Automatik (im 335I)

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo,

    ich beschäftige mich zur Zeit mit dem Kauf eines gebrauchten 335I-, bzw. 530 / 535D touring. Aufgrund meiner schlechten Erfahrungen mit der Automatik in meinem 3er, hatte ich mir eigentlich vorgenommen einen Schalter zu nehmen. Da überwiegend Automatik- Fahrzeuge im Markt sind, komme ich nun doch wieder ins Grübeln. Also, wie ist die Kombi mit dem 335I, bzw. wann wurde die Automatik überarbeitet, sind die Paddels ein Indiz für die neue Version? Im 5er ab Facelift ist die Automatik absolut annehmbar, kaum Wandlerschlupf, niedrigtouriges Fahren, bei knapp über 1.000 1/min möglich. Sind die neueren Baujahre des 3er hier vergleichbar?


    Danke und Gruß
    Dirk

  • Hallo

    Ich kenne den 5er nicht, aber bin mit dem Automaten in meinem 335er gut zufrieden. Die "Lenkradschaltung" kostet extra. Funktionell ist die manuelle Schaltgasse aber identisch. In den manuellen Stufen hält die Automatik den Gang gut und macht nur den Wandler auf wenn man den Motor sonst abwürgen würde.

    Hilft nix, mußt eine Probefahrt machen!

    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Jep- Probefahrt IMHO unumgänglich. ich empfand die Automatik im E91 335i als sehr gut. Von der Abstimmung des Wandlers her äußerst gelungen, gefiel mir insgesamt deutlich besser als das hochgelobte DSG meines A3 Schrottdreck damals.

  • Die Automatik im 335i ist Sau geil!
    Ich war Schalter Fan ohne wenn und aber.
    Automat kam damals nicht in frage. Mein Bruder sagte Dan Fahr Probe:
    Geil. WUK ist sogut wie immer drin, sportliches fahren kein Problem. Hält Welten mehr aus als serienleistung, und ist dazu schneller als der Handschalter.
    In Tests 2,3 Sek auf 200.

  • Vielen Dank für die schnellen Rückmeldungen!

    Wurde die geänderte WUK von Anfang an verbaut oder gab es da zum Facelift oder zwischendurch Änderungen?

    Gruß
    Dirk

  • Die Automatik im 35i ist extra für den Motor gebaut/geändert in eine "Sport" Automatik.
    Facelift hat dkg sofern ich weiß, welches aber sehr anfällig ist im Gegenzug zur Wandler Automatik.

  • Hi,


    ich habe den E91 335i mit Automatik.


    Ich muss sagen, dass diese Variante gut ist, aber für mich persönlich nicht überwältigend.


    Für mich ist eine Automatik gut, wenn man sie quasi nicht bemerkt. :) D.h. wenn sie genauso schaltet, as man es selbst tun würde.


    Es gibt vereinzelnd Situationen in welchen die Automatik nicht so schaltet, wie man es von Hand tun würde. Und dies halt gerade dann, wenn man volle Leistung benötigt.


    Ansonsten ist es natürlich ein sehr entspanntes Fahren und der Benzinverbrauch ist auf Grund der längeren Übersetzung etwas niedriger.


    Im Gegenzug ist im Winter, gerade bei sehr kalten Temperaturen und in der Kaltlaufphase doch deutlich Wandlerschlupf zu vernehmen.


    Gruß


    Jürgen

  • Die Automatik im 35i ist extra für den Motor gebaut/geändert in eine "Sport" Automatik.
    Facelift hat dkg sofern ich weiß, welches aber sehr anfällig ist im Gegenzug zur Wandler Automatik.



    Das DKG muß(te) man immer extra bestellen. Also entweder Automatic oder DKG.

  • Das DKG muß(te) man immer extra bestellen. Also entweder Automatic oder DKG.


    AFAIR war es so dass man bei E90 und E91 immer nur die Wahl zwischen Handschalter und Wandlerautomatik hatte, während man bei E92 und E93 nach Facelift die Wahl zwischen Handschalter und DKG hatte. Dass es ein DKG für E90 oder E91 gegeben hat wäre mir neu.


    Ergänzend würde ich Jürgen beipflichten, dass der Wandlerschlupf bei niedrigen Außentemperaturen in der Anfangsphase der Fahrt ausgeprägter war.

  • Bin gestern einen 330D FL Handgerührt gefahren und muss wider erwarten sagen, dass ich nicht begeistert bin. Die Schaltung ist recht hakelig (speziell vom 3. in den 2.) und beim Herunterschalten sind Einflüsse aus dem Antriebsstrang zu spüren, da ist die Automatik doch harmonischer. Auch der Motor selbst konnte meine Erwartungen nicht erfüllen, unter 2000 1/min geht gar nichts und die Geräschkulisse klingt, wenn auch nicht dieselig, etwas nach Staubsauger.

