Rückblick auf das 11. Usertreffen am 11.08.2012 in Großenlüder-Kleinlüder, Nähe Fulda und Bilder

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo,
    auch von mir vielen Dank an das BMW-Treff Team für die perfekte Organisation. Das war ein prima Tag. Nette Leute, interessante Gespräche und ein origineller Spiel-Event. Bei der Gelegenheit auch noch vielen Dank an youngdriver für die markenübergreifende ;) Zusammenarbeit im Team.
    Wenn es terminlich passt, bin ich nächstes Jahre gerne wieder dabei.

    Gruß,


    Ernie

  • Ich hab meine alte Karre auch wohlbehalten wieder nach Hause geschaukelt. Über die B27, B3 und B75 habe ich mit zwei kleinen Pausen und einem Tankstop 7 Stunden für die 430 km gebraucht.

    Bis kurz vor Fulda war ich ja hinter Dir und bin grade so hinterhergekommen. Von daher hätte ich ne andere Zeit geschätzt ;) :D Aber da bei so einem Auto der Weg das Ziel ist macht das alles nichts aus, sondern erfreut einen eher :top:

    Matthias: Mach Dir da mal keinen Kopf, Hauptsache das Ding hilft :)

    Gruß
    Martin

    /\_/\

    (='' )

    (, (") (")


  • Auch vielen Dank an Stevie für das unvergessliche Erlebnis, einmal in meinem Leben einen R8 steuern zu dürfen. Ich bin immer noch ehrfürchtig. Das hat Spaß gemacht. :top:


    Nix da, Olli. Ich hab zu danken. Für die aufregendste Autofahrt seit langem. Toll, dass ich dein Schätzchen fahren durfte :top:


    Gruß
    Stefan

  • Bis kurz vor Fulda war ich ja hinter Dir und bin grade so hinterhergekommen.


    Zunächst verfiel ich auch der Illusion, einen Porschekiller zu fahren, glaubte dann aber irgenwann eher, ihr hattet nur keine Lust, meine Abgaswolke zu schnuppern. :D
    War ein nettes Geleit. :top:


    StefanK: Das ist außerordentlich gern geschehen. Schön, wenn man sich gegenseitig so viel Freude bereiten kann. :top:

    Es ist nicht so, als hätte man es nötig, ein altes Auto zu fahren - man hat es nur nicht nötig, ein neues zu fahren!

    Einmal editiert, zuletzt von Doc Brown ()

  • http://home.arcor.de/tobid78/hm12/


    hab es zu einem Album zusammengefasst :D


    Hmm Fuss-Fetischist ;) ?



    Sent from my iPhone using Tapatalk

    Wie poste ich falsch? - Ein Leitfaden für Forenbesucher und solche die es werden wollen

    Nachdem ich
    Google , die FAQ's und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
    erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter der sich jeder etwas Anderes vorstellt
    :D

  • ... ihr hattet nur keine Lust, meine Abgaswolke zu schnuppern. :D
    War ein nettes Geleit. :top:

    Danke :) Aber genau das war es, endlich mal wieder ein paar unverbrannte Kohlenwasserstoffe. Sowas gibt es mittlerweile selten :top: Ich liebe diesen Geruch, genau wie Zweitaktmüff mit gutem Öl :) :top:

    /\_/\

    (='' )

    (, (") (")

  • Ja dann mach ich hier mal auf .
    Bitte oben anpinnen.


    Das Usertreffen 2012 in der Hessenmühle bei Fulda hat Geschichte geschrieben wenn ich das mal so sagen darf.
    Am 11.8.2012 fand es offiziell statt.
    Die meisten waren tatsächlich schon am Freitag da und einige am Donnerstag.
    Lohnt ! :top:


    Essen super , Location super , Überhaupt das ganze Umland ist ja ganz schnieke .(ich fühle mich das ganze Jahr über wohl )


    Mein umfangreiches Album wurde ja schon schlecht geredet...ts.. Bin halt Künstler :D (zwar kein Fotokünstler )


    http://home.arcor.de/tobid78/hm12/

  • Auch von mir und Jennifer noch einmal ein ganz großes Lob an die Organisation. Ein komplett neues Treffen auf die Beine zu stellen inkl Location, Spiele etc war schon eine große Leistung. Mir persönlich hat die Orientierungsfahrt gefehlt, aber so hatte man mehr Zeit für Gespräche und die Spiele waren lustig und abwechselungsreich. Wie schon andere vor mir gepostet haben, hätte die Versorgung auf dem Platz besser sein können, aber das wurde mit dem grandiosen Abendessen mehr als wettgemacht. Und erst das Desert mmmmhhhh...
    Also alles in allem ein gelungender Tag. Freuen uns schon aufs nächste jahr.

    Grüße aus dem Taunus, Thomas

  • So, wir sind auch wieder gut zuhause gelandet, wir waren ja heute noch auf dem 60. Geburtstag eines Freundes. Jetzt sind wir ganz schön müde, aber auch unheimlich happy bei diesem schönen Treff-Wochenende dabei gewesen zu sein.


