NAS Server für den Heimgebrauch

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

  • Bei mir werden Netzlaufwerke (Z,X,Y) nicht angezeigt. :confused:


    Oh, dann weiß ich leider auch nicht weiter.
    Ich habe nämlich nichts spezielles eingegeben, damit die Netzlaufwerke angezeigt werden.

    Seit Juni 2021 ist Flashbeagle CO2-neutral.

    Er verstarb selbstbestimmt und ohne Schmerzen an den Folgen einer Krebserkrankung, die mit Leber- und Lungenmetastasen unheilbar geworden war.

    Flashbeagle hinterlässt einen BMW und zwei Fahrräder.

  • Hallo


    Ich habe noch etwas google gequält und bin bei zwei IMHO sehr schönen Programmen hängen geblieben:


    CrystalDiskMark und CrystalDiskInfo: http://crystalmark.info/software/index-e.html


    CrystalDiskMark sieht in der "Shizuku Edition" nicht nur süß aus, sondern schluckt bei mir auch problemlos Netzlaufwerke als Testobjekte.


    Ich stelle hier mal ein paar Vergleiche rein, wenn ich einen Durchlauf geschafft habe.


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Zitat

    Bei mir werden Netzlaufwerke (Z,X,Y) nicht angezeigt.


    Windows hat doch irgendwo eine Funktion "mit Netzlaufwerk verbinden", da kannst Du dann auch ankreuzen, dass die Verbindung beim Start wieder hergestellt wird. Wo genau weiß ich aber nicht mehr.

  • Hallo


    Nein, nein, das hast du mißverstanden, da sind die Laufwerke schon und ich kann sie auch benutzen, aber HD-Tune und der Atto Benchmark können sie nicht testen....


    CrystalDiskMark macht das aber IMHO aktuell perfekt....


    EDIT:


    Nun der Vergleich:


    Meine beiden Qnaps:


    Qnap TS-419P


    Qnap TS-459


    Zum Vergleich:


    Eine alte 500GB Netzwerkfestplatte:


    Die interne SSD des PCs:


    Eine interne HD (Western Digital Green) des PCs


    Ein freigegebener Ordner auf meinem HTPC (Intel i5, Gigsbitnetzwerk, 8Gb Ram 2,5 Zoll WD Scorpio black)


    Freigegebener Ordner auf meinem alten XP-PC:


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

    Einmal editiert, zuletzt von Jan Henning ()

  • Geschwindigkeitswunder sind die Qnaps nicht.
    Hier ein Benchmark von einem Zugriff über Gigabit-Ethernet auf einen Linux-Fileserver (Core2 Duo E8400, 4GB Ram, Samba 3.4.7, Raid5 mit WD Green):



    Gruss
    Andreas

  • Ich habe da wohl eher eine Schreibschwäche...
    Schreibcache aktivieren?
    Normalerweise dürfte aber doch schreiben nicht schneller gehen als lesen.


    Synology DS1512+ (Dual Core Atom 2,13 GHz, 3 GB RAM, SHR mit WD Red).


    Seit Juni 2021 ist Flashbeagle CO2-neutral.

    Er verstarb selbstbestimmt und ohne Schmerzen an den Folgen einer Krebserkrankung, die mit Leber- und Lungenmetastasen unheilbar geworden war.

    Flashbeagle hinterlässt einen BMW und zwei Fahrräder.

  • Ich habe da wohl eher eine Schreibschwäche...
    Schreibcache aktivieren?
    Normalerweise dürfte aber doch schreiben nicht schneller gehen als lesen.
    Synology DS1512+ (Dual Core Atom 2,13 GHz, 3 GB RAM, SHR mit WD Red).


    Doch, wenn das speichernde System die Daten zwischenpuffert. Natürlich funktioniert das nur bis zu einer gewissen Grenze. Wenn ich die Größe der Testdatei auf 10GB setzen würde, würde die Schreibrate sicher auch geringer ausfallen.
    Deine niedrige Schreibrate kann mehrere Ursachen haben. Neben einem Netzwerkproblem (asymetrische Transferraten kommen bei gewissen Konstellationen zwischen Windows- und Linuxsystemen vor), könnte es am fehlenden oder zu kleinem Schreibcache liegen, oder auch daran, dass der Atom mit der Berechnung der Paritätsdaten nicht hinterher kommt.


    Gruss
    Andreas

  • Und laut Hersteller soll SHR ja auch noch 10~15% langsamer sein.
    Also in echt wohl 30%. ;)


    Naja, spielt ja auch keine Rolle in meinem Netzwerk. Die kleinsten Daten, die ich dort habe, sind MP3-Songs.

    Seit Juni 2021 ist Flashbeagle CO2-neutral.