    Gruß
    Dirk

  • Bin gestern einen 330D FL Handgerührt gefahren und muss wider erwarten sagen, dass ich nicht begeistert bin. Die Schaltung ist recht hakelig (speziell vom 3. in den 2.) und beim Herunterschalten sind Einflüsse aus dem Antriebsstrang zu spüren, da ist die Automatik doch harmonischer. Auch der Motor selbst konnte meine Erwartungen nicht erfüllen, unter 2000 1/min geht gar nichts und die Geräschkulisse klingt, wenn auch nicht dieselig, etwas nach Staubsauger.

    Gruß
    Dirk



    Hallo,
    das entspricht auch meinen Erfahrungen. Ich wollte mir eigentlich auch einen Handschalter zulegen, war aber von der Schaltbarkeit der Getriebe nach mehreren Probefahrten mit handgeschalteten 335i enttäuscht. Auch mich hat das knorpelige Schaltgefühl im 2. und 3. Gang gestört.
    Natürlich kann eine Automatik das manuelle Schaltgefühl nicht ersetzen. Im 335i macht der Wandlerautomat seinen Job aber recht ordentlich. Die Automatik schaltet sanft, zügig und fast ruckfrei und passt sehr gut zu dem starken Triebwerk. Mit den Schaltpaddeln am Lenkrad macht sportliches Fahren auch viel Spaß und auch der Sportmodus ist recht gut auf den drehfreudigen Motor abgestimmt. Für den 3er-Touring gab es m.E. nie ein DKG-Getriebe.
    Bei einer Probefahrt mit einem 330 D Automatik harmonierte der drehmomentstarke Motor aber auch recht gut mit der Wandlerautomatik. Für mich kommen Diesel bisher aber nicht in Frage. Das schmale Drehzahlband und vor allem die Akustik stören mich persönlich sehr.

    Gruß,


    Ernie

  • Hallo


    Ich hatte auch keine Probleme mit den IMHO super schaltbaren Getrieben in meinem E36 und E46 (der 328er war immer noch der beste *seufz*) - der 335er war mit Automat deutlich angenehmer - das Getriebe war nicht wirklich schlecht, aber eben auch nicht so sämig-präzise wie zuvor bei den älteren Modellen. Es hakte immer wieder und wirkte immer als ob die Schaltmechanik unzureichend gefettet wäre (ein Blick auf meine 2 Dosen Klüber Polylub noch vom seligen E36 im Kellerregal....) der Schaltknauf ist natürlich austauschbar, aber zumindest das Serienmodell war aber auch nicht angenehm anzufassen, die Wege recht weit und der Hebel insgesamt viel zu lang. Mein E36 hatte - der Fairness halber aber gesagt - eine Schaltwegverkürzung.


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Moin,
    bin jetzt den 335I Automaten (2007er) Probe gefahren und begeistert. Kaum Wandlerschlupf (zumindest bei diesen Temperaturen) direktes Schalten über die Paddles und ein niedriges Drezahlniveau. Was mich stört ist, dass beim Touring, in Verbindung mit M, der Hintern 1cm tiefer hängt als die Vorderachse. Leider ist der Gebrauchtmarkt in Wunschausstattung -> M- Paket oder zumindest FL, Panoramadach, Leder beige, Edelholz (zur Not auch nachrüstbar), Paddles, Sportsitze, äußerst überschaubar. Wenn ich nicht fündig werde, könnte es auch ein 535D / 550I, die bei deutlich besserer Ausstattung, preislich in etwa gleich liegen, werden.

    Gruß
    Dirk

  • Moin,
    bin jetzt den 335I Automaten (2007er) Probe gefahren und begeistert. Kaum Wandlerschlupf (zumindest bei diesen Temperaturen) direktes Schalten über die Paddles und ein niedriges Drezahlniveau. Was mich stört ist, dass beim Touring, in Verbindung mit M, der Hintern 1cm tiefer hängt als die Vorderachse. Leider ist der Gebrauchtmarkt in Wunschausstattung -> M- Paket oder zumindest FL, Panoramadach, Leder beige, Edelholz (zur Not auch nachrüstbar), Paddles, Sportsitze, äußerst überschaubar. Wenn ich nicht fündig werde, könnte es auch ein 535D / 550I, die bei deutlich besserer Ausstattung, preislich in etwa gleich liegen, werden.

    Gruß
    Dirk


    Hallo,


    hast Du schon mal nach einen Alpina B3 als Alternative gesucht?

    Gruß,
    Lars

  • @TE:
    Wenn Dich die Automatik im E90ff. 335i interessiert, dann solltest Du Dich evtl. mal an den User Der_Filmfreund wenden, bzw. dessen Threads suchen.


    IIRC, hatte er mal einen E92 335i und ein paar Erfahrungen mit der dort verbauten Automatik machen dürfen.

    E46318i

  • Hallo,

    hast Du schon mal nach einen Alpina B3 als Alternative gesucht?



    Hallo Lars,

    auf jeden Fall, nur sind die als E91 ja noch seltener (derzeit nur einer ohne Navi und Schiebedach bei mobile)........und mehr als 30K€ möchte ich nicht ausgeben.

    Gruß
    Dirk