Geschirrspüler gesucht

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Dann morgen schnell zu Höco!


    http://www.hoeco.de/shop/


    Danke Detlef :top:!
    HÖCO ist mir freilich bekannt. Ich hatte dort meine erste BOSCH-Waschmaschine erworben. HÖCO ist mehr MEDIA MARKT als Fachhandel. Da preislich bei MIELE eh' wenig Luft ist, will ich mir das Tohuwabohu nicht antun.

    formerly known as Fastisfast2fast

  • Habe mir dieses Jahr über ao.de eine Waschmaschine bestellt. Hat zwar ein paar Tage gedauert, aber dafür top. Die haben die Maschine reingetragen und nicht einfach auf der Sackkarre über den Parkett geschrubbt. Bei der Bestellung kann man Wunschtermine angeben und einzelne Optionen wählen. Z.B. Entsorgung Verpackungsmaterial, anschließen oder Mitnahme Altgerät. Am Tag der Lieferung wurde ständig die Lieferuhrzeit aktualisiert. Und der Preis war auch fair.

  • Thanks, irvine!


    Ich habe erstmal eine Anfrage an den hiesigen Fachhändler via E-Mail rausgehauen, bei dem ich bereits einen MIELE Trockner und drei Staubsauger (einen für die Mutter) erworben habe. Mal gucken. Wenn das wider Erwarten nach der Devise "Leben und leben lassen" gar nüscht passt, kommen die Online-Fritzen zum Zug. Wobei Dein ao.de beim MIELE G 4820 SC gar EUR 10 über dem LP liegt.

    formerly known as Fastisfast2fast

  • Habe mir dieses Jahr über ao.de eine Waschmaschine bestellt. Hat zwar ein paar Tage gedauert,


    Echt?
    Meine von ao.de war innerhalb von 24 h ab Bestellung bei mir im Keller.
    Schneller als Amazon Prime :top:

  • Echt?
    Meine von ao.de war innerhalb von 24 h ab Bestellung bei mir im Keller.
    Schneller als Amazon Prime :top:


    Ich habe Mittwoch bestellt und frühest möglicher Termin war Freitag die Woche drauf. Hat mich auch gewundert, aber war OK. Wusste ja das es so läuft. So eine lange Lieferzeit wird aber sicher nicht die Regel sein. Abwicklung ansonsten war wie beschrieben top.

  • Bezgl. BOSCH Geschirrspülern (baugleich mit SIEMENS, soviel ich weiß) liest man von bis zu nur 3 Jahren Standzeit. Bei dem Küchenzeugs gebe ich lieber mehr aus für längere Standzeiten. Der Geschirrspüler war bislang das letzte Teil bei mir, dass nicht von MIELE stammt. Entsprechend teuer, aber konsequent. Je nach Nachlass vom LP wähle ich gar das 45er Topmodell G 4820 SC.


    MIELE bezieht seine Kühlschränke übrigens von LIEBHERR.

    formerly known as Fastisfast2fast

  • Mein BOSCH Waschvollautomat hatte auch nur eine sehr bescheidende Laufzeit. Mein derzeitiger SIEMENS Geschirrspüler macht schon seit ca. einem Jahr diverse Zicken (Klarspüler + Salz-Vorratskammer zicken). Von daher war das ein - nach fast 25 Jahren - verdienter Tod.


    Bei SIEMENS/BOSCH braucht es viel Glück, bei MIELE hat man nach meiner Erfahrung über viele Jahr(zehnte) Ruhe.

    formerly known as Fastisfast2fast

  • Hmm, bei beiden Geräten von Miele bei meinen Eltern (WM und GS) musste innerhalb der ersten 2 Jahre schon der Service kommen!


    Den spontan zum Einzug vor einem Jahr gekaufte Bomann GS hier für 199€ läuft tadellos - nur die langen Spülzeiten nerven auch hier. Der in der Küche verbaute GS hatte von innen in der Klappe Schimmel :mad:

    Wie poste ich falsch? - Ein Leitfaden für Forenbesucher und solche die es werden wollen

    Nachdem ich
    Google , die FAQ's und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
    erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter der sich jeder etwas Anderes vorstellt
    :D

  • Hmm, bei beiden Geräten von Miele bei meinen Eltern (WM und GS) musste innerhalb der ersten 2 Jahre schon der Service kommen!


