Das neue 6er Cabrio wird präsentiert

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Die, die sich mit 35 so ein Auto leisten können, kaufen sich lieber ein anderes, keinen 6er :D .


    Du, da bin ich auch äußerst froh drüber, denn die laufenden Kosten sind wirklich lächerlich im Vergleich zu meinem Ex 5er und auch anderen Fahrzeugen.:top:


    ...... außerdem genieße ich es, nicht an jeder Ecke "mein" Auto stehen oder fahren zu sehen .... und ich genieße auch die Blicke derer, denen es genauso geht.:D


    ....... und seie Dir sicher, der V8 mit der Duplex - Anlage läßt viele Leute einen Blick werfen.;)


    Von daher:


    Fahrt alle M3, 911er, SL und Gott weiß was .... ich bin froh, dass das ganze "Volk" augenscheinlich einen Bogen um den 6er macht und ich daher für so ein tolles Auto wirklich preiswerte Unterhaltszahlen habe.


    .... hoffentlich lesen das nun nicht zu viele und steigen um .......


    Ach ja:


    Jeder ist so alt, wie er sich fühlt ...... und Du scheinst Dich tatsächlich schon sehr alt zu fühlen.

  • copdland
    Ich habe in Sachen Steifigkeit leider keinen Vergleich zum Vorgänger. Bestätigen kann ich lediglich, dass nichts verzieht oder irgendwie zittert bei schlechten Strassen oder Bodenwellen.


    Grüsse vom alten 41-jährigen 6er Fahrer, welcher es geniesst, dass sein Cabrio nicht zu Dutzenden an jeder Ecke steht und schon "alles" andere erwähnte ausprobiert hat.

    Gruss, Marc


    BMW X5 M50d E70| BMW 640i Cabrio F12

  • copdland
    Ich habe in Sachen Steifigkeit leider keinen Vergleich zum Vorgänger. Bestätigen kann ich lediglich, dass nichts verzieht oder irgendwie zittert bei schlechten Strassen oder Bodenwellen.


    Nun ja ..... auch der E64 ist schon eine "Burg" ...... da wackelt, knistert oder verzieht sich auch nichts.


    Ich glaube, ich muß aus reinem Interesse mal eine Probefahrt mit dem F12 anstreben, um mir da selbst ein Urteil bilden zu können im direkten Vergleich.


    Grüsse vom alten 41-jährigen 6er Fahrer, welcher es geniesst, dass sein Cabrio nicht zu Dutzenden an jeder Ecke steht und schon "alles" andere erwähnte ausprobiert hat.


    :top::top::top:

  • ....... und seie Dir sicher, der V8 mit der Duplex - Anlage läßt viele Leute einen Blick werfen.;)


    sicher aber bei "vielen" von denen aus anderen Gründen die du dir als Voreingenommener erhoffst...:happy:
    ( ich hab`nur ein Spässle gemacht, brauchst nix ernstnehmen von einem Technikbanausen, der von seinem Antrieb am besten gar nix hören will...;))

  • ( ich hab`nur ein Spässle gemacht, brauchst nix ernstnehmen von einem Technikbanausen, ..... )



    Hey, kein Problem.;)

    ........ der von seinem Antrieb am besten gar nix hören will...;))



    Na ich weiß nicht ..... wenn Du Dir unter Deinem E60 ein paar adäquate Endschalldämpfer gönnen würdest, würde auch Dich der dann wahrnehmbare V8-Sound nicht "ungerührt" lassen ... :D

  • will im Straßenverkehr aber net auffallen, sonst hätt` ich auch ein Cab... ;)



    :confused::confused::confused:

    Ich hatte mir das Cabrio nicht gekauft, um "aufzufallen", sondern weil ich schon immer mal eines haben wollte ( also unbedingt mal "offen" fahren wollte ).

    Nebenbei wollte ich schon immer mal einen guten alten V8 fahren .... jetzt habe ich eben die berühmten 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen.:p

  • @ X5dot3

    Du wirst ja nun schon einige Kilometerchen mit Deinem 640i F12 zurückgelegt haben.

    Bei welcher Hausnummer pendelt sich denn nun bei Dir da der Verbrauch ein :confused:

  • @ X5dot3


    Du wirst ja nun schon einige Kilometerchen mit Deinem 640i F12 zurückgelegt haben.


    Bei welcher Hausnummer pendelt sich denn nun bei Dir da der Verbrauch ein :confused:



    Habe rund 3500 km zurückgelegt, meist Überland und Autobahn, ein wenig Stadtverkehr. Zur Zeit zeigt der Boardcomputer 10.0 L an.

    Gruss, Marc


    BMW X5 M50d E70| BMW 640i Cabrio F12

  • Zur Zeit zeigt der Boardcomputer 10.0 L an.



    Das klingt so ja mal nicht schlecht.

    Der BC kann ja aber schon mal ein wenig "zum Mond" anzeigen ( ich mußte meinen auch erst über einen Korrekturfaktor zur genaueren Anzeige überreden, er zeigte knapp einen Liter zuwenig an ) .... was kommt denn als realer Verbrauch, also nach dem Tanken über die getankten Liter und die damit gefahrenen Kilometer für ein Verbrauch raus :confused:

  • Das klingt so ja mal nicht schlecht.

    Der BC kann ja aber schon mal ein wenig "zum Mond" anzeigen ( ich mußte meinen auch erst über einen Korrekturfaktor zur genaueren Anzeige überreden, er zeigte knapp einen Liter zuwenig an ) .... was kommt denn als realer Verbrauch, also nach dem Tanken über die getankten Liter und die damit gefahrenen Kilometer für ein Verbrauch raus :confused:



    Da müsste ich ja glatt mal rechnen ;)
    Werde mal beim nächste Tanken darauf achten, habe gestern gefüllt und nicht so genau geschaut. Kommt aber in etwa schon hin.

    Gruss, Marc


    BMW X5 M50d E70| BMW 640i Cabrio F12

  • Auch die aktuelle Produktbroschüre (Coupe und Cabrio, ca. 10MB) kann man sich nun als PDF herunterladen auf den Webseiten (unter "alle Fakten, Katalog).


    Noch nicht geklärt ist die Frage, welche Generation von ACC eingebaut ist
    2G (0-180 km/h)
    oder
    3G (0-200 km/h)


    zumindest ist das ACC 350€ teurer als beim 5er


    Und der Konfigurator wurde noch nicht aktualisiert....

    Gruss
    Pat


    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;o)

  • Noch nicht geklärt ist die Frage, welche Generation von ACC eingebaut ist
    2G (0-180 km/h)
    oder
    3G (0-200 km/h)



    Nun ja ... da aus meiner Sicht auch hier in Deutschland die freie Fahrt für freie Bürger ein Auslaufmodell und es nur eine Frage der Zeit ist, bis wir ein generelles Limit auf der BAB bekommen, wäre es mir egal, ob "2G" oder "3G" kommt ... Hauptsache ACC ist wirklich verfügbar.

    zumindest ist das ACC 350€ teurer als beim 5er



    ..... es war schon immer ein wenig teurer 6er zu fahren, als 5er .... ;)

  • Nun ja ... da aus meiner Sicht auch hier in Deutschland die freie Fahrt für freie Bürger ein Auslaufmodell und es nur eine Frage der Zeit ist, bis wir ein generelles Limit auf der BAB bekommen...


    yeah, endlich...!! :happy: