Das neue 6er Cabrio wird präsentiert

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Eigentlich ein schönes Auto, wenn nur das Image "Altherrenkutsche" nicht wäre, ich sehe echt nur Opas im 6er... ich würde einsteigen und mich plötzlich schrecklich alt fühlen

  • ich sehe echt nur Opas im 6er... ich würde einsteigen und mich plötzlich schrecklich alt fühlen


    Nun ja .... liegt vielleicht daran, dass ein 6er Cabrio sich in Preisregionen bewegt, die sich "Jungspunde" in der Regel (noch) nicht leisten können.;)


    ...... und ich fühle mich auch nicht wie ein "Opa" .... aber jeder eben so, wie es ihm passt.:D

  • Also ich sehe hier in der Region nur Leute von 20-30 im 6er ;)



    Die Front gefällt mir garnicht.. sieht langweilig aus und garnichst sportlich oder agressiv.


    Aber das Heck ist geil.

  • Die Front gefällt mir garnicht

    Vor allem, mal wieder, diese neue gerade "abgeschnittene" Motorhaube. Das gefällt mir bei keinem der neuen BMWs. Auch der 5er, sonst ein klasse Auto, gefällt mir mit dieser Art Haube gar nicht.

    Dass der 6er ein Altherren-Auto ist, finde ich absolut nicht. Hätte ich die Kohle dafür, würde so einer auch in meiner Garage stehen. Oder ist man mit 40 schon ein alter Herr? :D

    "Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug." (Jean-Paul Sartre)

  • Finde das Auto sehr gelungen,


    was ich persönlich bemängle, der sechser hatte für mich in der letzten Serie der NaviMonitor am schönsten implementiert im Gegensatz zum E90ff E60ff und den siebener,


    Jetzt, wenn ich ihne mit dem neuen fünfer vergleiche, muss ich sagen, die Monitor Lösung :mad:

    ehemals Driver 7
    Früher war alles besser

  • Ein bisschen Schade ist, das scheinbar gar keine Schaltgetriebe mehr angeboten werden. Aber vielleicht will das ja auch keiner mehr in der Zielgruppe (und ich zähle ja eh nicht dazu...:D)

  • Vor allem, mal wieder, diese neue gerade "abgeschnittene" Motorhaube. Das gefällt mir bei keinem der neuen BMWs. Auch der 5er, sonst ein klasse Auto, gefällt mir mit dieser Art Haube gar nicht.


    Die find ich gar nicht mal so übel. Was imho gar nicht geht sind die Frontscheinwerfer. Erinneren mich irgendwie an die hochgezogenen Augenbrauen von Mr. Spock.

    Gruß
    Volker

  • Gefällt mir wieder recht gut, aber der Listenpreis in Kombination mit der wohl sehr langen Aufpreisliste schreckt ab. Schließlich wird es in der Regel nicht bei den knapp 84.000 € bleiben...

    Endlich hat aber auch der 6-Zylinder genug Power, der hochdrehende 3-Liter ohne Aufladung hat nicht so recht zum schweren 6er gepasst. Was nun noch fehlt, ist der beliebte Diesel. 640d mit 306 PS?

    Und es ist natürlich schön, dass BMW beim Finnenverdeck geblieben ist...

    BTW: Welche Farben sind das auf den Bildern? Mineralsilber (beige) und Titansilber (hell) wäre meine Vermutung...

    Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.


  • Und es ist natürlich schön, dass BMW beim Finnenverdeck geblieben ist...


    Habe das Gefühl, das bleibt so


    1er und 6er Stoff
    3er Stahl
    Z4, werden wir in Zukunft sehen.


    So decken Sie alles ab. Denn beides hat seine vor und nachteile

    ehemals Driver 7
    Früher war alles besser

  • 4,90m lang (+ 7cm) - das sind mittlerweile US-Autodimensionen, die machen nicht nur der Ehefrau Spaß beim Einparken :eek:.

    1,89m breit (+ 4cm) - Freude am Fahren in den zahlreichen Autobahnbaustellen :rolleyes:

    1,37m hoch (- 1 cm) - das macht Sinn, schließlich werden die Menschen im Schnitt immer kleiner :rolleyes: - im Alter, wenn die Bandscheiben nachgeben :D.

    Und angesichts der Fzg.-Größe unfassbare 350l Kofferraum bei geschlossenem Verdeck. Das entspricht einem VW Golf :rolleyes:. http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-61803-7.html

    Bei den heutigen BMW-Armaturen frage ich mich immer, ob das derart zerklüftet sein muß: Unzählige Sicken, Linien und Brüche. Wenn man sich allein mal den Abschluß des Armaturenbretts am äußeren linken Rand des Fotos anschaut: Da geht es nach innen, nach außen, dann kommt eine Sicke usw. Das wirkt auf mich alles ziemlich unruhig und zusammengestückelt :flop:: http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-61803-4.html

    Positiv ist auf jeden Fall der nach rechts gewanderte i-Drive Controller. Da kommt man mit attraktiven Beifahrerinnen sicher desöfteren "aus Versehen" in Kontakt :crazy:.