    Wir möchten uns auch noch mal ganz herzlich bei allen Organisatoren dieses Events bedanken, das war einfach alles :top: von hinten bis vorne.
    (Die etwas höheren Preise am Außenstand habe ich gar nicht mitbekommen, ich war noch vom üppigen Frühstücksbuffet restlos satt :) )


    Das Buffet gestern Abend war dann noch mal das Sahnehäubchen von dem Ganzen :top:
    Besonders die weiße Mousse schmeckte genial :crazy::crazy::crazy:
    Ich werde mich mal intensiv um die Herausgabe des Rezeptes kümmern müssen :D


    Wenn nächstes Jahr noch mehr User ein Wohlfühlappartement buchen möchten muß der gute Herr Koch wohl noch ein paar von diesen Dingern hinstellen sonst werden sie schnell knapp.


    :idee:
    Flo, Feuerwehr und Ruler können sich ja auch so ein Blockhaus zusammen teilen, dann besteht auch für den Rest der User nicht mehr die Gefahr für Leib und Leben wenn der Bremsenreiniger ausgeschenkt und getrunken wird. Dies geschieht dann ganz gefahrlos in der Hütte :D:D


    Wir werden auch wieder Donnerstags anreisen wenn nix dazwischen kommt, der eine Tag mehr lohnt sich auf alle Fälle und wenn noch mehr User schon am Freitag morgen da sind machts umso mehr Spaß und man hat noch mehr Zeit miteinander zu klönen :top:


    Ganz am Schluß noch mal ein großes Dankeschön an alle Care-Pakete und Wurst- und Schinken-Besteller, lasst es euch schmecken :) .


    VG
    Otti, Dani und Kira

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Besonders die weiße Mousse schmeckte genial :crazy::crazy::crazy:
    Ich werde mich mal intensiv um die Herausgabe des Rezeptes kümmern müssen :D

    Ich tippe auf Zimt mit weißer Schokolade und einer gehörigen Portion Schlagsahne...

    formerly known as Fastisfast2fast

  • So,
    nach einem Ausflug mit meinem Hund zuhause (mannn war die stinikig, hätte sie doch besser mitnehmen sollen, aber next year :D ), habe ich jetzt alle Postings hier gelesen und muss immer noch lachen ... es war einfach genial :top:


    Leider ist zwar immer noch die Beule in meinem Auto, aber alleine dass er eine Nacht neben Richie's S65 parken durfte machte in in den Kasselern Bergen gleich noch furchterregender .. für die armen Leute hinter mir.
    *schwärm* So viele verzweifelten Gesichter und verkrampfte schneeweiße Knöchel am Lenkrad habe ich selten hinter mit gesehen


    Die Preistafel (@Fasti: das war echt so :eek: ) wurde dann pötzlich umgehängt... ich denke die schweizer Mobile sahen so teuer aus, da mussten 50c pro Getränk einfach drauf :D


    Ansonsten war das Treffen einfach nur :top: :top: :top:


    Evtl. versuche ich nächstes Jahr auch am Do. anzureisen, ich war am Fr. ja dummerweise wg. der PB Termins (war aber reine Zeitverschwendung :flop:) dummerweise erst spät da .. daher KEIN Carportparkplatz :D.


    Super Orga vom Team, Gratulation an das gesamte Team, auch wenn unser Nicht-Huetchen SEHR zivil unterwegs war ;), und der Spießbraten mittags war echt lecker, wer die LKW gegessen hat ist selber schuld :p


    Tolle Autos, tolle Leute, tolle Gespräche, tolle Spiele (als Zuseher :) ), Zimmer OK, Essen sehr gut ... und wenn wir nicht aufgepasst hätten, hätte das Pony das Brot geklaut *rofl*


    Ich werde wenn es irgendwie möglich ist nächstes Jahr wieder da hin kommen ... am Do., ohne chinesischen Felgenreiniger zu trinken :D


    EDIT: Vielen Dank für den Tip über die Bundesstraßen zurück zu fahren, bis zur A7, war bei dem tollen Wetter einfach nur obergoil, und einen alten Opel Kapitän habe ich auch noch 10km begleitet :top:


    Haben erstmal fertig,


    michael.

    Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der Unterschied zwischen Hund und Mensch. (Mark Twain (1835-1903))
    Free Copdland - Auch mal eine andere Meinung haben im BMW-Treff :top:
    Jeep fahren heißt da stecken zu bleiben, wo andere erst garnicht hinkommen!

    Einmal editiert, zuletzt von DieselMitch ()

  • Wie schon andere vor mir gepostet haben, hätte die Versorgung auf dem Platz besser sein können...

    Ehrlich gesagt weiß ich nicht, was die noch hätten besser machen können. Was die für uns paar Hanseln aufgefahren haben, war doch prima; und die waren fast die ganze Zeit mit 3 Leuten da. Und wir haben eigentlich viel zu wenig gegessen, als dass sich das gelohnt haben könnte. Wenn es nächstes Jahr draussen also weniger wird, haben wir uns das selber zuzuschreiben.

    Andererseits, man kann ja auch nicht den ganzen Tag nur essen. Trinken schon.:D

    So viele verzweifelten Gesichter und verkrampfte schneeweiße Knöchel am Lenkrad habe ich selten hinter mit gesehen

    Und vor Dir war alles frei, was....?:D

    Gruß

    Ruler