. hat sich der Lieferdienst unter den Nagel gerissen? Jedenfalls weg, aber kein Thema: Amazon Chat aufgerufen und ich konnte zwischen Rückerstattung und erneuerter Versendung wählen. Top Kundenservice, innerhalb von 5 Minuten geklärt.

    In New York Queens sind die Anwohner momentan jedoch nicht gut auf Amazon zu sprechen. Es sollen zwar 25.000 Arbeitsplätze geschaffen werden, aber Amazon bekommt dafür wieder großzügige Steuerzuckerl. Zudem werden steigende Lebenserhaltungskosten sowie Immobilienpreise befürchtet und damit langjährige Anwohner, die nicht das bessere Gehalt eines Amazon Mitarbeites haben, vertrieben.

  • das bessere Gehalt eines Amazon Mitarbeites


    Kann man wirklich noch weniger als "fast nichts" verdienen? :rolleyes:


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Kann man wirklich noch weniger als "fast nichts" verdienen? :rolleyes:


    Meinst Du das ernst?:rolleyes:


    Keiner, der bei Amazon arbeitet verdient "fast nichts"!
    Für einen Job, den man mit 2 Wochen Einarbeitung "erlernt" hat, sind >10€ mMn nicht schlecht.


    Es hat schon seinen Grund, wieso die Streikkundgebungen immer "zufällig" zur Pausenzeit in den jeweiligen Lagern sind - ansonsten kämen sich die Streikenden vllt. ein bißchen verloren vor...

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Seltsamerweise sagt mir JEDER der bei Amazon in einem Lager (das mag als hochbezahlter IT-Spezi vielleicht anders sein ;) ) gearbeitet hat, dass das von den Arbeitsbedingungen/Gehalt der allerletzte Drecksladen ist. Erst letzte Woche wieder einer glaubhaft. Und ich weiß nicht, ob ich (unabhängig vom Geld mal) die aktuelle Arbeit von dem lieber machen würde als bei Amazon im Lager rumflitzen und Päckle zampacken. :rolleyes:

    Ich weiß nicht ob Du weißt was 10€ in der Stunde sind. Vermutlich nicht. Das ist ehrlich gesagt lächerlich, egal ob "nur" angelernt oder nicht. Für das Geld würde ich nicht mal aufstehen. :rolleyes:

    Trigger-Warnung: Posting kann Spuren von Sarkasmus enthalten!