    Er verstarb selbstbestimmt und ohne Schmerzen an den Folgen einer Krebserkrankung, die mit Leber- und Lungenmetastasen unheilbar geworden war.

    Flashbeagle hinterlässt einen BMW und zwei Fahrräder.

  • Für einen Medienserver ist die Leserate natürlich ohnehin viel wichtiger, als die Schreibrate. Man kopiert jede Datei ja nur einmal drauf, danach wird sie nur noch gelesen.


    Gruss
    Andreas

  • Das auch noch, klar.
    Aber ich meine die Schreibraten sind ja schon noch in Ordnung im Vergleich zu Deinen.
    Gerade, wenn es an dem Cache liegt, dass bei Dir schneller geschrieben als gelesen wird.
    Nur 4K sieht etwas wenig aus, aber da die bei QD32 in Ordnung ist, liegt es wohl nicht am Atom und wie schon gesagt, kommt das beim Medienserver ja nie vor.

    Seit Juni 2021 ist Flashbeagle CO2-neutral.

    Er verstarb selbstbestimmt und ohne Schmerzen an den Folgen einer Krebserkrankung, die mit Leber- und Lungenmetastasen unheilbar geworden war.

    Flashbeagle hinterlässt einen BMW und zwei Fahrräder.

  • Hallo


    Ich habe meine zwei noch mal ohne Virenscanner durchlaufen lassen:


    TS-419P (hier merkt man schon wie dem RISC-Prozessor die Puste ausgeht)



    TS-459



    Viel Unterschied macht es nicht aus. Die guten Werte (4K QD32) des Synology DS1512+ zeigen was möglich ist....


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Hallo


    Ich pinge so:


    die 7 ist das Qnap TS-459 die 5 der HTPC



    2. Versuch HTPC ohne Virenscanner:



    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

    Einmal editiert, zuletzt von Jan Henning ()

  • Unterstützt das System so vielleicht noch kein Command Queueing?

    Seit Juni 2021 ist Flashbeagle CO2-neutral.

    Er verstarb selbstbestimmt und ohne Schmerzen an den Folgen einer Krebserkrankung, die mit Leber- und Lungenmetastasen unheilbar geworden war.

    Flashbeagle hinterlässt einen BMW und zwei Fahrräder.

  • Hallo


    Wenn das 4K-Problem sowohl mit als auch ohne QD32 daran läge, dann wären diese Werte übers Netzwerk Käse und nur die ersten zwei aussagekräftig....


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori


  • Wenn das 4K-Problem sowohl mit als auch ohne QD32 daran läge, dann wären diese Werte übers Netzwerk Käse und nur die ersten zwei aussagekräftig....


    Wobei ja auch die Werte der internen HDD bescheiden aussehen.
    Nur die SSD liefert da akteptable Werte.


    Werde mal meine SSDs mitlaufen lassen.
    Vielleicht sieht man daran, ob Deine SSD-Werte okay sind, oder nur besser als die HDD.

    Seit Juni 2021 ist Flashbeagle CO2-neutral.

    Er verstarb selbstbestimmt und ohne Schmerzen an den Folgen einer Krebserkrankung, die mit Leber- und Lungenmetastasen unheilbar geworden war.

    Flashbeagle hinterlässt einen BMW und zwei Fahrräder.

  • Wobei ja auch die Werte der internen HDD bescheiden aussehen.



    Ist eine (eigentlich zwei) WD20EADS im Dyn. Vol. gespiegelten Volume... Kostet auch Geschwindigkeit....

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • 4 NAS, 12 Rechner, 104 Festplatten und die interne HDD muss auch noch gespiegelt werden? :eek:
    Kann da nicht mal was aufgeräumt werden? ;)

    Seit Juni 2021 ist Flashbeagle CO2-neutral.

    Er verstarb selbstbestimmt und ohne Schmerzen an den Folgen einer Krebserkrankung, die mit Leber- und Lungenmetastasen unheilbar geworden war.

    Flashbeagle hinterlässt einen BMW und zwei Fahrräder.

  • Man ne kurze Zwischenfrage: Kennt einer den Plex-Mediaserver? http://www.plexapp.com/getplex/
    Würde das gerne auf meinem Qnap installieren und dann die App auf meinem Samsung-TV und die Windows-Software auf meinem PC und/oder Laptop.
    http://www.plexapp.com/download/plex-media-center.php
    Hab da ein paar Berichte gelesen und Videos dazu geguckt... macht einen schlanken Fuß die Software!!
    Hier ein Video dazu: http://www.youtube.com/watch?v=8maELXgTQCI (Mac-Vers.)
    Gucke mal ob ich am Wochenende das mal installiert bekomme....