Türgriff E 60FF ausbauen

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo.... Ich bin gerade ganz neu hier im Forum und hoffe einfach mal das es hier
    evtl. den einen oder anderen Denkansatz bzw. vielleicht sogar ne Lösung gibt.


    Wir sind ein Car Wrapping Unternehmen aus Berlin und haben vorhin versucht bei einem e 60 FF die Griffe auszubauen.... was uns auch soweit irgendwann gelungen ist.


    Nur wie bekommt man die Dinger wieder dran ? Wir kommen einfach nicht mehr an die oberere Schraube selbst die Verkledung haben wir schon demontiert... Gibt es da evtl. einen Trick wie man die Teile wieder eingebaut bekommt ?


    Danke schon mal für Eure Hilfe..........

  • Hi,
    Griff in die Blende vorne einsetzen, am hinteren Ende (zum Heck zeigend) eindrücken, bis er einrastet, dann Griff etwas nach außen ziehen, bis die Schraube eingesetzt werden kann, Schraube reindrehen, fertig.
    Wenn die Verkleidung ohnehin ab ist, lass sie so lange ab, bis alles dran ist. Nämlich falls das Schloss aushakt (kann passieren, wenn die Schraube nicht richtig fest gezogen wurde) oder Dir die Schraube in die Tür fällt.


    Gruß
    Henry

  • Hi,
    Griff in die Blende vorne einsetzen, am hinteren Ende (zum Heck zeigend) eindrücken, bis er einrastet, dann Griff etwas nach außen ziehen, bis die Schraube eingesetzt werden kann, Schraube reindrehen, fertig.
    Wenn die Verkleidung ohnehin ab ist, lass sie so lange ab, bis alles dran ist. Nämlich falls das Schloss aushakt (kann passieren, wenn die Schraube nicht richtig fest gezogen wurde) oder Dir die Schraube in die Tür fällt.


    Gruß
    Henry



    Hallo Henry,


    bei mir ist leider das Schloss ausgehakt, da ich die Schraube nicht richtig festgezogen haben. Die Isolierung / Pappe habe ich schon entfernt, jedoch geht es sehr eng zu. Was genau muss ich denn nun machen um die Torxschraube wieder zu erreichen? Bin echt ratlos :(


    Vielen Dank!