    Wir haben Geschirrspühler, Kühlschrank, Waschmaschine und Trockner Miele, alles 10 Jährig, bis jetzt null Probleme.


    Kochen haben wir Gaggenau, das kam daher, das sie damals den einzigen Kombi-Steam mit Wasseranschluss angboten hatten. auch dort Null Probleme.


    nur die langen Spülzeiten nerven auch hier.


    Das nennt man Oeko :D ist der Zahn der Zeit

    Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann. Mark Twain

  • Die Eco Programme muss man ja nicht nutzen, die Geräte lassen einem normalerweise die Wahl. Wir nutzen es gerne, zumindest beim Geschirrspüler. Bei der Waschmaschine eher nicht.

  • [...] alles 10 Jährig, bis jetzt null Probleme.


    Dann wünsche ich Dir mal, dass die Dinger nicht alle gleichzeitig den Geist aufgeben. Das wäre dann teuer :).


    Ich war eben angenehm vom Fachhändler überrascht. Der Preis inkl. Anlieferung, Montage und Abholung des Altgerätes ist günstiger als das günstigste Onlineangebot. Die Montage erfolgt sogar vom Chef selbst. Alles telefonisch erledigt. Super! Ein unverbindlicher Anruf beim :)lichen Fachhändler ist empfehlenswert!

    formerly known as Fastisfast2fast

  • Unsere Siemens-Spülmaschine ist jetzt 7 Jahre alt und macht keinerlei Probleme.
    Das "Normalprogramm" braucht 2,5 h, damit kann ich leben (läuft eh' nur alle 2 Tage, maximal 1 x/Tag)


    @Fasti
    Was isses denn jetzt geworden?

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • @Fasti
    Was isses denn jetzt geworden?


    Ein MIELE G 4820 SC. Im Vergleich war der Nachlass höher als beim G 4720 SC, zudem ist das teurere Gerät kurzfristiger lieferbar. Derzeit hat MIELE offenbar Lieferengpässe wegen Problemen im Werk, insbesondere bei Geschirrspülern.

    formerly known as Fastisfast2fast

  • ...., zudem ist das teurere Gerät kurzfristiger lieferbar. Derzeit hat MIELE offenbar Lieferengpässe wegen Problemen im Werk, insbesondere bei Geschirrspülern.


    Hehehe, gutes Verkaufstraining gehabt. ;)
    Standardfloskel im ersten Lehrjahr, um mehr Umsatz zu machen, wenn es den Kunden pressiert :D

  • Hehehe, gutes Verkaufstraining gehabt. ;)
    Standardfloskel im ersten Lehrjahr, um mehr Umsatz zu machen, wenn es den Kunden pressiert :D

    Glaube mir, ich habe für so etwas sehr sensible Antennen. Die Lieferstati gelb / grün wurden direkt abgerufen. Imo auch logisch, dass das teuerere Gerät bei Lieferengpässen eher auf Halde steht als der preiswertere Schnelldreher. Kunden verarschen gehört übrigens zu keinem Verkaufstraining dieser Welt, zumindest, wenn es sich nicht um Floh- oder Jahrmärkte oder ähnliches handelt.

    formerly known as Fastisfast2fast

  • Das Glück ist mir mal wieder hold. Gestern wurde der MIELE Geschirrspüler angeliefert. Die Arbeitsplatte und beide Seitenverkleidungen sind schief angetackert - Spaltmaße, die Fugen-Ferdi zum Herzkasper gebracht hätten. Nachbesserung soll zwischen den Jahren erfolgen. Ich bezweifele, dass sich da etwas justieren lässt, vermutlich folgt dann zum dritten Termin ein Austauschgerät.


    Naja, kaum waren die zwei Herren wieder fortgefahren, nutzte ich die Spüle neben dem Geschirrspüler. Das Wasser staute sich überraschend und unter dem Waschbecken hörte ich es tropfen. Also beim Fachhändler angerufen, der postwendend wieder umkehrte und die Misere abstellte.


    EDIT: Laut test 06/2016 werden Spüler im Schnitt nach 12,4 Jahren ausgetauscht. MIELE gab an, dass ihre Spüler auf eine Lebensdauer von 20 Jahren getestet würden, andere Hersteller schrieben etwas von "langlebig ausgelegt".

    formerly known as Fastisfast2fast

    Einmal editiert, zuletzt von Frank () aus folgendem Grund: Ergänzung zur Lebensdauer