Motorradkennzeichen werden bald kleiner

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hi

    Klingt gut, aber warten wir doch mal ab ob diese Eier auch gelegt werden, die man dort ankündigt :D --> Siehe Wechselkennzeichen :mad:

    Wenns das gibt, werde ich das auch sofort holen. Aber nicht so schepps beklebt wie auf dem ADAC Bild :crazy:

    Gruß
    Martin

    Wie melde ich jetzt eigentlich Gender-und diskriminierungsgerecht ein herrenloses Damenfahrrad im Schwarzwald? :idee:

  • Mein Blech ist dank geschickter Buchstabenwahl, Verzicht auf Saison-Zulassung und miminaler Unterschreitung der Mindestabstände eh nur 20cm breit. :D Die Zulassungsdame hat ein Auge zugedrückt und die Plakette geklebt (die gerade noch so zwischen Buchstaben und Rand gepasst hat). Schlimmstenfalls hätt' ich nochmal 12,50EUR für'n neues Blech mit korrekten Abständen und dann eben 22cm Breite ausgeben müssen.


    'n Standard 28cm Kuchenblech käme mir nie und nimmer auf's Bike! Pfui, pfui, pfui...

  • Mein Blech ist dank geschickter Buchstabenwahl, Verzicht auf Saison-Zulassung und miminaler Unterschreitung der Mindestabstände eh nur 20cm breit. :D


    Wie? 20 cm? Das ist doch Kuchenblech!:cool:


    Schreibt tom, der ein 18er an der Duc hat^^.



    Und von edith gerade daran erinnert wurde dass er vergaß zu erwähnen, dass er gestern nachmittag bei Sonne und 12° sowie trockenen Strassen ein runde gebollert ist.


    :p

    Das Schweigen wäre ein Eingeständnis, die Rechtfertigung eine Antwort auf den Verdacht. So verfahren alle Diktaturen mit ihren Gegnern.


    Jörg Baberowski

    Einmal editiert, zuletzt von tom01 ()

  • 18er ist bei uns leider nicht möglich, da das Landkreis-Kürzel schon aus 3 Buchstaben besteht. Damit ist ein 20er das höchste der Gefühle (bzw. schmalste :D).



    Kannst ja froh sein, dass ihr nach dem Landkreiskürzel nur 2 Buchstaben habt, sonst könnte man noch TÖL-PEL verteilen :D In Tübingen fahren nämlich einige der TBL Fraktion mit TÜ-RK Kennzeichen rum, das passt :D

    scnr
    Martin

    Wie melde ich jetzt eigentlich Gender-und diskriminierungsgerecht ein herrenloses Damenfahrrad im Schwarzwald? :idee:

  • Da ich eh schon ein 20 cm Schild habe, bringt mir das nicht viel. Obwohl.....ich schau mir dann mal ein 16 ner an.

    Gruß Klaus

  • Quelle : Motorrad-News http://www.Motorrad.net

    Kleinere Ziffern, schmalere Nummernschilder: Durch die Verwendung der bisher nur bei Leichtkrafträdern erlaubten „verkleinerten Mittelschrift“ sollen Motorradkennzeichen ab 1. Juni 2011 deutlich anders aussehen.

    Nach der geplanten Änderung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung soll ein Motorrad-Nummernschild zwischen 18 und 22 Zentimeter breit und 20 Zentimeter hoch sein. Die TÜV- und Zulassungsplaketten finden mittig zwischen den Ziffernzeilen Platz. Mit der neuen Regelung sollen auch die Beschränkungen für kurze Ziffernkombinationen entfallen. Um ein Kennzeichen wie etwa „B-A1“ zu erhalten, müssen Motorradfahrer bei der Zulassung also keine technischen Gründe mehr nachweisen.

    "Bitte ohne Speck und Eier !"

    Manfred, 53, Trucker - bestellt sich gerade eine Frau aus Thailand ...

  • Besser spät als nie...

    Ich hätte nie gedacht, dass mal wirklich etwas besser werden würde. Eher hätte ich gedacht, dass Motorräder auch vorne ein Nummernschild haben müssen.

    Ich freue mich jedenfalls :D, mein NS hat zurzeit 28 cm in der Breite :rolleyes:.

  • Besser spät als nie...

    Ich hätte nie gedacht, dass mal wirklich etwas besser werden würde. Eher hätte ich gedacht, dass Motorräder auch vorne ein Nummernschild haben müssen.

    Ich freue mich jedenfalls :D, mein NS hat zurzeit 28 cm in der Breite :rolleyes:.


    Sei dir da mal nicht so sicher bei euch :D


    https://epetitionen.bundestag.…sa=details;petition=15862


    :apaul:

  • soooo...hab meine Schilder in 18x20 hier liegen...fehlt nur noch die Verkündung im Bundesgesetzblatt :D


    Gruß
    Robby


    p.s. bin mal gespannt wohin die Plaketten geklebt werden..