Eure Meinung zu diesem 530d

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo Leutz!
    Bin neu angemeldet hier habe aber schon einige Zeit hier gelesen!


    Komme ursprünglich aus dem "Motor-Talk" MB C- sowie E-Klasse-Forum.


    Leider hat mir vor ein paar Wochen so ein Trottelgesicht bei meinen W210, E280 (Gasanlage) die ganze rechte Seite demoliert!


    Abend so leider blieben ein paar Kosten bei mir hängen da nicht einwandfrei nachweisen konnte (war allein im Wagen) das mich keine Schuld trifft! So die Rechtssprechung!!!


    Bei einer korrekte Instandsetzung hätte ich noch einiges drauflegen müssen...
    Na ja - so habe ich den Wagen wie er ist verkauft und mir dafür übergabgsweise einen Vectra C 2.2 DTI geholt.


    Und jetzt möchte ich halt wieder einmal BMW fahren!


    Nach 3er und 7er!


    Entschuldigung für die Einleitung!


    Jetzt zu meiner Frage:
    Habe einen 530d gefunden welcher mir gefällt.
    Die Ausstattung ist m. M. nach gut:


    - Leder


    - Tempomat


    - 2-Zonen-Klima


    - PDC


    - Sitzheizung (ist mir wichtig)


    - Schiebedach


    - Anhängerkupplung


    - "Standardalu´s"


    - und natürlich ZV, Servo, E-Fenster, ABS etc.


    Der Wagen hat Schaltgetriebe (muss sein wegen der "Chefin zu Hause)!
    Er hat kein Xenon was ich bedauere!
    Ansonsten sieht er sehr gepflegt aus und ist es auch wohl nach Aussage des Verkäufers.


    http://suchen.mobile.de/fahrze…ing=&lang=de&pageNumber=2


    Ja ich weis!


    Es ist ein VFL!


    Hat auch nur den "alten" Motor (184 PS).


    Die Gesamt-Km sind denke ich noch o.k.!?


    Werde wahrscheinlich morgen hinfahren und mir den Wagen ansehen.


    Werde dann auch nach Rechnungen fragen (Traggelenke, Querlenker, VA+HA)


    Der Wagen wurde laut Verkäufer Scheckheft gepflegt!


    Sollte es der Wagen werden wird sofort ein Ölwechsel durchgeführt und vorher "Motorclean" eingesetzt.


    Zum Ölwechsel bekommt der Wagen Motorprotect und als Öl Meguin 5W40 vollsynthetisch.


    Außerdem besorge ich mir den Zyclonölabscheider.


    Bremsen werden natürlich kontrolliert und bei Bedarf erneuert.


    Ein anderes Lenkrad habe ich auch schon eingeplant...


    Tja,
    was sagt ihr?


    Woran noch denken?


    Oder doch Finger wech?


    Vielen Dank schon mal für Eure Bemühungen!


    LG,
    der Achim von der Weser!


    P.S.:
    Ja ich weis - wenn ich etwas mehr Geld ausgebe bekomme ich einen besseren Wagen!


    Doch leider - der Sohn braucht auch einen Neuen!!

  • Hallo Achim
    erst mal herzlich Willkommen, jetzt wieder bei der richtigen Marke :)
    Ich habe einen 530D mit jetzt 213000 km, vom Motor und Getrienbe kein Prob.
    Laut dem Forum hier soll wohl Rost besonders im Bereich der Heckklappe oft vorhanden sein, ebenso haben viele, ich auch, andauernd Fehler bei den ABS Sensoren oder sogar dem ABS Steuergerät.
    Gruß Fireman

  • Ich habe selbst 7,5 Jahre lang einen 530dA Touring E39 gefahren .... allerdings ein Facelift ( Klick hier dafür )


    Einen Vor-Facelift 530d hätte ich mir definitiv nicht geholt, da dort noch sehr viele Probleme mit Injektoren, LMM und auch Hochdruckpumpen existierten.


    Meinen Griff zum Facelift hingegen habe ich nicht bereut.

    4 Mal editiert, zuletzt von copdland ()

  • Schönes Auto aber was ist denn mit TÜV?
    Ausserdem würde ich mir die ganzen Additive und Zyklondinger sparen, hat die letzten 211000 Km ja auch ohne ganz gut funktioniert, und das dadurch eingesparte Geld in ein CD Radio investieren. Ansonsten würde ich eine Ausgiebige Probefahrt machen und einfach mal beim nächsten Bosch Dienst o.Ä den Fehlerspeicher aller interessanten Systeme mal Auslesen lassen. (15 Min Arbeit und ca 20 Euro). Vllt findet man hier noch nen paar Punkte um den Preis zu drücken, oder sogar Hinweise auf defekte sodass man das Auto besser nicht kaufen sollte.


    MfG


    aprigo

  • Moin!
    Danke für Eure Antworten und den Willkommensgruß!


    Der Zyklonölabscheider ist als Ersatz für den serienmäßigen Ölabscheider aus Schaumstoff. Braucht dann nicht mehr gewechselt werden.
    TÜV werde ich natürlich fragen.
    Das mit dem Boschdienst ist auch eine gute Idee!


    copdland
    Das habe ich mir auch schon angelesen. Wobei - es gibt halt mehr KFZ welche ohne Probleme auch hohe Laufleistungen geschafft haben.
    Werde mir natürlich die "Historie" des Wagens vorlegen lassen!
    Ist ja Scheckheft gepflegt!
    Dann müssen da auch Rechnungen sein!?


