Dellendoktor gesucht im Rhein-Main-Gebiet wg. Delle auf dem Dach

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Nachdem der Wagen nach langer Zeit mal wieder per Hand eingewachst wurde, ist mir eine knapp 1,5 cm lange Delle, einen knappen mm tief, auf dem Dach aufgefallen. Sie ist über dem Fahrerplatz, zirka 20 cm von der Windschutzscheibe entfernt.

    Ich denke die entfernt man mit Aufkleben eines Hakens und ziehen von außen?
    Oder muß da etwa der Dachhimmel abgenommen werden und es wird innenseitig gedengelt?
    Was wird so eine Ausbesserung kosten?

    Kann jemand eine Adresse im Rhein-Main-Gebiet empfehlen, d. h. gute Arbeit zum fairen Preis?
    (Eine GOOGLE-Blitzrecherche hat diesen Betrieb in Hofheim ausgespuckt: http://www.dellen-reichelt.de/ )

    formerly known as Fastisfast2fast

    4 Mal editiert, zuletzt von Frank ()

  • Ich war schon ein paar mal bei Beckl, in Maintal-Dörnigheim, sehr gute Arbeit, macht z.B. für BMW die Karosseriearbeiten. Ist schon grösser und seriös, keine Hinterhofwerkstatt!

    http://www.beckl.de/

    TMH GmbH - Spezialisten für Thermoelemente und Widerstandsthermometer Pt100 Pt1000

    "Wer zuletzt HA-HA´t, HA-HA´t am besten"

  • Vielen Dank für die zahlreichen Tipps :top:!

    Diesmal lasse ich es jedoch direkt beim :)lichen miterledigen, da der Wagen momentan ohnehin dort steht. Der hat einen fähigen Dellendoktor zur Hand, der auch just einen Termin morgen frei hat. Es wurde noch eine zweite Delle auf dem Dach entdeckt, die mir gar nicht präsent war. Die Kosten belaufen sich für beide Dellen auf ca. EUR 180-200. Naja, da ich ohnehin nochmal Geld in den Wagen pumpe, soll ihm das ausnahmsweise nochmal vergönnt sein. Auf dem Dach finde ich das aber auch besonders störend. Die mittlerweile gigantisch vielen Steinschläge an der Front stören mich indes nicht so arg, das sind "normale" Kampfspuren.

    formerly known as Fastisfast2fast