Akrapovic oder Eisenmann Sportauspuffanlagen?

  • Hallo zusammen,
    ich bräuchte Mal ein paar pro und contra zu:

    Akrapovic oder Eisenmann Sportauspuffanlagen.

    Die Frage stellt sich speziell für einen MINI Cooper S (JCW) und einen 135i (Coupe).

    Für den 135i sollte wenn möglich einen 4-Rohr Anlage her, nur etwas anderes als Akrapovic oder Eisenmann sollte es auch nicht sein.

    Wichtig ist ein "dumpfer" aber auch "eigener" Klang, den nicht jeder hat ;).

    Bitte um Eure kurzen Stellungnahmen.


    PS: Eisenmann ist mir persönlich von meinem 5er bekannt

    :top:

    Viele Grüsse
    Alexander

  • Ein Unterschied zwischen Eisenmann und Serie ist für mich nicht heraushörbar.


    Akrapovic habe ich noch nicht gehört - ist mir als Anbieter für den Einser auch nicht bekannt.


    Falls ich mal tauschen müsste, käme (z.Z.) nur die PP-Lösung dran. Die klingt einfach nur

    :eek:

    - und bleibt mit dem Doppelendrohr dezent.



    Wenn man sich jetzt noch das bescheuerte Reingequatsche wegdenkt....

    :rolleyes:


    http://www.youtube.com/watch?v=J5pC7UdRNFU&feature=related

    https://www.youtube.com/watch?v=DACmvDp6tfA
    Als Du auf die Welt kamst, weintest Du - und um Dich herum lächelten alle.
    Lebe so, daß, wenn Du diese Welt verläßt, alle weinen - und Du alleine lächelst!

    '89 waren wir noch das Volk - jetzt sind wir das Pack! Je suis Pack!

    Einmal editiert, zuletzt von i-m-speedy ()

  • Akrapovic bietet nur etwas für 335i/M3 und M6 an, soweit ich weiß. Nicht für den 135i.


    Für mich ist der PP ESD die beste Lösung für den 1er.

  • Ich kann Dir die Hartge 4-Rohrendschalldämpfer empfeheln ... und die gibt´s für den 135er .;)


    Auch für den Mini hat Hartge etwas zu bieten.

  • Hat jemand mal eine Akrapovic verbaut? Eine Slip On Lösung wäre für mein Fahrzeug noch zulässig (die Evolution nicht mehr).


    http://www.akrapovic.com/de/ca…&modelId=1000&yearId=5430


    Videos bringen ja nie so wirklich etwas rüber im Bereich Motorsound. Daher wären Erfahrungen aus erster Hand interessant. Potthässlich finde ich allerdings die Carbonendrohre mit Markenlogo. Da ist die Werksoptik viel besser.

    Viele Grüße
    Oliver
    (formerly known as Powerboat3000)