    Ich glaube es ist auch wichtig wie sich der Wagen "anfühlt"!
    Wenn da alles straff und fest ist und nichts rappelt oder klappert, kein Rost, die Heckklappe schließt selbstständig, Kupplung und Bremsen o.k. sind dann ist das schon die halbe Miete denke ich!
    Ich habe gedacht das ein CD-Radio verbaut ist!?


    LG, Achim!

  • Hallo,

    Stichwort: Umweltzone?
    Für diesen gibt es IMHO keinen Partikelfilter... Oder fährst Du wie ich nicht in Umweltzonen?

    Achso: "Im Kundenauftrag" wird er nur deshalb verkauft, weil dann der Händler keine Gebrauchtgarantie gewähren muss!!! Hierfür hat der Händler sicher seine Gründe!

    Grüsse,

  • Moin Joesy!


    Umweltzonen sind für mich kein Problem!


    "Im Kundenauftrag" auch nicht!
    Wenn - dann lasse ich kaufen und bekomme dann über dem befreundeten Händler meine Gewährleistung und Garantie!


    LG, Achim!

  • Die Anfrage hier hat sich erledigt!
    War irgendwie nicht ganz koscher!
    Scheckheft ja - aber nicht bei BMW!?


    Habe ich lieber sein gelassen....


    Suche weiter...


    LG, Achim!

  • ...viel Glück und dann einer mit Xenon. Haben gefühlt sowieso 89%.


    @Coppi habe ich mich heute mit Kollega noch unterhalten, dass man FL vom E39 ziemlich selten als GW sieht, die meisten sind vor 2000. Komisch oder? Auch auf der Strasse sehe ich fast keine FL 39er mehr.
    Die sind wohl alle anno E60 schnell gen Osten verschippert worden.

  • @Coppi habe ich mich heute mit Kollega noch unterhalten, dass man FL vom E39 ziemlich selten als GW sieht, die meisten sind vor 2000. Komisch oder? Auch auf der Strasse sehe ich fast keine FL 39er mehr.
    Die sind wohl alle anno E60 schnell gen Osten verschippert worden.

    Ich sehe jeden Tag welche auf der Strasse (fällt einem halt auch mehr auf, wenn man selbst einen fährt ;)).
    Bei der Userpage-Suche komme ich spontan auf 410 E39 Userpages. Zugegeben: es sind auch VFL und Ex-Fahrzeuge dabei, aber doch nicht nur - und das allein in unserem Forum!

    Grüsse,

  • @Coppi habe ich mich heute mit Kollega noch unterhalten, dass man FL vom E39 ziemlich selten als GW sieht, die meisten sind vor 2000. Komisch oder? Auch auf der Strasse sehe ich fast keine FL 39er mehr.
    Die sind wohl alle anno E60 schnell gen Osten verschippert worden.


    Also, da ich ja selbst lange einen gefahren habe, achte ich auch jetzt immer noch auf die E39 Tourings .... und sehe, zumindest hier im Raum, sehr viele Facelifts ....

  • Moin!
    Ich mal wieder!
    Habe nun "meinen" 530d gefunden:
    - 230.000 Km
    - BJ 2000
    - Xenon
    - Multifunktionslenkrad
    - Regensensor
    - 2-Zonen-Klima
    - beige Lederausstattung
    - Sitzheizung
    - 10-fach CD-Wechsler
    - AHK
    - Sonnenrollo, hinten
    - 8-fach bereift (Sommer 17", Winter 16" Alu)
    - letzte Inspektion 11/10
    - TÜV neu
    - schwarzmetallic
    - Schalter


    Bilder kommen wenn ich den Wagen habe!


    LG, Achim!


    P.S.:
    2-3 Bilder mit der Handycam





    Einmal editiert, zuletzt von bubu5 ()

  • naja, ob supergünstig auch ggü. dem Vectra wird sich wohl erst nach 2-3J. herausstellen...
    Der Vectra hatte bestimmt die Hälfte an km und verkonsumiert vermutlich weniger an Diesel ?!?
    Hast du den e39 schon überall an den Falzen nach eingenistetem Rost abgesucht...?
    Bremst er ohne geringstes Lenkradzittern aus 80/90km/h...?

  • Moin!
    Habe gestern den Wagen geholt. Top gepflegt!
    Wobei - 1-2 Saxhen hat er dann doch noch:
    der CD-Wechsler funktioniert nicht richtig. Die "CD-Box" kommt nicht raus! Wenn man von oben reinschaut kann man so eine "Verriegelung" rechts neben der Box sehen!?


    die kleine Abdeckung vor dem Loch für die Abschleppöse hinten in der Stoßstange fehlt.


    ja und die Scheinwerfer sind "beschlagen"! Aber das ist ja wohl eine 5er-Krankheit...


    Bilder kommen später!
    Muss heute erstmal Holz hacken für den Kaminofen!
    Würde lieber mit dem 5er fahren....
    Aber die "Chefin" hat gesagt "erst das Holz"!!


    Na dann bis später!


    LG, Achim!