Erfahrungen mit folgendem Tuner "TuneArt"

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo, hat jemand Erfahrungen mit dem Chiptuner tuneArt aus Heinsbeg wollte meinen e46 320D mit 150ps Bj 2004 und 137tkm chipen lassen! Wollte diesen Samstag hin! Bitte um eure Erfahrungen, er hat mir 190 ps versprochen!


    Falls ihr seriöse Tuner kennt die im Raum Oldenburg oder auch 200 km Umkreis kennt bitte mailen! meine preisliche Vorstellung liegt bei +/- 300€. Ich weiß ist sehr billig aber vll kennt ihr jemanden der das trotzdem vernünftig macht!


    Bitte nur klare antworten!


    Ich danke euch!

    Einmal editiert, zuletzt von Jura87 ()

  • Hallo,

    ich unterstelle mal, Dass Du den 320d hast.
    40 Mehr-PS ist schon ein Wort. Wie seriös das für einen Preis von 300,- ist, wird schwierig sein zu beurteilen. Du solltest Dich mal anlehnen, an das was unser "Haustuner" www.regelin.de anbietet. Seine Arbeit ist auf jeden Fall die Entfernung wert.
    Alternativ: Ich habe gute Erfahrung mit http://www.bb-chiptuning.de gemacht.

    Gruß
    Volker

  • Und was ist mit der Firma chipping.de in Minden weiß jemand was von? Der will 399€ für meinen


    Gruß


    Juri

  • Hallo, hat jemand Erfahrungen mit dem Chiptuner tuneArt aus Heinsbeg wollte meinen e46 320D mit 150ps Bj 2004 und 137tkm chipen lassen! Wollte diesen Samstag hin! Bitte um eure Erfahrungen, er hat mir 190 ps versprochen!

    Die versprochenen 40 Zusatz-PS halte ich für sehr optimistisch. Generell werden für den Wagen 30 PS genannt. Es gibt tatsächlich Exemplare, die dann mit knapp über 190 PS vom Prüfstand rollen. Die sind dann aber auch mit ~160 PS Serienleistung zum Tuner gefahren.

    REGELIN kann ich empfehlen. Tuning ist Vertrauenssache, man kann dabei mehr falsch als richtig machen oder anders ausgedrückt: Es kann anschließend viel kaputt gehen, was viel Geld kostet. Von daher würde ich nicht allzu sehr auf den Eurocent schielen. REGELIN macht außerhalb der Saison auch mal Sonderangebote. Telefonisch anfragen kostet nix ;). Die Investition lohnt sich übrigens: Der Wagen ist hinterher deutlich spaßiger.

    formerly known as Fastisfast2fast

  • Der Wagen ist 7 Jahre alt und hat an die 140000Km runter, ich würde da eine milde Abstimmung empfehlen, nicht einfach irgendwas draufrotzen lassen. Gerade bei älteren Fahrzeugen sollte man sehr viel Wert legen auf eine gute Software.

    Und wenn Du jetzt schon unsicher bist lasse es lieber.

    Gruss,
    Marcel

    Es wird immer einen schnelleren und besseren geben- auch wenn Du denkst Du waerst schon ganz oben.

    www.ms-chiptuning.de

  • Hallo,


    also mein BMW wurde auch bei TuneArt gechippt. Allerdings noch von meinem Vorgänger- die Rechnung liegt gerade vor mir und 2008 hat er auch 300 Euro dafür verlangt :D ABER 300 Euro ist ohne TÜV und OHNE Prüfstand oder? Bei mir jedenfalls gab es keinen TÜV, musste ich nachträglich alles machen und auch kein Leistungsprüfstandbescheid vllt. hats auch der Vorbesitzer verschlampt. 40 PS ist einbisschen zu hoch gegriffen, 35 sind es bei mir und das ist schon mal nicht schlecht. Wie gesagt, am 08.11.08 wurde das Auto gechippt seit dem sind nun knapp 3 Jahre vergangen und mein BMW hat z.Z. 147tausend km auf der Uhr (ich habe allein bisher 20 tausend gefahren) also das Auto wurde gut bewegt- bis jetzt ohne jegliche Probleme. Achte darauf, dass sie dir alle Papiere aushendigen ansonsten hast du nochmal zusätzliche Kosten für den TÜV und, und, und ...


    Gruß


    PS: 2008 hatte er knapp 90000 km gefahren...

  • Bin auch interessiert an einem Tuning bei Regelin. Aber die Homepage ist leider alles andere als aktuell. Macht irgendwie den Eindruck als läuft da nix mehr.
    Ich will keine Gerüchte streuen, aber es macht zumindest keinen sehr guten Eindruck.