Eure Tuning Projekte 2010?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Es wundert mich das es diesen Thread noch nicht gab. ;)


    Jetzt nachdem sich meine Frau Ihr erstes eigenes Auto bestellt hat, geht das Tuning bei uns wieder los. :cool:
    Sie möchte auf jeden Fall bei Ihrem schnee weißen Peugeot 207 Urban Move folgende Dinge ändern:


    - Räder in 17 oder 18-Zoll
    - Tieferlegung/Sportfahrwerk
    - Getönte Scheiben hinten


    Die serienmäßigen Alufelgen werden wir als Winterreifen zu nutzen.
    Nun überlegen wir ob evtl. 18-Zöller für den "kleinen" 207 übertrieben sind, bzw. sich das Fahrzeug damit nicht mehr ganz so flott fahren lässt.
    Wären eher 17-Zöller angebracht wenn es auf Kosten der Fahrdynamik geht?
    Auch bin ich nicht sicher wie stark sich die größeren Räder auf die Beschleunigung und den Verbrauch auswirken werden.

    Gibt es von Peugeot auch schwarze Rückleuchten als Originalzubehör, oder muss man da nach (hoffentlich guten) Alternativen suchen?
    Ich könnte mir vorstellen, dass diese bei einem Schnee-weißen Urban Move mit dunkel getönten Glas-Panorama Dach optisch recht ansprechend aussehen könnten. :cool:
    Tagfahrlicht wäre evtl. auch noch zu überlegen, falls es für den Peugeot eine vernünftige Lösung gibt.


    Mit freundlichen Grüßen,
    CC :top:

  • ... schnee weißen Peugeot 207 Urban Move... Mit freundlichen Grüßen, CC :top:

    Gute Wahl :top: .

    Auch ich habe getunt und auf mein Mountainbike einen gewichtsmäßig leichteren Reifen aufziehen lassen, da ich im Sommer nicht so viel Profil für Matsch/Schnee brauche :).

    Gruß micha1955

  • An meinem Wagen wird gar nix mehr getunt, plane da eher eine Neuanschaffung..
    Da soll dann diesmal aber nichts dran passieren, ausser ein paar schönen Styling 32.
    Mal abwarten wie das alles läuft, ich hoffe es wird dieses Jahr noch was :)


    Grüße Marvin

  • Also ich habe noch einiges vor..


    Werde 1. komplett auf Compound Bremsscheiben und Red´s umrüsten.. HA habe ich schon gekauft. nur noch VA scheiben und beläge.


    55/35mm H&R CupKit fahrwerk.


    evtl. SachsPerformanceKupplung verbauen 800€ schon viel ne?! Oder ich bleib bei Orig. BMW kupplung.


    danach den Motor optimieren lassen.. keine 50 sondern vllt nur 30PS steigern..


    außerdem, ist kein tuning aber trotzdem wichtig.. die Injektoren überholen lassen.. und ASB optimieren (klappen raus schmeißen und Glühkerzn ern.)