Mopped gesucht! Typenkenner vor!

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hi,
    nach Deiner ersten Beschreibung wäre aber eher die 1400GTR

    was für Dich (Du wirst ja älter ;)).

    mhhhh......ja, sieht lecker aus :top: :) Die habe ich bei meinen eigenen Recherchen bei mobile&co auch schon angesehen --> http://suchen.mobile.de/fahrze…PORT&lang=de&pageNumber=1
    ist nah dran an der K1300, aber preislich deutlich interessanter. Bei dem Hubraum dürften auch die fehlenden Pferde zu verschmerzen sein, das ist gerade noch so akzeptabel :D


    Danke für die Tipps bisher, sind ja fast schon so viele, dass man sich kaum entscheiden kann. Werde mir aber alles näher ansehen :) Engere Wahl sind bisher die K1300, GTR1400 und, scheyss auf alles, die Max :D

    Gruß
    Martin

    Wie melde ich jetzt eigentlich Gender-und diskriminierungsgerecht ein herrenloses Damenfahrrad im Schwarzwald? :idee:

  • Ach ja,
    noch was zur GTR für Technikverliebte: das Ding hat einen Komfortzugang, d.h. Schlüssel bleibt in der Tasche ;)

    Gruß
    Henry

    Einmal editiert, zuletzt von Henry ()

  • Ach ja,
    noch was zur GTR für Technikverliebte: das Ding hat einen Komfortzugang, d.h. Schlüssel bleibt in der Tasche ;)

    Gruß
    Henry


    Das finde ich übrigens total sinnvoll :top:

    Keine Ahnung wie oft ich schon mit angezogenen Handschuhen auf dem Bock saß und merkte, dass der Zündschlüssel noch in irgendeiner Tasche steckte...:mad:

  • Anmerkung: 98 PS bezeichne ich nicht als vernünftig :D es darf also deutlich! mehr sein.


    Typischer Fall eines homo saporschiens.... :D


    Jedenfalls werde ich hier einen Teufel tun, Dir auch noch einen Tip zu geben, welches Mopped Du mir (bis MR) vor der Nase wegzukaufen hast! :D:p

    https://www.youtube.com/watch?v=DACmvDp6tfA
    Als Du auf die Welt kamst, weintest Du - und um Dich herum lächelten alle.
    Lebe so, daß, wenn Du diese Welt verläßt, alle weinen - und Du alleine lächelst!

    '89 waren wir noch das Volk - jetzt sind wir das Pack! Je suis Pack!

  • Kauf dir eine gebrauchte S1000RR, mach einen SBK Lenker drauf, hohe Scheibe und lass die Sitzbank für deinen Hintern auf oder abpolstern, wenn Serie nicht gut ist. Dann hast du Bumms, kannst aber auch schaltfaul fahren, ABS/DTC und auch auf dem Soziusplatz ists easy auszuhalten, musste selber mal auf meiner mitfahren im Fahrkurs :D


    http://www.motorradzubehoer-ho…ahl/Superbike-Lenker.html


    :idee:

  • Kauf dir eine die dir gefällt und dann schau was die http://www.dzt-power.com/?id=120 hier im Angebot haben.
    Damit sollten sogar deine Anforderungen abgedeckt werden können.

    Gruß Udo

    ______________________________________
    Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen.

  • Ok, nachdem ich meinen Eigenbedarf ja gedeckt habe, beziehe ich mich nochmal hierauf...


    Jedenfalls werde ich hier einen Teufel tun, Dir auch noch einen Tip zu geben, welches Mopped Du mir (bis MR) vor der Nase wegzukaufen hast! :D:p


    ... und will ja nicht so sein! :D


    Sieh Dich mal nach der K 1200 R Spocht um. Einfach genital! Gibt's sogar noch als Neufahrzeug (gebaut 2007 - 08) für billig! ;)

    https://www.youtube.com/watch?v=DACmvDp6tfA
    Als Du auf die Welt kamst, weintest Du - und um Dich herum lächelten alle.
    Lebe so, daß, wenn Du diese Welt verläßt, alle weinen - und Du alleine lächelst!

    '89 waren wir noch das Volk - jetzt sind wir das Pack! Je suis Pack!

  • hier würd ich zur buell xb9s raten


    dampf ab werk,
    geilen klang selbst mit serien topf,
    angenehme sitzposition,


    und ohne verkleidung merkste auch mehr vom umfeld :top:

  • Hi,
    abgesehen davon, dass Buell die einzige Harley-Variation war, die mir jemals ansatzweise hätte gefallen können, würde ich kein Mopped kaufen, dessen Hersteller es nicht mehr gibt. Buell ist pleite!

    Gruß
    Henry

  • Macht der Eric Buell nicht doch weiter, ohne HD und mit anderen Motoren?


    Ist allerdings ein gewisses Risiko bzgl. der Zukunft bei den Kleinserienherstellern, wie bei vielen Italienern z.B. Moto Morini.

    Grüße Peter

  • De Lorean is auch pleite gegangen und hat jetzt wieder einen Bauer gefunden :p


    aber im Ernst, durch das, dass es kein "Nachfolger" geben würd, bleibt der Bock Preisstabil und Fehler sind bei denen auch relativ unbekannt.