    Quelle: http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,729820,00.html

    formerly known as Fastisfast2fast

    2 Mal editiert, zuletzt von Frank ()

  • .........Positiv ist auf jeden Fall der nach rechts gewanderte i-Drive Controller. Da kommt man mit attraktiven Beifahrerinnen sicher desöfteren "aus Versehen" in Kontakt :crazy:.


    Quelle: http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,729820,00.html



    :top: Das durchschnittliche Lebensalter meiner Mitarbeiterinnen beträgt irgendwas in den Anfang Dreißigern. Nur mein Gehalt erlaubt einen "BMW Sechser" nicht. Leider!! ;) :D

  • Und es ist natürlich schön, dass BMW beim Finnenverdeck geblieben ist...


    Jepp, finde ich auch toll.:top:


    Gefällt mir wieder recht gut, aber der Listenpreis in Kombination mit der wohl sehr langen Aufpreisliste schreckt ab. Schließlich wird es in der Regel nicht bei den knapp 84.000 € bleiben...


    Da kannst Du wohl ganz geflissentlich von ausgehen .....


    Selbst mein 6er aus 2007 hatte schon einen Neupreis von knapp 120.000 € :mad:

  • Die Front sieht jetzt schon so aus als könnte sie ein Facelift vertragen. Also Potenzial hat man sich gelassen, indem man einfach hässliche Frontscheinwerfer einbaut :o


    edit: warum kommt eigentlich das Cabrio zuerst? Das ist ja ganz ungewöhnlich. Es wird aber schon noch ein Coupe geben oder?

    > welcher ist mein nächster...? >

    Alle sagen man solle ein E-Auto kaufen! OK, ich finde sicherlich noch ein paar nette E46, E39, E60... :cool:

    Einmal editiert, zuletzt von Fox323 ()

  • Ich fühle mich wohler wenn ältere Herren am Steuer sitzen, als die übliche ach so jugendliche Klientel. Die tun dem Image der Marke und meinem gar nciht gut.


    Wenn man sieht, was für Gesocks (tut mir leid, ist aber so) hier in der Gegend mit den tollen jugendlichen Sportwagen rumfahren, bin ich immer froh, eine Limousine zu fahren um nicht in der Schublade zu landen.


    Der Innenraum ist für mich der Hammer. Der freistehende Monitor ist doch die richtige Antwort auf diese ACR Klappmonitore der gerne Premium Konkurrenz.


    Rundum gelungen. Wird Coppis Nächster. :)

  • Inzwischen gibt es auch eine Preisliste vom neuen 6er Cabrio!


    Weiterhin habe ich in den 7-forum.com News ergänzend zu den reinen Presse-Infos, die es ja auch hier im Treff gibt, (Sonder-) Ausstattungsdetails ergänzt. Unter Design ist nun auch aufgeführt, wie man den 640i und 650i äußerlich unterscheidet. Weiterhin ist die Zusammenfassung zum 6er Cabrio um ein Video ergänzt worden.


    Bei Interesse also mal reinklicken!


    Gruß + Danke,
    Chriss

  • Die Front sieht jetzt schon so aus als könnte sie ein Facelift vertragen. Also Potenzial hat man sich gelassen, indem man einfach hässliche Frontscheinwerfer einbaut :o


    Schöner und aggressiver ginge es auf jeden Fall. Allerdings finde ich die schnörkellose Variante in Anlehnung an E63/E64 auch nicht schlecht.

    Der F12/F13 gefällt (wie auch der F10/F11) auf Anhieb. Ich sehe das allerdings auch kritisch, da sich diese Ausgewogenheit schnell in Langeweile äußern kann. Das grazile Heck weiß aber in der Tat zu gefallen, schlicht und ergreifend Sportlichkeit mit Eleganz vereint, wenn ich mal die Phrasen auspacken darf...

    Zitat

    warum kommt eigentlich das Cabrio zuerst? Das ist ja ganz ungewöhnlich. Es wird aber schon noch ein Coupe geben oder?


    BMW will die Sommersaison 2011 für das Cabrio nutzen und schiebt dann im Herbst 2011 das Coupé nach.

    @ copdland

    Ich schätze, das neue 6er Cabrio wird nochmals wesentlich teurer als die erste Generation. Wir wissen ja, dass selbst 630i Cabrios in üblichen Konfigurationen nah an der 100.000 €-Marke schaben...

    Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.